Gigabyte
 
 

Gigabyte
Radeon R9 290, WindForce 3X BF4 Edition, 4096 MB DDR5, DP

Radeon R9 290 mit 1.040 MHz Kern- und 2.500 MHz Speichertakt, 4 GB-Speicher, Dual BIOS, Windforce-3X-Kühler & Battlefield 4

 

archiviert

 

Artikel-Nr.: GCGB-068

EAN: 4719331350277

MPN: GV-R929OC-4GD-GA

Hersteller: Gigabyte

 
 

Produktinformationen

"Radeon R9 290, WindForce 3X BF4 Edition, 4096 MB DDR5, DP"

Der taiwanische Hersteller Gigabyte ist ein wahrer Hardware-Riese. Quer durch alle Chipsätze hindurch bietet der Konzern ausgereifte Mainboards für den kleineren oder größeren Geldbeutel an, so dass für alle Käuferschichten das passende Produkt dabei ist. Ebenso verhält es sich bei Grafikkarten, wo Gigabyte ein sehr reichhaltiges Portfolio bereithält, damit jeder Interessent - vom Sparfuchs bis zum Enthusiasten - den richtigen Pixelbeschleuniger für seine individuellen Ansprüche findet. So auch bei den neuen Serien der Radeon R7 und R9-Modelle.

AMD stellt mit der R7 und der R9 zwei neue Grafikkarten-Serien vor, die die "Radeon HD"-Reihe ablösen. Die unterschiedlichen Modelle sollen dabei alle Spieler - vom Gelegenheits-Gamer bis zum Hardcore-Enthusiasten - zufriedenstellen.

Mit der Gigabyte R9 290 WindForce 3X mit 4 GB GDDR5-Speicher erscheint eine High-End-Grafikkarte der R9-Reihe im obersten Segment. Die Karte mit GCN-Architektur hält sich leistungsmäßig über jeglichem Niveau bisheriger Radeon-HD-Karten und schlägt damit auch die HD 7970. Die Grafikkarte kommt im 2-Slot-Format und besitzt einen großen Windforce-3X-Kühlkörper, auf dem drei große Lüfter sitzen.

Die GPU, in diesem Fall die leistungsstarke Hawaii Pro, taktet bei der Gigabyte Radeon R9 290 WindForce 3X mit bis zu 1.040 MHz maximalem Boost und der Speicher mit 2.500 (effektiv 5.000) MHz. Der RAM ist dabei starke vier Gigabyte groß und über ein 512-Bit-Interface angebunden.

Zudem ist ein zusätzliches BIOS vorhanden, damit Tüftler risikolos mit weiteren Übertaktungsmöglichkeiten oder einer Lüftersteuerung experimentieren können. Sollte ein BIOS mal versehentlich falsch geflasht werden, kann man dann immer noch auf das andere BIOS wechseln.

Auch die Bandbreite beim Austausch zwischen Grafikkarte und Mainboard bzw. CPU fällt hoch aus, denn auch die Gigabyte R9 290 WindForce 3X bringt den aktuellen Schnittstellen-Standard PCI Express 3.0 mit sich, wodurch sich - bei geeigneter restlicher Hardware - die Bandbreite gegenüber PCIe 2.0 auf 16 GB/s verdoppelt.

Die Gigabyte Radeon R9 290 WindForce 3X setzt auf den neuesten Standard DirectX 11.2 und steuert Monitore über zwei DVI- sowie einen HDMI-Anschluss und einen DisplayPort an, wobei dank EyeFinity und CrossFireX auch mehrere entsprechende Displays zugleich die (3D-)Darstellung übernehmen können. Die Stromversorgung erfolgt über einen 6-Pin- und einen 8-Pin-PCIe-Anschluss. Für den Betrieb empfiehlt der Hersteller ein Netzteil mit mindestens 600 Watt Leistung.

Diese Version der Gigabyte Radeon R9 290 WindForce 3X erscheint mit einem zusätzlichen Download-Code für Battlefield 4.

Um das volle Potenzial der Karte auch zukünftig auszuschöpfen, sollten in regelmäßigen Abständen neue Treiber von AMD (ehemals ATI) oder Gigabyte heruntergeladen und installiert werden.

Technische Details:
  • Maße: 294 x 41x 141 mm (B x H x T)
    Bauhöhe: 2-Slot
  • GPU: AMD Radeon R9 290
    Typ: Hawaii Pro
    Fertigung: 28 nm
    GPU-Takt: 1.040 MHz (max. Boost)
    Shader-Einheiten: 2.560
  • Speicher-Größe: 4.096 MB
    Speicher-Takt: 2.500 (5.000) MHz
    Typ: GDDR5
    Speicheranbindung: 512 Bit
  • Steckplatz: PCIe x16 (PCIe / PCIe 2.x / PCIe 3.0)
  • Anschlüsse:
    1x DisplayPort
    1x HDMI
    2x DVI-D (Dual-Link)
  • Stromversorgung: 1x 8-Pin PCIe, 1x 6-Pin PCIe
    Empfohlene Netzteil-Leistung: min. 600 Watt
  • Features: Battlefield 4-Download-Code, Dual BIOS, Windforce-3X-Kühler, DirectX 11.2, OpenGL 4.3, OpenCL 1.2, Eyefinity 2.0, CrossFireX, HD3D, TrueAudio
  • Kompatibilität (Betriebssystem): Windows 8.1, 8, 7, Vista, Linux
 

Weiterführende Links zu "Radeon R9 290, WindForce 3X BF4 Edition, 4096 MB DDR5, DP"

 
Gigabyte

Hersteller-Beschreibung

Gigabyte gehört zu den absoluten Größen im PC-Bereich und bietet als Vollsortiment-Anbieter für nahezu jedes Segment ein passendes Produkt - von Mainboards und Grafikkarten über Gehäuse, Netzteile und Notebooks bis hin zu Kühlern für CPU und Grafikkarte. Das Kernsegment des 1983 gegründete Unternehmens mit inzwischen 7.000 Mitarbeitern bleibt jedoch die Entwicklung und Produktion von Mainboards, wobei Gigabyte inzwischen einen globalen Marktanteil von 10 Prozent inne hat.

Auf der anderen Seite verdeutlichen vor allem die restlichen Bereiche die überaus innovative Modellpolitik. Von erstklassigen Mäusen für Gamer bis hin zu extravagant geformten CPU-Kühlern und Gehäusen kann der Gigabyte-Kunde stets etwas Besonderes erwarten.

 

Kundenbewertungen für "Gigabyte Radeon R9 290, WindForce 3X BF4 Edition, 4096 MB DDR5, DP"

Leider wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Das ist Ihre Chance.

Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

 
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden

im Zulauf

Der Artikel sollte im Laufe des Tages wieder verfügbar sein.

ab XX.XX

Der Artikel ist ab einem bestimmten Datum lieferbar.

bestellt

Zurzeit haben wir noch keinen bestätigten Liefertermin für diesen bestellten Artikel.

individuell

Das System wird individuell nach Ihrer Zusammenstellung gebaut, bitte beachten Sie den Lagerstatus der einzelnen Komponenten.

unbekannt

Der Liefertermin für diesen Artikel ist beim Hersteller leider unbekannt.
Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV