noblechairs
Gigabyte
Topseller!
 
 

Gigabyte
Aorus NVMe SSD, PCIe 4.0 M.2 Typ 2280 - 1 TB

  • Unglaublich schnelle M.2-SSD (Format 2280) mit 1 TB Kapazität
  • PCIe-4.0-x4-Anbindung & NVMe-1.3-Unterstützung
  • bis zu 5.000/4.400 MB/s Lesen/Schreiben
  • 1.800 TB TBW / 5 Jahre Garantie

 

bestellt

219,00 €*
 
 
 

Artikel-Nr.: SSGB-004

EAN: 4719331805784

MPN: GP-ASM2NE6100TTTD

Hersteller: Gigabyte

 
 

Produktinformationen - Aorus NVMe SSD, PCIe 4.0 M.2 Typ 2280 - 1 TB

Der neue PCIe-Standard 4.0 wurde mit der Veröffentlichung der AMD-CPUs Ryzen 3xxx und den Mainboards mit dem Chipsatz X570 eingeführt. Damit verdoppelt sich die Übertragungsgeschwindigkeit eines PCI-Lanes im Vergleich zu PCI Express 3.0. Davon profitieren vor allem NVMe-M.2-SSDs, die mit vier Lanes direkt an die neuen Ryzen-CPUs angebunden sind. Theoretisch sind jetzt Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 8 GBit/s möglich. Gigabyte hat als einer der ersten Hersteller die neuen AORUS NVMe Gen4 SSDs im Angebot, die den neuen PCIe-Standard nutzen können, was sich besonders bei der Schreibgeschwindigkeit niederschlägt, die hier bei maximalen 4.400 MB/s liegt. Auch in PCIe-3.0-Systemen laufen die neuen NVMe-M.2-SSDs von Gigabyte schneller als seine Vorgänger.

Die Features der AORUS NVMe Gen4 SSD 1TB im Überblick:

  • Moderne M.2 NVMe-PCIe-SSD mit PCI-Express-4.0-Standard und NVMe 1.3
  • Speicherkapazität von einem Terabyte, zwei Gigabyte DDR4-Speicher
  • Neuer Controller Phison PS5016-E16 und BiCS4-TLC-NAND von Toshiba
  • Maximale Lesegeschwindigkeit von 5.000 MB/s und Schreibgeschwindigkeit von 4.400 MB/s
  • Maximale IOPS lesend: 750 K und schreibend: 700K
  • Inklusive Heatspreader aus Kupfer
  • Abwärtskompatibel mit PCIe 3.0
  • MTBF: 1,77 Millionen Stunden, Herstellergarantie: 5 Jahre oder 1.800 TBW (TB Written)

M.2-NVMe-PCIe-4.0-SSD mit brachialer Lese- und Schreibgeschwindigkeit

Der neue Controller PS5016-E16 von Phison dieses hyperschnellen Laufwerks unterstützt vier PCI-Express-Lanes des neuen Standards 4.0, die ein theoretisches Maximum von etwa 8.000 MB/s möglich machen! Intern ist der Controller mit acht Lanes an den Flash-Speicher angebunden. In Verbindung mit dem verbauten BiCS4-TLC-NAND von Toshiba erreicht diese 2-TB-Variante der AORUS NVMe Gen4 SSD von Gigabyte enorme 5.000 MB/s beim Lesen und sagenhafte 4.400 MB/s beim Schreiben sowie fantastische IOPS-Werte von 750.000 im 4KB-Read beziehungsweise 700.000 im 4KB-Write. Hinzu kommen zwei GB Onboard-DDR4-Cache. Selbst auf PCIe-3.0-Systemen ist dieser M.2-NMVe-Speicherriegel noch schneller als M.2 NVMe-PCIe-3.0-SSDs.

Hocheffizienter 3D TLC NAND mit 96 Layern

Beim BiCS4-TCL-NAND-Speicher der AORUS NVMe Gen4 SSD sind die Speicherzellen zylinderförmig in mehreren Lagen übereinandergestapelt. Dadurch sind zum einen größere Speichermengen mit höherer Lese- und Schreibgeschwindigkeit bei kleinerer Fläche der Speicherblocks möglich, zum anderen werden die Lebensdauer des Speichers erhöht und die Energieeffizienz verbessert. Im Vergleich zur Vorgängerserien verfügen die AORUS NVMe Gen4 SSDs über 96 statt 64 Schichten und sind somit selbst bei dieser 1-TB-Gesamtkapazität nur auf einer Seite bestückt, wodurch sie eine gesteigerte Kompatibilität besitzen und in vielen Notebooks verbaut werden können.

Inklusive Heatspreader aus massivem Kupfer

Der AORUS NVMe Gen4 SSD legt Gigabyte einen massiven Heatspreader aus Kupfer bei, der montiert werden kann, wenn etwa das Mainboard nicht über eigene Kühlungsoptionen für M.2-SSDs verfügt. Insgesamt 27 Fins vergrößern die Oberfläche, um Wärme effizienter abzugeben, egal ob der Airflow senkrecht oder waagerecht oder diagonal durch das Case strömt. Dies verbessert die Nutzerfahrung vor allem beim Übertragen von großen Dateien oder der Nutzung von Anwendungen mit hoher Schreiblast.

Der PS5016-E16-Controller unterstützt das aktuelle NVMe-1.3-Protokoll, LDPC-Fehlerkorrektur, Wear Leveling und Over-Provisioning, um die Lebensdauer zu erhöhen. Damit kann Gigabyte ein MTBF (Mean Time Before Failure) von mindestens 1,77 Millionen Stunden garantieren und eine Gewährleistung von 5 Jahren oder 1.800 TBW bieten.

Technische Details:
  • Maße mit Heatspreader: 23,5 x 11,4 x 80,5 mm (B x H x T)
    Ohne Heatspreader: 22 x 2,38 x 80 mm (B x H x T)
  • Format und Schnittstelle: M.2/M-Key 2280 (PCIe 4.0 x4, NVMe 1.3)
  • Gewicht: 8 g
  • Kapazität: 1 TB
  • Cache: 2 GB DDR4-RAM
  • Controller: Phison PS5016-E16
  • NAND: Toshiba BiCS4-TLC-NAND
  • Leistung (PCIe 4.0):
  • Lesen: max. 5.000 MB/s
  • Schreiben: max. 4.400 MB/s
  • IOPS (4KB Random Read, QD32): 750.000
  • IOPS (4KB Random Write, QD32): 700.000
  • Stromverbrauch (Idle / Lesen / Schreiben): 0,018 / 6,6 / 6,4 W
  • Kompatibilität (Features): NVMe 1.3, TRIM, S.M.A.R.T., 256bit AES, TCG/Opal, IEEE 1667 (Encrypted Drive), Garbage Collection, Dynamic Thermal Guard, DevSlp, LDPC-Fehlerkorrektur, Wear Leveling und Over-Provisioning
  • Durchschnittliche Lebenserwartung: 1,77 Mio. h
  • Garantiertes Schreibvolumen (TBW): 1.800 Terabyte (so lange 5 Jahre Herstellergarantie)
  • Einsatz-Temperatur: 0 bis 70 °C
 

Weiterführende Links zu "Aorus NVMe SSD, PCIe 4.0 M.2 Typ 2280 - 1 TB"

 
Gigabyte
 

Technische Details

SSD Kapazität (exakt) 1 TB
SSD Kapazität 750 bis 1200 GB
NAND Typ TLC
Anschluss M.2 (M-Key)
Standard / Spezifikation NVMe
Baugröße 2280
max. Lesegeschwindigkeit 5000 MB/s
max. Schreibgeschwindigkeit 4400 MB/s
durchschn. Lebensdauer (h) 1,77 Mio. h
durchschn. Lebensdauer (TBW) 1800 TB
Leistungsaufnahme (Leerlauf) 0,018 Watt
Leistungsaufnahme (Betrieb) 6,6 Watt
Garantie 5 Jahre

Kundenbewertungen für "Gigabyte Aorus NVMe SSD, PCIe 4.0 M.2 Typ 2280 - 1 TB"

Leider wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Das ist Deine Chance.

Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

 
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden. Die Versandvorbereitung (Kommissionierung) dauert in der Regel 0-2 Werktage. Die Versandgeschwindigkeit richtet sich nach der gewählten Versandmethode bzw. dem Transportdienstleister.

im Zulauf

Der Artikel sollte voraussichtlich im Laufe des Tages oder des folgenden Werktages wieder verfügbar sein und gilt anschließend als lagernd.

ab XX.XX

Der Artikel ist voraussichtlich ab einem bestimmten Datum lieferbar. Es handelt sich hierbei lediglich um eine Prognose. Verschiebungen des Anlieferungsdatums können leider nicht völlig ausgeschlossen werden.

bestellt

Wir haben das Produkt bestellt, aber bisher keinen bestätigten Anlieferungstermin für diesen Artikel vom Hersteller oder Lieferanten erhalten. Eine Lieferzeitprognose kann für diesen Artikel nicht abgegeben werden.

individuell

Das System oder Bundle wird erst nach der Bestellung und vollständigen Bezahlung von uns individuell zusammengebaut. Bitte beachten Sie unbedingt den Lagerstatus der einzelnen Komponenten sowie weitere Hinweise in der Produktbeschreibung.

unbekannt

Wir haben das Produkt bestellt, aber bisher keinen bestätigten Anlieferungstermin für diesen Artikel vom Hersteller oder Lieferanten erhalten. Eine Lieferzeitprognose kann für diesen Artikel nicht abgegeben werden.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV