noblechairs collection 2016

PCI

PCI steht für " Peripheral Component Interconnect" und bedeutet soviel wie Verbindung für Peripheriegeräte. Dieser Bus wurde 1992 zum ersten Mal von Intel vorgestellt und dient zum Datenaustausch für Steckkarten. Fast jeder IBM-PC der bis heute gebaut wird verfügt noch über einen oder zwei PCI-Steckplätze. Diese Steckplätze sind auf der Hauptplatine des Computers und werden mit Sound- oder Netzwerk- oder Grafikkarten bestückt. Jedoch wird der PCI Steckplatz immer mehr vom PCIe (PCI-Express) Steckplatz verdrängt. Der PCI wurde aber im Laufe der Jahre einfach zu langsam und konnte die Datenmengen moderner Grafikkarten nicht mehr bewältigen. deshalb wurde für Grafikkarten der AGP-Bus (Accelerated Graphics Port) entwickelt. Für die restlichen Steckkarten wie Soundkarte etc. reichte die Geschwindigkeit aber weiterhin aus. Seit 2005 verliert der PCI-Bus allerdings immer mehr an Bedeutung und wird Schritt für Schritt durch PCI-Express ersetzt.

Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden

im Zulauf

Der Artikel sollte im Laufe des Tages wieder verfügbar sein.

ab XX.XX

Der Artikel ist ab einem bestimmten Datum lieferbar.

bestellt

Zurzeit haben wir noch keinen bestätigten Liefertermin für diesen bestellten Artikel.

individuell

Das System wird individuell nach Ihrer Zusammenstellung gebaut, bitte beachten Sie den Lagerstatus der einzelnen Komponenten.

unbekannt

Der Liefertermin für diesen Artikel ist beim Hersteller leider unbekannt.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV