noblechairs collection 2016
Gainward
Caseking Highlight

Gainward
GeForce GTX 1060 Phoenix GS, 6144 MB GDDR5

  • Performante Mittelklasse: NVIDIA GeForce GTX 1060 Grafikkarte von Gainward mit 1.620/1.847 MHz Base-/Boost-Takt
  • Dual-Fan-Kühler & 6 GB GDDR5 VRAM

 

lagernd

319,90 €*
 
 
 

Artikel-Nr.: GCGW-114

EAN: 4260183363736

MPN: 426018336-3736

Hersteller: Gainward

 
 

Produktinformationen - GeForce GTX 1060 Phoenix GS, 6144 MB GDDR5

Der GP106-Grafikchip der GeForce GTX 1060 wird im 16-nm-FinFET-Verfahren gefertigt und basiert auf der Pascal-GPU-Architektur NVIDIAs. Die GeForce GTX 1060 kann im Vergleich zur Vorgängerkarte aus der Maxwell-Generation mit einer verbesserten Effizienz und einer beeindruckenden Leistungssteigerung glänzen. Die GeForce GTX 1060 ist das Mittelklasse-Modell der GTX-10-Grafikkartenserie und ist in Varianten mit 3 oder 6 GB VRAM erhältlich. Die GeForce GTX 1060 ist VR-Ready und verfügt über einen HDMI-2.0b-Anschluss.

Die Features der Gainward GeForce GTX 1060 Phoenix GS im Überblick

  • Dual-Fan Phoenix-Kühler mit LED-Beleuchtung
  • Hoher Basistakt der GPU: 1.620 MHz
  • Enormer Boosttakt der GPU: 1.847 MHz
  • 6 GB Videospeicher
  • Sehr schneller Speichertakt: 4.000 MHz (effektiv 8.000 MHz)
  • Nur ein zusätzlicher Stromanschluss: 1x 6 Pin

GTX 1060 mit Dual-Fan-Phoenix-Kühler, LED-Beleuchtung & Werks-OC

Die Gainward GeForce GTX 1060 Phoenix GS hat einen Basistakt von 1.620 MHz. Mit GPU-Boost 3.0 kann dieser bei Bedarf auf einen Boosttakt von 1.847 MHz angehoben werden. Der Speichertakt liegt bei 4.000 MHz (effektiv 8.000 MHz). Für die Kühlung der Grafikkarte kommt das Dual-Fan-Phoenix-Kühlerdesign zum Einsatz.

Damit NVIDIAs GPU Boost 3.0 möglichst gut greifen kann, ist es wichtig, dass die Elektronik der Karte so kühl wie möglich bleibt. Deshalb setzt Gainward hier auf das eigene "Phoenix"-Kühlerdesign mit mehreren Heatpipes, einem großflächigen Aluminium-Radiator und zwei großen Axiallüftern, die dafür sorgen, dass immer genügend frische Luft vorhanden ist, um GPU, Spannungswandler, RAM und Co. zu kühlen. Unterhalb von 60 Grad GPU-Temperatur bleiben sie sogar ganz stehen ("0 db Tech"), so dass die Karte im Idle passiv und somit vollkommen lautlos gekühlt wird.

Neu am Phoenix-Kühlerdesign ist die integrierte LED-Beleuchtung. Die schwarz-rot-goldene Kühlerabdeckung verfügt nun über eine LED-Beleuchtung, deren Farben sich im Einklang mit der Auslastung der Grafikkarte verändern.

Günstige VR-Ready Grafikkarte von NVIDIA: Die GeForce GTX 1060

Die 6 GB GDDR5-Videospeicher der GTX 1060 sind über ein 192-Bit-Speicherinterface an die GPU angebunden, wodurch eine Speicherbandbreite von 192 GB/s erreicht wird. Der GP106-Grafikchip verfügt über 1.280 Shader-Einheiten, die bei NVIDIA als CUDA-Cores bezeichnet werden.

Die GTX-1060-Grafikkartenserie unterstützt DirectX 12 sowie aktuelle Gaming-Technologien, darunter NVIDIA Ansel, Gameworks, Warp, Stereo-X, VR-Audio, PhysX und SMP (Simultaneous Multi-Projection). SMP 4.0 bietet für VR, Curved-Displays und Multi-Display-Setups große Vorteile.

Dank SMP 4.0 unterstützt Pascal 16 simultane Viewports, die eine wesentlich realistischere Darstellung auf mehreren Monitoren oder auf Curved-Displays ermöglichen. Besonders das Zocken in der Virtual Reality (VR) profitiert von der neuen Technik, denn es können gleich zwei Viewports in einem Durchgang gerendert werden. Durch das Nutzen mehrerer Viewports kommt das gerenderte Bild zudem mit einer niedrigeren Anzahl berechneter Pixel aus.

Die GeForce GTX 1060 arbeitet mit einer TDP von nur 120 Watt und es wird empfohlen, ein Netzteil mit einer Leistung von mindestens 400 Watt zu benutzen. Die GeForce GTX 1060 verfügt über einen HDMI-2.0b-Anschluss, drei DisplayPort-1.4-Anschlüsse und einen Dual-Link-DVI-Ausgang. Der HDMI-Anschluss unterstützt HDCP 2.2 und kann verschlüsselte Signale senden und empfangen.

Um das volle Potenzial der Karte auch zukünftig auszuschöpfen, sollten in regelmäßigen Abständen neue Treiber von NVIDIA oder Gainward heruntergeladen und installiert werden.

Gratis-Spiele zu NVIDIA GeForce GTX Gaming-Grafikkarten:

Zu jeder bei Caseking gekauften Spiele-Grafikkarte versenden wir 1-2 Werktage nach Warenerhalt die dazugehörigen Gutscheincodes der jeweils aktuellen Game-Bundles per E-Mail. Bei nicht qualifizierten Produkten wird kein Gutscheincode versendet. Nur Endkunden erhalten kostenlose Beigaben. Alle Promotion-Aktionen sind limitiert und nur gültig, solange der Vorrat reicht oder bis das Angebot beendet wird. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Nachfolgend sind alle momentan aktiven Gutscheinaktionen von NVIDIA aufgeführt:

Technische Details:
  • Maße: 248 x 123 mm (B x T)
    Bauhöhe: 2,5-Slot
  • GPU: NVIDIA GeForce GTX 1060
    Chip: GP106
    Fertigung: 16 nm
    GPU-Takt: 1.620 MHz
    Boost Clock: 1.847 MHz
    Shader-Einheiten (CUDA-Cores): 1280
  • Speicher-Größe: 6.144 MB
    Speicher-Takt: 4.000 (8.000) MHz
    Typ: GDDR5
    Speicheranbindung: 192 Bit
    Speicherbandbreite: 192 GB/s
  • Steckplatz: PCIe x16 (PCIe/PCIe 2.x/PCIe 3.0)
  • Anschlüsse:
    3x DisplayPort 1.4
    1x HDMI 2.0b
    1x DVI-D (Dual-Link)
  • Stromversorgung: 1x 6-Pin-PCIe
    Empfohlene Netzteil-Leistung: min. 400 Watt
  • Features: DirectX 12, OpenGL 4.5, VR Ready, NVIDIA Ansel, G-Sync, Gamestream, GPU Boost 3.0, HDCP 2.2, NVIDIA Surround, 3D Vision, Tessellation, PhysX, CUDA, NVENC, Adaptive Vertical Sync, VXGI, Super Resolution, 4K Ultra HD Support, SMP, NVIDIA ShadowPlay
 

Weiterführende Links zu "GeForce GTX 1060 Phoenix GS, 6144 MB GDDR5"

 
Gainward
 

Technische Details

Einsatzzweck / Typ NVIDIA GeForce GTX Gaming
Virtual Reality Caseking Empfehlung, GeForce GTX VR Ready
VRAM Größe & Typ 6144 MB GDDR5
Feature Nvidia G-Sync
Display-Anschluss Display Port, Display Port (2x), Display Port (3x), DVI-D, HDMI
benötigte Slots / Größe 2,5 Slots
Stromversorgung 1x 6-Pin PCIe
Grafikchip GeForce GTX 1060

Kundenbewertungen für "Gainward GeForce GTX 1060 Phoenix GS, 6144 MB GDDR5"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 7 Kundenbewertungen)
 
Fabian
Ich habe mich für diese Karte entschieden, da die Leistungsdaten im Auslieferzustand...
Karl
Sieht wirklich gut aus in Ihrem roten Alukleid...Ich habe bisher nur Spiele vom letzten...
Reiner
Keine Beschränkungen (7)
100% (7)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
 
Fabian

Top Preis/Leistungsverhältnis

Ich habe mich für diese Karte entschieden, da die Leistungsdaten im Auslieferzustand bereits sehr gut sind und der Preis für eine Karte in diesem Segment sehr angemessen ist.

Des Weiteren ist das Design sehr ansprechend und das Cover sehr wertig verarbeitet. Die Lüfter schalten sich im Normalbetrieb des PCs gar nicht ein, die Karte ist wirklich sehr leise.

Ich konnte die GTX 1060 stabil auf 1900MHz GPU Takt und auf 9000MHz effektiven Speichertakt übertakten.

Von mir gibts eine klare Kaufempfehlung!

 
Karl

Prima Graka, bisher läuft alles perfekt auf Ultra Auflösung

Sieht wirklich gut aus in Ihrem roten Alukleid...Ich habe bisher nur Spiele vom letzten oder vorletzen Jahr gezockt. Alles in Ultra ohne Einschränkung oder Prolemen. Die Karte ist immer leiser als meine Gehäuselüfter. Da sie nicht SLI-fähig ist, ist es meinem Board auch egal das sie 2 1/2 Slots beansprucht. Bisher immer Vollgas :-)

 
Reiner

Sehr empfehlenswert

 
Frank

Sehr gutes PLV: leise und schnell

Die Gainward Phoenix GS GTX1060 ist sehr leise, im Normalbetrieb laufen die Lüfter gar nicht und werden erst langsam bei Bedarf hochgefahren und sind immer sehr leise.

Die Karte lässt sich mit der Gainward Software gut einstellen. Die LED (RGB) Konfiguration ist sehr gut und bietet mir die Möglichkeit, ein stimmiges Bild mit den anderen leuchtenden Komponenten in meinem Gehäuse zu erreichen. Ich muss lediglich noch herausfinden, ob ich die Beleuchtung schon beim Rechner-Start bzw. beim Login auf meinen Wunsch setzen kann und dies nicht erst nach Start der Gainward Software.

Die Karte ist 2,5 Slots breit. Daher sollte man vor dem Kauf auch prüfen, ob das mit der eigenen Konfiguration klappt.

 
Martin

Sehr empfehlenswert

Ich hatte als Vorgängerkarte die MSI GTX 970 Gaming, mit welcher ich auch sehr zufrieden war.

Aufgrund der Speichersituation, auch in Bezug auf die neuen Spiele, wollte ich eine neue Karte und entschied mich nach ausgiebiger Recherche für diese hier.

Und ich muss sagen: Die Entscheidung habe ich bisher in keinster Weise bereut. Das Preis-/Leistungsverhältnis scheint zu stimmen. Sie ist auf jeden erheblich günstiger, wie die neue MSI GTX1060.

Die Gainward ist aus dem Gehäuse (Be Quiet Silent Base 600) nicht zu hören. Ich spiele in der Auflösung 2560x1080 (29 Zoll von LG) und habe als "Kontroll-Bildschirm" einen 24-Zöller von BenQ danben stehen. In BF4 und ähnlichen Spielen in sehr hohen Einstellungen kein ruckeln oder sonstige Probleme. Echt super das Teil.

Der einzige Nachteil: Die Karte ist ziemlich "dick" und benötigt 2,5 Slots. Bei mir führte das zu Problemen mit den SATA-Anschlüssen auf dem Mainboard. Mit etwas Kabel-Gefummel habe ich es dann doch noch hinbekommen. Das sollte man bei dem einen oder anderen Board beachten.

Eine klare Empfehlung!

 
Lars

GeForce GTX 1060 Phoenix GS, 6144 MB GDDR5 - 1a Grafikkarte

Ich bin absolut zufrieden.
Schnelle Lieferung und eine wunderbar
schnelle Grafikkarte.
Caseking macht weider so.......

 
Bernd

Leise und gut

Die Grafikkarte ist auch unter Last sehr leise. Und schafft bei mir WoT in bester Qualität mit 120 fps bei 2560x1440 Pixeln. Damit bin ich sehr zufrieden.

Die bunten LED hätte ich nicht gebraucht, stören mich aber nicht.

Ich habe leider keinen direkten Vergleich zu anderen Produkten. Daher habe ich nur 9 Punkte vergeben - vielleicht gibt es ja noch etwas besseres.

 
 
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Awards

  • TechPowerUp - NVIDIA GeForce GTX 1060 6 GB

    + Faster than GTX 980, twice as fast as GTX 960
    + Temperatures below 80°C - no throttling
    + Very high quality, full-metal cooler
    + Very power efficient
    + New NVIDIA technologies: Ansel, FastSync, HEVC Video, and VR
    + HDMI 2.0b, DisplayPort 1.4

    zum Review
 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden

im Zulauf

Der Artikel sollte im Laufe des Tages wieder verfügbar sein.

ab XX.XX

Der Artikel ist ab einem bestimmten Datum lieferbar.

bestellt

Zurzeit haben wir noch keinen bestätigten Liefertermin für diesen bestellten Artikel.

individuell

Das System wird individuell nach Ihrer Zusammenstellung gebaut, bitte beachten Sie den Lagerstatus der einzelnen Komponenten.

unbekannt

Der Liefertermin für diesen Artikel ist beim Hersteller leider unbekannt.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV