noblechairs
INNO3D
 
 
 

INNO3D
GeForce GTX 980 Ti iChill X3 Air Boss Ultra, 6144 MB GDDR5

  • Inno3D GeForce GTX 980 Ti iChill X3 Air Boss Ultra Nvidia Grafikkarte mit 6 GB GDDR5
  • 1.152/1.241 MHz Base/Boost & 7.2 GHz RAM-Takt - 3x DP 1.2
  • HDMI 2.0
  • DVI

 

archiviert

 

Artikel-Nr.: GCI3-068

EAN: 0835168021273

MPN: C98T3-1SDN-N5HNX

Hersteller: INNO3D

 
 

Produktinformationen - GeForce GTX 980 Ti iChill X3 Air Boss Ultra, 6144 MB GDDR5

Die topaktuelle GPU-Architektur mit dem Namen "Maxwell", welche die Kepler-Generation beerbt, hatte NVIDIA erstmals mit den kleinen, feinen Gaming-Einstiegs-Karten GeForce GTX 750 (Ti) auf Basis der GM107-GPU vorgestellt - danach folgten in zweiter Generation GTX 970 und 980 (GM204), die GTX 960 mit dem GM206 und schließlich - mit 12 GB VRAM und 50% mehr Shadern als die an sich schon sehr schnelle GTX 980 - die GeForce GTX Titan X als brachial schneller, aber sehr teurer Leistungshammer. Mit der GTX 980 Ti (hier werksübertaktet und mit Custom-Kühler von Inno3D) gibt es nun deren technische Basis mit dem GM200-Chip zu einem bezahlbaren Preis, und auch diese Grafikkarte beeindruckt wie die anderen Karten der Maxwell-Generation durch eine überragende Spieleleistung bei gleichzeitig sehr hoher Energieeffizienz.

Der GM200-Chip der hier angebotenen Inno3D GeForce GTX 980 Ti iChill X3 Air Boss Ultra taktet in der Grundstufe mit 1.152 MHz und boostet bei Bedarf auf durchschnittlich 1.241 MHz, gerade mit erhöhtem Power- und Temperatur-Target lassen sich sogar noch höhere Taktraten herauskitzeln. Die Karte entfaltet dabei eine überwältigende Gaming-Performance! Diese zaubert via DisplayPort 1.2, HDMI 2.0 und DVI sogar 4K-(Surround-)Auflösungen ruckelfrei und mit hohen Details auf (mehrere) Ultra-HD-Displays.

G-Sync-kompatible Monitore können von der NVIDIA GeForce GTX 980 Ti sogar bis hinauf zur 4K-Auflösung bedient werden, wodurch jetzt auch beim Ultra-HD-Gaming das spezielle Zusammenspiel von NVIDIA-Grafikkarte und Display dafür sorgt, dass unschöne Tearing-Effekte der Vergangenheit angehören. Dank NVIDIAs neuem "Super Resolution"-Feature werden 4K-Grafiken jetzt auch auf Full-HD-Monitoren detailgenau dargestellt und die "GameStream"-Technologie sorgt dafür, dass PC-Spiele zu einem NVIDIA-SHIELD-Gerät gestreamt werden können.

Für die enorm starke Leistung der Inno3D GeForce GTX 980 Ti iChill X3 Air Boss Ultra ist neben der Maxwell-GPU GM200 mit ihren überarbeiteten SMX-Einheiten und den 2.816 CUDA-Cores auch der 6.144 MB üppige GDDR5-Grafikspeicher verantwortlich, der bei 3.600 (effektiv 7.200) MHz arbeitet und über ein satte 384 Bit breites Speicherinterface angebunden ist. Die Stromversorgung der GeForce GTX 980 Ti erfolgt bei diesem Modell über einen 8-Pin- sowie einen 6-Pin-PCI-Express-Stecker des Netzteils, das nach Empfehlung von NVIDIA mindestens 600 Watt Leistung aufbringen können sollte.

Damit NVIDIAs GPU Boost 2.0 möglichst gut greifen kann, ist es wichtig, dass die Elektronik der Karte so kühl wie möglich bleibt, deshalb setzt Inno3D hier auf ein enorm leistungsfähiges Kühldesign, das an die bisherigen Erfolge der HerculeZ-Kühler anknüpft, die Kühlstärke aber sogar noch ausweiten kann. Der Cooler hört auf den Namen "HerculeZ X3 Air Boss" und die stabilisierende iChill-Backplate auf der Kartenrückseite oder die roten LED-Streifen auf dem Cooler-Gehäuse sind nur die äußeren Reize dieses großartigen Designs. Beim eigentlichen Kühlsystem des drei Slots hohen HerculeZ X3 Air Boss wird einerseits die Wärme von der GPU über Heatpipes direkt in Alu-Lamellen überführt.

Neben ihrer sehr hohen Gaming-Tauglichkeit bei geringem Stromverbrauch begeistert die GeForce GTX 980 Ti durch viele weitere moderne Features, zum Beispiel Adaptive Vertical Sync, die Bildverbesserungs-Modi FXAA und TXAA, Unterstützung für PCI Express 3.0 sowie DirectX 12, NVENC, VXGI oder NVIDIA ShadowPlay. Natürlich fehlen auch alte Bekannte wie die Möglichkeit zu GPU-PhysX, 3D Vision und Surround nicht.

Mit den aktuellsten NVIDIA-Treibern heißt es auch weiterhin "experience GeForce with GEFORCE EXPERIENCE"! Das geniale Tool ist direkt in den Grafiktreiber integriert und ermöglicht neben kinderleichten Driver-Updates auch perfekte Settings für jeden Rechner bei jedem Game! Dazu wird die riesige Datenbank in NVIDIAs Cloud-Rechenzentrum auf diverse Konfigurationen abgefragt, so dass sich per Mausklick die optimalen Einstellungen vornehmen lassen.

Um das volle Potenzial der Karte auch zukünftig auszuschöpfen, sollten in regelmäßigen Abständen neue Treiber von NVIDIA oder Inno3D heruntergeladen und installiert werden.

Grafikkarten-Umtausch ohne Wartezeit bei Caseking!

Während des Gewährleistungszeitraumes von 2 Jahren ab Warenerhalt werden bei Caseking von Endkunden berechtigt reklamierte Grafikkarten - also solche mit einem von uns bestätigten Defekt - aller unten genannten Marken direkt gegen Neuware ausgetauscht (sofern lagernd). Eine Einsendung der fehlerhaften Ware an den Hersteller und damit verbundene längere Wartezeiten entfallen somit komplett! Sollte die auszutauschende Grafikkarte nicht mehr lagernd oder lieferbar sein, so wird von uns eine Gutschrift ausgestellt. Anschließend kann damit eine alternative Grafikkarte aus unserem Sortiment frei gewählt werden. Dabei anfallende Aufpreise können einfach nachgezahlt werden und eventuell entstehende Restbeträge werden von uns zurückerstattet.

Wie gehe ich bei einem Defekt meiner Grafikkarte vor? -> Grafikkarten-Soforttausch bei Defekt (hier klicken)

Marken: ASUS, Club 3D, EVGA, Gigabyte, Inno3D, Palit, PNY, Powercolor, Sapphire, VTX3D, XFX, ZOTAC & King Mod

Gratis-Spiele zu NVIDIA GeForce GTX Gaming-Grafikkarten:

Jeder bei Caseking gekauften Spiele-Grafikkarte liegen die dazugehörigen Gutscheincodes der jeweils aktuellen Game-Bundles bei. Nicht qualifizierten Produkten werden keine Gutscheine beigefügt. Alle Promotion-Aktionen sind limitiert und nur gültig, solange der Vorrat reicht oder bis das Angebot beendet wird. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Nachfolgend sind alle momentan aktiven Gutscheinaktionen von NVIDIA aufgeführt:
  • Zur Zeit gibt es leider keine aktiven Spielebundles zu NVIDIA GeForce GTX Grafikkarten

Technische Details:
  • Maße: 300 x 111 (T x B)
  • Bauhöhe: 3-Slot
  • GPU: NVIDIA GeForce GTX 980 Ti
    Typ: Maxwell GM200
    Fertigung: 28 nm
    GPU-Takt: 1.152 MHz
    Boost Clock: 1.241 MHz
    Shader-Einheiten (CUDA-Cores): 2.816
  • Speicher-Größe: 6.144 MB
    Speicher-Takt: 3.600 (7.200) MHz
    Typ: GDDR5
    Speicheranbindung: 384 Bit
  • Steckplatz: PCIe x16 (PCIe/PCIe 2.x/PCIe 3.0)
  • Anschlüsse:
    3x DisplayPort 1.2
    1x HDMI 2.0 (4K bei 60 Hz)
    1x DVI-I (Dual-Link)
  • Stromversorgung: 1x 8-Pin-PCIe, 1x 6-Pin-PCIe
    Empfohlene Netzteil-Leistung: min. 600 Watt
  • Features: DirectX 12, OpenGL 4.4, 3D Vision, NVIDIA Surround, Tessellation, PhysX, CUDA, NVENC, SMX, GPU Boost 2.0, Adaptive Vertical Sync, SLI, G-Sync, VXGI, Super Resolution, 4K Ultra HD Support, 4K Surround, NVIDIA ShadowPlay, NVIDIA GameStream
  • Kompatibilität (Betriebssystem): Windows 8.1, 8, 7, Vista
 

Weiterführende Links zu "GeForce GTX 980 Ti iChill X3 Air Boss Ultra, 6144 MB GDDR5"

 
INNO3D
 

Technische Details

Einsatzzweck / Typ NVIDIA GeForce GTX Gaming
VRAM Größe & Typ 6144 MB GDDR5
Display Anschluss DVI-I, HDMI, Display Port, Display Port (2x), Display Port (3x)
Stromversorgung 1x 6-Pin + 1x 8 Pin PCIe
benötigte Slots / Größe 3 Slots
Virtual Reality Caseking Empfehlung, GeForce VR Ready
Feature NVIDIA G-SYNC

Kundenbewertungen für "Inno3D GeForce GTX 980 Ti iChill X3 Air Boss Ultra, 6144 MB GDDR5"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 5 Kundenbewertungen)
 
Dominic
Ich habe diese Karte nun seit gut 3 Monaten im Einsatz und bin zufrieden. Als das...
LastSign
Habe die Karte als logischen nachfolger zur 980 gekauft. Diese als iNNO X4 Ultra und...
Thomas M.
Habe die Karte im Einsatz und bin sehr begeistert. Die Kühlung ist sehr effektiv und...
Keine Beschränkungen (5)
80% (4)
20% (1)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
 
Pitzah

Gut, teilweise

Relativ leise, geringe Temperaturen max. 74°C
Standardboost bei 1392-1405 MHz

Eine gute Karte aber 2 Nachteile bei mir.

1. so lang dass ich den mittleren Festplattenkäfig raus nehmen musste (Fractal Design Define R4)

2. nach 5 Monaten kaputt gegangen. Bioshsock Infinte gezockt, dann zack der ganze PC aus. Danach ließ der PC sich mit der Karte nicht mehr starten.

Danke an Caseking, ihr habt ein spitzen Support.

Bin nun bei der Gigabyte 980Ti Extrem Gaming, diese ist leiser, schneller und Kühler. Dazu kürzer und passt besser ins Gehäuse.

 
Dominic

Kaufempfehlung!

Ich habe diese Karte nun seit gut 3 Monaten im Einsatz und bin zufrieden.
Als das Paket angekommen ist, war ich natürlich voller Vorfreude.
Das Unboxing war ziemlich spannend... ich zumindest Kaufe mir nicht oft eine 700 Euro Grafikkarte. Der Inhalt überraschte mich etwas da ich lediglich eine Grafikkarte erwartet hatte...
Als ich die normale Verpackung öffnete zog ich eine edle matt Schwarze Box heraus mit der Aufschrift „iChill“. In dieser war dann gut verpackt, in weichen Styropor, die heiß ersehnte Karte. Außerdem war noch ein Adapter dabei (DVI auf VGA). Natürlich darf auch die Installations CD nicht fehlen, wobei diese noch OVP in der Packung liegt. Ich lade mir lieber direkt die Aktuellsten Treiber aus dem Netz! Zudem war Inno3D noch so freundlich und legte einen Key für den 3DMark dabei. Aber ich bin von hause aus sehr neugierig und nahm auch das unterste Styropor heraus dort war etwas was ich absolut nicht erwartet hatte und auch noch nie bei einer Grafikkarte dabei hatte. Ein Mousepad! Gut Okay... ein Mousepad... ich mag keine Mousepads! Trotzdem hab ich es ausgepackt und ausprobiert und ich muss ehrlich zugeben was dieses Pad sehr sehr geil ist! Es ist recht dünn, weich und wabelig aber es ist einfach Spitze! Die Unterseite ist aus Silikon somit rutschfest und die Mouse Seite ist in schwarz/grau gehalten mit weißer schleich Werbung (iChil sowie Inno3d Aufschrift). Aber meine Logitech G502 liegt auf dem Pad wie auf Luft. Man denkt die Mouse schwebt förmlich es ist absolout genial damit zu Zocken! Zu guter letzt lag noch ein Inbussschlüssek dabei. Vermutlich um die Karte öffnen und säubern zu können.
Die Karte war beklebt mit Schutzfolie nachdem diese komplett entfernt war ging es an den Einbau. Da die Karte sehr wuchtig ist sollte man genügend Platz haben aber wer sich so ein Mordsteil bestellt sollte das ja Wissen. Die Karte ist gut verarbeitet soweit ich das beurteilen kann. Als Stromversorgung benötigt mindestens ein Netzteil mit 600 Watt sowie 1x 6 Pin und 1x 8 Pin Kabel. Ich hatte 2x 6 Pin mit Zusatz 2 Pin Kabel. Somit konnte ich auch schon den Betrieb aufnehmen.
Nachdem der Grafikkarte Installiert war testete ich erstmal Battlefield 4 natürlich auf maximalen Grafik Settings! Kein Ruckeln! Absolout flüssig. Auch andere Spiele wie Far Cry 4, GTA 5 oder auch die Beta von Star Wars Battlefront alles kein Problem mit dieser Karte! Und das nur in Single Betrieb. Wie die Karte im SLI rennt will ich mir gar nicht vorstellen! Zu den FPS Fanatikern: dazu kann ich keine Infos geben da ich auf FPS keinen Wert lege! Manche sage das Sie die 25 FPS unheimlich sehen und es stört. Ich hingegen sehe es teilweise gar nicht das es Ruckelt wenn ich mal nur 20 FPS habe (alte Grafikkarte) von daher sind mir Persönlich die FPS egal. Na klar kommt es auch auf das gespielte Spiel an. Jedenfalls kann ich sagen das die Leistung der Hammer ist! Würde die Karte jederzeit wieder Kaufen und kann eine klare Kaufempfehlung aussprechen!

Da auch ein 3DMark Code dabei war habe ich einmal einen Test durchlaufen lassen.
Es war der Test für Hochleistungs Gaming PCs „Fire Strike“ mit DirectX 11.
Das Ergebnis des Grafiktests waren 19 046 Punkte.
Davon erster Grafiktest 91.93 FPS und zweiter Grafiktest 75.34 FPS.
Habe schön öfters einen Benchmarks genutzt aber so flüssig lief bisher selten einer!

Aber gut nun auch zu etwas negativem. Die Grafikkarte wird bei Grafikintensiven Spielen ziemlich laut. Ich habe das Gefühl, dass die Lüfter gar nicht hinterher kommen mit dem drehen. Dennoch ist die Karte meiner Meinung nach ein Top Teil! Zumindest mein Sound übertöhnt die Lüfter. Leider war die erste Karte nach nicht einmal 7 Wochen das erste mal Defekt. Der PC startete nicht mehr solang die Grafik eingebaut war. Aber dank Caseking Sofort Tausch Garantie hatte ich nach etwas über einer Woche Ersatz.

 
LastSign

Cool, schnell, günstig.

Habe die Karte als logischen nachfolger zur 980 gekauft. Diese als iNNO X4 Ultra und jetzt die X3 Ultra als GTX 980ti.

Bin absolut begeistert, sehr kühl, taktet ohne Probleme auf 1367MHz und hält dieses Takt auch. Grade in den letzten Tagen mit sehr hoher Hitze lief sie anstandslos.

Eintig das Design ist etwas sehr schwach. Da könnte man mehr der Farbgebung der X4 folgen!

 
Thomas M.

Geniale Kühllösung

Habe die Karte im Einsatz und bin sehr begeistert.
Die Kühlung ist sehr effektiv und die Lautstärke der Karte sehr niedrig.
Kein Vergleich zu meiner 780TI von Gigabyte in der Overclocking Edition welche deutlich lauter war.

Sehr guter Job Inno3D, Danke!

 
Martin Scholz

extrem geile Karte!

Hatte mir die EVGA GTX 980 Ti ACX Superclocked und diese zum Vergleich geholt. In Reviews lag die Inno3d vorne, daher habe ich gedacht ich schaue mir die Karte mal neben meinem Stamm-Brand EVGA an.

Bin 100% überzeugt von dem Ding, kann nur bestätigen was Hardwareluxx und die englischen Reviews sagen, extrem kühl, extrem leise und die Leistung von der 980 Ti ist ja eh absolut geil!

Würde ich jederzeit wieder kaufen!

 
 
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Awards

  • Computer Base - Inno3D GeForce GTX 980 Ti iChill X3 AirBoss

    Die Inno3D GeForce GTX 980 Ti iChill X3 AirBoss arbeitet unter Last noch leiser und ist im Schnitt noch etwas schneller unterwegs, dafür nimmt der große Kühler viel Platz im Gehäuse ein.

    zum Review
  • Cowcotland - Inno3D GTX 980 Ti X3 Air Boss Ultra

    This GTX 980 Ti Ultra X3 Air Boss targets a specific audience, its looks very gamer does not seduce you with its simplicity and its size is substantial. But we note that the card has a very quiet operation which is very pleasant In Game.

    zum Review
  • Overclockers - Inno3D iChill GeForce GTX 980Ti X3 Ultra

    The overclocking potential of Inno3D iChiLL GeForce GTX 980Ti X3 ULTRA is strictly on the level of reference samples. But such OC is realized maintaining the low noise level which is impossible on standard cooling. Inno3D iChiLL GeForce GTX 980Ti X3 Ultra will take honorable place among the best model of GeForce GTX 980 Ti.

    zum Review
  • Hartware - Inno3D iChill GeForce GTX 980 Ti X3 Ultra

    Bei der Perforamnce setzt sich die Inno3D iChill GeForce GTX 980Ti X3 Ultra dank der hohen Übertaktung an die Spitze unserer Bechmarktests. Die Übertaktung ist zudem gut gewählt: ohne eine Anhebung der Spannung kann die Karte kaum noch höher getaktet werden, d.h. der Hersteller hat fast das Maximum aus dem Grafikchip herausgeholt. Die vollständig aus Metall gefertigte Kühlung kann uns sowohl optisch als auch mit ihrer Leistung überzeugen.

    zum Review
  • Hardwareoverclock - Inno3D iChill GeForce GTX 980 Ti HerculeZ X3 Air Boss Ultra

    Die Inno3D iChill GeForce GTX 980 Ti HerculeZ X3 Air Boss Ultra ist eine sehr gelungene Karte mit einem leisen Kühler der aber auch genug Reserven hat. Die Karte ist von Werk aus gut übertaktet und bietet noch ein wenig Reserven. Der Preis ist auf jeden fall sehr interessant und sollte auch sofort ausgenutzt werden. Hier kann man nichts falsch machen!

    zum Review
  • HWLegend - Inno3D GeForce GTX 980 Ti iChill HerculeZ X3 Air Boss Ultra 6GB GDDR5

    - Graphics Processor NVIDIA GM200-310 based on architecture Maxwell
    - Operating frequencies set at 1,152 / 1,800 / 1.241MHz (Core / Memory / Boost)
    - Generous endowment of on-board memory (well 6.144MB)
    - General layout of the PCB neat and clean (based on the reference design)
    - Overall performance is the top in their class, convincing even at 4K resolution
    - Excellent dissipation system (iChill Hérculez X3 Air Boss) quietly and efficiently
    - High stability during long test sessions and gaming
    - Excellent technologies supported
    - Excellent overclocking
    - Good consumptions

    zum Review
  • Hexus - Inno3D GeForce GTX 980 Ti iChill X3 Ultra

    Awesome performance
    Well-tuned fan profile
    Very quiet at all times
    Overclocked on core and memory
    Can easily be pushed further
    Free game: Batman: Arkham Knight

    zum Review
  • Toms Hardware - inno3D GTX 980 Ti iChill X3 Airboss Ultra

    Sicher, die aktuellen GeForce GTX 980 Ti-Grafikkarten sind allesamt keine Schnäppchen. Aber wenn es eine solche Karte sein soll, dürfte die inno3D GTX 980 Ti iChill X3 Airboss Ultra sicher ganz oben auf der Wunschliste mit auftauchen. Immer vorausgesetzt, der Platz im Gehäuse ist ausreichend genug. Denn wenn die starke Karte eines nicht ist, dann klein und schlank. -

    zum Review
  • Inno3D GeForce GTX 980 Ti iChill X3 Air Boss Ultra, 6144 MB GDDR5 - Hardwareluxx - Inno3D iChill GeForce GTX 980 Ti X3 Ultra

    Hardwareluxx - Inno3D iChill GeForce GTX 980 Ti X3 Ultra

    Die Inno3D iChill GeForce GTX 980 Ti X3 Ultra kann vor allem in Hinblick auf die Performance punkten. Ab Werk bietet sie einen praxisrelevanten Boost-Takt von 1.342 MHz, der bisher höchste Wert, wenngleich es sich erst um die zweite Variante der GeForce GTX 980 Ti in diesem Testumfeld handelt.

    Für die Leistung bewegt sich das Performanceplus im Bereich von 12 bis 15 Prozent durch die Übertaktung seitens Inno3D. Ein solcher Unterschied ist mehr als Kosmetik und durchaus spürbar.

 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden. Die Versandvorbereitung (Kommissionierung) dauert in der Regel 0-2 Werktage. Die Versandgeschwindigkeit richtet sich nach der gewählten Versandmethode bzw. dem Transportdienstleister.

im Zulauf

Der Artikel sollte voraussichtlich im Laufe des Tages oder des folgenden Werktages wieder verfügbar sein und gilt anschließend als lagernd.

ab XX.XX

Der Artikel ist voraussichtlich ab einem bestimmten Datum lieferbar. Es handelt sich hierbei lediglich um eine Prognose. Verschiebungen des Anlieferungsdatums können leider nicht völlig ausgeschlossen werden.

bestellt

Wir haben das Produkt bestellt, aber bisher keinen bestätigten Anlieferungstermin für diesen Artikel vom Hersteller oder Lieferanten erhalten. Eine Lieferzeitprognose kann für diesen Artikel nicht abgegeben werden.

individuell

Das System oder Bundle wird erst nach der Bestellung und vollständigen Bezahlung von uns individuell zusammengebaut. Bitte beachten Sie unbedingt den Lagerstatus der einzelnen Komponenten sowie weitere Hinweise in der Produktbeschreibung.

unbekannt

Wir haben das Produkt bestellt, aber bisher keinen bestätigten Anlieferungstermin für diesen Artikel vom Hersteller oder Lieferanten erhalten. Eine Lieferzeitprognose kann für diesen Artikel nicht abgegeben werden.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV