noblechairs collection 2016

Gameport

Bei einem Gameport handelt es sich um einen mittlerweile kaum noch existenten 15poligen Anschluss am Computer. Dieser Anschluss war auf fast jeder älteren Soundkarte vertreten. Am Gameport konnten Joysticks oder Gamepads angeschlossen werden. Er wurde aber auch sehr häufig dazu benutzt, um so genannte MIDI-Geräte am Computer anzuschließen. Beim Gameport war es möglich, bis zu vier analoge Steuerachsen und maximal vier digitale Aktionsknöpfe abzufragen. Mittlerweile gibt es aber so gut wie keine Eingabegeräte mehr für den Gameport. Dies liegt daran, dass er mittlerweile durch den USB-Port verdrängt wurde. Es gibt kaum noch Soundkarten oder Mainboards, die mit einem solchen Anschluss ausgestattet sind. Genau wie die parallele Schnittstelle und die RS-232-Schnittstelle sind sie nur noch in ganz seltenen Fällen am Computer vertreten. Hier hat der USB-Port eindeutig den Platz dieser Schnittstellen eingenommen.

Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden

im Zulauf

Der Artikel sollte im Laufe des Tages wieder verfügbar sein.

ab XX.XX

Der Artikel ist ab einem bestimmten Datum lieferbar.

bestellt

Zurzeit haben wir noch keinen bestätigten Liefertermin für diesen bestellten Artikel.

individuell

Das System wird individuell nach Ihrer Zusammenstellung gebaut, bitte beachten Sie den Lagerstatus der einzelnen Komponenten.

unbekannt

Der Liefertermin für diesen Artikel ist beim Hersteller leider unbekannt.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV