noblechairs collection 2016
Gigabyte
Topseller!
 
 

Gigabyte
GeForce GTX 1050 Ti OC, 4096 MB GDDR5

  • Kompakte "Pascal"-Entry-Level-Grafikkarte mit 4 GB VRAM
  • 1.341/1.455 MHz Base/Boost
  • 7.000 MHz Speichertakt (effektiv)
  • je 1× HDMI / DP / DVI DL
  • Dual-Fan-Kühler & 4 GB GDDR5 VRAM

 

ab 22.09.2017

164,90 €*
 
 
 

Artikel-Nr.: GCGB-164

EAN: 4719331339289

MPN: GV-N105TOC-4GD

Hersteller: Gigabyte

 
 

Produktinformationen - GeForce GTX 1050 Ti OC, 4096 MB GDDR5

Die NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti aus der 10er-Serie ist als Entry-Level-Grafikkarte vor allem energieeffizient und günstig. Die Kombination aus 14-nm-FinFET-Verfahren, "Pascal"-GPU-Architektur und den Spezifikationen der GTX 1050 Ti ermöglichen einen Betrieb der Referenzkarte ohne zusätzlichen Stromanschluss, während der GPU107-Grafikprozessor viele der beliebtesten Online-Spiele mit hohen Details auf Full-HD darstellen kann.

Die Features der Gigabyte GeForce GTX 1050 Ti OC:

  • Effektiver Kühler
  • Basistakt der GPU: 1.341 MHz
  • Boosttakt der GPU: 1.455 MHz
  • Speichertakt: 3.504 MHz (effektiv 7.008 MHz)
  • Keine zusätzlichen Stromanschlüsse vom Netzteil nötig

Übertaktete GeForce GTX 1050 Ti mit Windforce-Kühler

Die Gigabyte GeForce GTX 1050 Ti OC taktet standardmäßig mit 1.316 MHz, im Bedarfsfall wird dieser Base-Clock per GPU-Boost 3.0 auf bis zu 1.430 MHz Boost-Clock angehoben. Über die XTREME-Software kann die Gigabyte GeForce GTX 1050 Ti OC in den "OC"-Modus wechseln. Der OC-Modus erhöht den Basistakt auf 1.341 MHz und den Boosttakt auf 1.455 MHz. Die 4 GB Videospeicher sind über ein 128-Bit-Interface mit dem Grafikchip verbunden und takten effektiv mit 7.000 MHz.

Für die Kühlung der Grafikkarte kommt das semi-passive WindForce 2X-Kühlerdesign des Herstellers Gigabyte zum Einsatz, das sich aus zwei Heatpipes, zwei großflächigen Kühlblöcken aus Aluminium-Lamellen und zwei 80-mm-Lüftern zusammensetzt. Das besondere "Triangle-Fan-Edge-Design" der Lüfterblätter hat einen bis zu 23 Prozent besseren Airflow als herkömmliche Lüfter.

GeForce GTX 1050 Ti: günstige & effiziente Performance für Full-HD

Neben 4 GB GDDR5 VRAM verfügt die GeForce GTX 1050 Ti über 768 CUDA-Cores, 48 Textur- und 32 Rendereinheiten, welche der GTX 1050 Ti eine sehr beeindruckende Performance verleihen, wenn man die geringe TDP von nur 75 Watt und den geringen Anschaffungspreis betrachtet. Als Einsteiger-Grafikkarte ist die GTX 1050 Ti vor allem für das Zocken in Full-HD vorgesehen.

Auf den ersten Blick mögen die technischen Daten der GeForce GTX 1050 Ti bescheiden wirken, doch dank der "Pascal"-GPU-Architektur ist die GTX 1050 Ti eine kleines, nicht zu unterschätzendes Kraftpaket. Die GTX 1050 Ti profitiert von dem optimierten GPU-Boost 3.0 und vielen weiteren Features der Pascal-Architektur.

Zu den unterstützen Features gehören unter anderem die NVIDIA-Technologien "Simultaneous Multi Projection" (SMP), "Dynamic Super Resolution" (DSR) sowie "Ansel". Als Video-Ausgänge kommen Dual-Link DVI, HDMI 2.0 und DisplayPort 1.3/1.4 ready zum Einsatz. Damit ist die GTX 1050 Ti mit den gängigsten (G-Sync)-Monitoren kompatibel.

Um das volle Potenzial der Karte auch zukünftig auszuschöpfen, sollten in regelmäßigen Abständen neue Treiber von NVIDIA oder Gigabyte heruntergeladen und installiert werden.

Grafikkarten-Umtausch ohne Wartezeit bei Caseking!

Während des Gewährleistungszeitraumes von 2 Jahren ab Warenerhalt werden bei Caseking von Endkunden berechtigt reklamierte Grafikkarten - also solche mit einem von uns bestätigten Defekt - aller unten genannten Marken direkt gegen Neuware ausgetauscht (sofern lagernd). Eine Einsendung der fehlerhaften Ware an den Hersteller und damit verbundene längere Wartezeiten entfallen somit komplett! Sollte die auszutauschende Grafikkarte nicht mehr lagernd oder lieferbar sein, so wird von uns eine Gutschrift ausgestellt. Anschließend kann damit eine alternative Grafikkarte aus unserem Sortiment frei gewählt werden. Dabei anfallende Aufpreise können einfach nachgezahlt werden und eventuell entstehende Restbeträge werden von uns zurückerstattet.

Wie gehe ich bei einem Defekt meiner Grafikkarte vor? -> Grafikkarten-Soforttausch bei Defekt (hier klicken)

Marken: ASUS, Club 3D, EVGA, Gigabyte, INNO3D, Palit, PNY, Powercolor, Sapphire, VTX3D, XFX, ZOTAC & King Mod

Gratis-Spiele zu NVIDIA GeForce GTX Gaming-Grafikkarten:

Jeder bei Caseking gekauften Spiele-Grafikkarte liegen die dazugehörigen Gutscheincodes der jeweils aktuellen Game-Bundles bei. Nicht qualifizierten Produkten werden keine Gutscheine beigefügt. Alle Promotion-Aktionen sind limitiert und nur gültig, solange der Vorrat reicht oder bis das Angebot beendet wird. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Nachfolgend sind alle momentan aktiven Gutscheinaktionen von NVIDIA aufgeführt:

Technische Details:
  • Maße: 191 × 111 mm (L × B)
    Bauhöhe: 2-Slot
  • GPU: NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti
    Typ: Maxwell GP107-400
    Fertigung: 14 nm
    GPU-Takt (Gaming-Mode): 1.316 MHz
    Boost Clock (Gaming-Mode): 1.430 MHz
    GPU-Takt (OC-Mode): 1.341 MHz
    Boost Clock (OC-Mode): 1.455 MHz
    Shader-Einheiten (CUDA-Cores): 768
  • Speicher-Größe: 4.096 MB
    Speicher-Takt: 3.504 (7.008) MHz
    Typ: GDDR5
    Speicheranbindung: 128 Bit
  • Steckplatz: PCIe x16 (PCIe/PCIe 2.x/PCIe 3.0)
  • Anschlüsse:
    1× DisplayPort 1.3/1.4 ready
    1× HDMI 2.0
    1× DVI-D (Dual-Link)
  • Stromversorgung: erfolgt über den PCIe-x16-Slot, kein zusätzlicher PCIe-Anschluss notwendig
    Typischer Stromverbrauch unter Last: 75 Watt
    Empfohlene Netzteil-Leistung: min. 300 Watt
 

Weiterführende Links zu "GeForce GTX 1050 Ti OC, 4096 MB GDDR5"

 
Gigabyte
 

Technische Details

Einsatzzweck / Typ NVIDIA GeForce GTX Gaming
VRAM Größe & Typ 4096 MB GDDR5
Feature Nvidia G-Sync
Display-Anschluss Display Port, DVI-I, HDMI
benötigte Slots / Größe 2 Slots
Stromversorgung kein PCIe Stromkabel
Grafikchip GeForce GTX 1050 Ti

Kundenbewertungen für "Gigabyte GeForce GTX 1050 Ti OC, 4096 MB GDDR5"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 4 Kundenbewertungen)
 
Marius
Die Grafikkarte ist für den kleinen Geldbeutel einfach Mega! Sie bietet in den meisten...
Marcus
Habe mir die Karte als Ersatz für meine R9 270x gekauft, da diese gewaltige Macken mit...
Matthäus Cebulla
Seit Apri sitzt die 1050Ti OC in meinem PC und ersetzte dort eine 650Ti. Ich bin quasi...
Bewertungen der letzten 6 Wochen (4)
Keine Beschränkungen (4)
100% (4)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
100% (4)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
 
Marius

Sehr gute Grafikkarte für kleines Budget :)

Die Grafikkarte ist für den kleinen Geldbeutel einfach Mega! Sie bietet in den meisten Fällen bis zu Ultra-Grafik Einstellungen, in den nuesten Spielen, wie z.B Battlefield 1, kann man diese nur auf maximal mittel-hoch einstellen, das aber noch vollkommen ausreicht
Ich gäbe gerne noch die 10, aber leider hat die Grafikarte jewils nur einen Hdmi, DVI-D und DisplayPort Anschluss, statt zum Beispiel 3 Hdmi's oder sonstiges. Das heißt sie ist nicht unbedingt vorteilhaft für drei Monitore, aber bietet dennoch ein gutes Bild für einen oder zwei Bildschirme :)

 
Marcus

Super Karte für den kleinen Geldbeutel

Habe mir die Karte als Ersatz für meine R9 270x gekauft, da diese gewaltige Macken mit dem Lüfter hatte (spontanes Rattern, welches nur durch An- und Ausschalten der manuellen Lüftersteuerung - teils mehrfach notwendig - temporär zu beheben war). Da die aktuelle Finanzplanung keine Riesensprünge zulässt, musste etwas preiswertes her und somit fiel die Entscheidung schnell auf die 1050Ti von Gigabyte.

Leistungstechnisch drückt die 1050 noch ein bisschen - wenn auch nicht viel - mehr, als die R9 270x. Spiele laufen bei mir alle mit recht hohen Einstellungen flüssig (Witcher 3, FFXIV, Paragon) und die Karte wird auch - im Gegensatz zu meiner alten - nicht kochend heiß, wenn sie mal ein wenig mehr verarbeiten muss, als nur eine Wand etc.

Die Lautstärke der Karte ist recht gering, auch unter Volllast, wenn die Lüfter mal ordentlich aufdrehen. Für mich pers. ein sehr wichtiges Schmankerl, da das Rattern meiner alten Grafikkarte mich zur absoluten Weißglut getrieben hat.

Die Temperaturen unter Volllast halten sich auch in Grenzen und schwanken dann so zwischen 60° und 70°, was mmn. völlig in Ordnung ist. Unter dauerhafter Volllast schoss meine R9 270x schon mal auf 80° - 95° hoch (mag aber auch an dem nicht ganz korrekt arbeitenden Lüftern gelegen haben).

Alles in Allem kann ich die Karte definitiv empfehlen. Für diesen Preis liegt sie auf jeden Fall in den Top 5 der besten Grafikkarten.

Ob sich der Kauf nun wirklich gelohnt hat? Für mich auf alle Fälle! Sie meistert ihren Job sehr leise und zuverlässig. Wenn es reicht, in Full HD (1920x1080) zu daddeln und man nicht zwingend eine 4k UHD-Auflösung und omnipräsente Max-Einstellungen braucht, ist diese Grafikkarte die beste Wahl für den "normalen" Gamer.

Besteht man natürlich darauf, restlos alles auf dem Markt erhältliche auf 4k und mit maximalen Settings zu spielen, wird man mit dieser Grafikkarte an so einige Grenzen stoßen, aber das sollte bei dem günstigen Preis von vornherein klar sein.

Fazit: Absolute Kaufempfehlung für den Hobbydaddler. MOBAs, MMORPGs, aber auch Single Player-Games werden mit der Karte zu einem angenehmen Erlebnis.

 
Matthäus Cebulla

Günstige, jedoch kräfte Einsteigerkarte

Seit Apri sitzt die 1050Ti OC in meinem PC und ersetzte dort eine 650Ti. Ich bin quasi von einer Kleinkarte auf die nächste Generation umgestiegen.

Und der Umstieg hat sich mehr als gelohnt. Für die 170€ bekommt man ein kleines, leises, Energiesparendes Kraftbündel.

Die 4GB VRAM sind ausreichen um die meisten aktuellen Spiele mit hoher Textureinstellunge spielen zu können, und die Karte selbst ist, in Verbindung mit einer nicht zu schwachen CPU/RAM Kombination, kräftig genug bis auf High aufzudrehen.

Total War Warhammer, Dawn of War 3, mit mods aufgetakeltes Kerbal Space Program - Diese drei Spiele waren meine Referenzpunkte ob sich der Kauf gelohnt hat. Und nachdem ich sie mit der 1050Ti OC spielen konnte...?

Ja. Der Kauf HAT sich gelohnt.

Nein, es war natürlich kein 4K/Ultra drin. Aber 1080/Hih mit 45-60FPS hat jedes der Drei dargeboten.

Für jemanden der gerne Spielt aber nicht vollwertig am Rand des Cutting Edge sein muss, und auch für Diejenigen für die eine 1060/1070/1080 unerschwinglich sind (sei es finanziell oder auch wegen der internen Konfiguration ihres PCs), ist die 1050Ti OC ein günstiger Weg trotzdem an wirklich gut aussehende, flüssig laufende Spielerlebnisse zu kommen.

Und dies ohne eine starke PSU zu benötigen oder den PC unnötig aufzuheizen. So sollten auch Leute denen ein leiser Arbeitsplatz und niedriger Energieverbrauch wichtig sind ein Auge auf diese Karte werfen.

Vollwertig positive Empfehlung (Formfaktor, Preis/Leistung, Energieverbrauch, Lautstärke), wenn man nicht vergisst dass dies eben NICHT ein 1080 Ersatz ist, sondern eine Einsteigerkarte.

 
Sidar

Tolle Karte für einen geringen Preis

Ich habe mir die GRAKA gekauft, weil meine GTX 960 langsam das zeitliche segnen musste.
Für das Geld, was man für diese Karte ausgiebt, sollten die Erwartungen nicht weit oben sein. Aber Preis Leistungs technisch kann ich mir nichts besseres vorstellen. Overwatch läuft (auch wenn nicht in den höchsten Einstellungen) butterweich. Das spielen im allgemeinen auf dieser Karte ist einfach nur ein tolles Erlebnis. Optisch macht sie auch ganz schön was her und dank den Custom Kühlern ist sie auch noch vergleichsweise sehr leise (auch unter Last).
Alles in einem kann ich die Karte jedem, der gerne gute und aktuelle Spiele spielt, aber nicht immer das Beste haben muss, empfehlen.

 
 
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden

im Zulauf

Der Artikel sollte im Laufe des Tages wieder verfügbar sein.

ab XX.XX

Der Artikel ist ab einem bestimmten Datum lieferbar.

bestellt

Zurzeit haben wir noch keinen bestätigten Liefertermin für diesen bestellten Artikel.

individuell

Das System wird individuell nach Ihrer Zusammenstellung gebaut, bitte beachten Sie den Lagerstatus der einzelnen Komponenten.

unbekannt

Der Liefertermin für diesen Artikel ist beim Hersteller leider unbekannt.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV