noblechairs collection 2016
Intel
Caseking Highlight
 
 

Intel
Core i7-8700K 3,7 GHz (Coffee Lake) Sockel 1151 - boxed

  • Hexa-Core-CPU aus Intels "Coffee-Lake"-Familie
  • Basis- und Boost-Takt von 3,7 / 4,7 GHz
  • Hyper-Threading & freier Multiplikator
  • 12 MB L3-Cache & 95 Watt TDP
  • Intel UHD Graphics 630
  • Nur mit Mainboards mit Intel Chipsatz der 300er Serie kompatibel!

 

unbekannt

439,90 €*
 
 
 

Artikel-Nr.: HPIT-433

EAN: 5032037108652

MPN: BX80684I78700K

Hersteller: Intel

 
 

Produktinformationen - Core i7-8700K 3,7 GHz (Coffee Lake) Sockel 1151 - boxed

Coffee Lake

Intel-Logo Auf diesen Codenamen hören die Core-CPUs der achten Generation, die sich als Nachfolger von Kaby Lake und Skylake den Sockel 1151 mit ihren Vorgängern teilen. Aufgrund von diversen Optimierungen der Coffee Lake-CPUs sind diese jedoch nicht mit älteren Chipsätzen kompatibel, sondern benötigen Sockel-1151-Mainboards mit den Chipsätzen der 300-Serie. Die Intel Core i7-Prozessoren aus der Coffee Lake-Generation verfügen über sechs CPU-Kerne samt Hyper-Threading, hohe Taktraten und neue Turbo-Boost-Features - und das bei nur 95 Watt TDP!
Intels i7-CPUs der 8. Generation

Der Intel Core i7-8700K im Überblick:

  • 6 physische Kerne, 12 logische Kerne dank SMT!
  • 3,7 GHz Basistakt bei 95 Watt TDP
  • 4,7 GHz Boost-Clock mit Turbo Boost 2.0
  • Freier Multiplikator zum Übertakten (OC)
  • 12 Megabyte L3-Cache
  • Unterstützung für DDR4-2.666 (Dual Channel)
  • Überarbeitete UHD Graphics 630-Grafikeinheit
  • Nur mit Mainboards mit Intel Chipsatz der 300er Serie kompatibel!
  • Achtung: Boxed-Version ohne Prozessorkühler!

Der Intel Core i7-8700K: Sechs-Kern-Prozessor mit Hyper-Threading

Der Intel Core i7-8700K verfügt über einen freien Multiplikator und kann somit einfach übertaktet werden. Doch auch ohne Overclocking verfügt der Core i7-8700K über eine Taktfrequenz von 3,7 GHz, welche durch Turbo-Boost 2.0 bei Bedarf auf bis zu 4,7 GHz ansteigen kann. Zu beachten ist hierbei jedoch, dass die Boost-Taktraten je nach 1-Kern-, 2-Kern-, 4-Kern- oder 6-Kern-Betrieb unterschiedlich ausfallen, wodurch stets die optimale Leistung aus der Coffee Lake-CPU herausgeholt werden kann und der Nutzer somit bestimmen kann, welche Leistung für Spiele oder Anwendungen zur Verfügung steht. Der L3-Cache hat sich auf 12 Megabyte verbessert, die Thermal Design Power (TDP) liegt bei 95 Watt und als Core i7 verfügt dieser Hexa-Core-Prozessor über Intels Hyper-Threading-Technologie und kann somit nicht nur sechs, sondern gleich 12 Threads gleichzeitig ausführen.

Ein wesentlicher Unterschied zur Skylake- und Kaby Lake-Generation ist, dass Coffee Lake nur noch auf den schnellen und effizienten DDR4-Arbeitspeicher ausgelegt ist. Die Vierkern-Prozessoren unterstützen daher einen maximalen Standardtakt von 2.400 MHz, wohingegen die Sechskern-Prozessoren bis zu 2.666 MHz Standardtakt erlauben. Als Sockel bleibt der LGA 1151 von Intel erhalten, jedoch muss zwingend darauf geachtet werden, dass ein Mainboard mit Chipsatz der 300er-Serie verwendet wird, da der Prozessor ansonsten aufgrund der geänderten Stromversorgung beschädigt werden könnte.

Im direkten Vergleich mit der 200er-Serie kann die 300er-Serie durch eine optimierte Stromversorgung für die gesamte CPU überzeugen, wodurch sich die Übertaktungsmöglichkeiten verbessert haben. Die integrierte Grafikeinheit wurde hinsichtlich Takt und Treibern ebenfalls optimiert und hat nun den Namen Intel HD Graphics UHD 630 erhalten. Mit ihren 24 Execution Units bietet sie mehr als genug Grafikpower für Intel Quick Sync, GPU-Computing und selbstverständlich auch das eine oder andere Spiel zwischendurch. Des Weiteren unterstützt die Grafikeinheit DirectX 12 mit dem Feature-Level 12_1, OpenGL 4.5 und OpenCL 2.0 ebenso die Wiedergabe von 4K-, UHD-Auflösungen bei 60 Hz über Displayport - ein entsprechendes Mainboard vorausgesetzt.

Es handelt sich hier um eine Boxed-Version des Prozessors ohne CPU-Kühler!

Technische Details:

  • Typ:
    Intel Core i7-8700K ("Coffee Lake")
    Fertigung: 14 nm PlusPlus
  • Kerne:
    6 / 12 (physisch / virtuell)
  • Takt:
    Basis-Takt: 3,7 GHz
    Turbo-Takt (max.): 4,7 GHz
  • Cache:
    Level-3-Cache: 12 MB
    Level-2-Cache: 1,5 MB (6x 256 kB)
  • Speicher:
    Speicher-Controller: intern
    Speicher-Kanäle: 2
    Speicher-Standard: DDR4 (2.666 MHz)
  • Integrierte Grafikeinheit:
    Intel UHD Graphics 630 (24 EUs, max. 1.200 MHz)
  • TDP:
    95 Watt
  • Sockel-Kompatibilität:
    LGA 1151
  • Chipsatz-Kompatibilität:
    300er Serie von Intel
 

Weiterführende Links zu "Core i7-8700K 3,7 GHz (Coffee Lake) Sockel 1151 - boxed"

 
Intel
 

Videos

 

Video Thumbnail
Video Thumbnail

Technische Details

CPU Serie Intel Core i7
CPU Architektur Intel Coffee Lake (8. Generation)
CPU Sockel 1151
Kerne 6
Threads 12
Hyper- / Multithreading ja
Freier Multiplikator ja
Speichertyp DDR4
Speichercontroller Dual Channel
TDP 95 Watt
Grafikchip Intel UHD 630
Verpackung boxed / retail

Kundenbewertungen für "Intel Core i7-8700K 3,7 GHz (Coffee Lake) Sockel 1151 - boxed"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 13 Kundenbewertungen)
 
Mathias Lang
Ein wirklich sehr guter Prozessor. Macht, was er soll, und das auch noch echt fix. Er...
Dev
Ich habe hunger. Bite, drei kilo kartoffeln. And that's all I know in german ^^...
Thomas Gericke
Hallo Der Prozessor hat meinen AMD x1600 ersetzt. Er ist in allen Belangen...
Bewertungen der letzten 6 Wochen (13)
Keine Beschränkungen (13)
92% (12)
8% (1)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
92% (12)
8% (1)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
 
Mathias Lang

Geiles Teil

Ein wirklich sehr guter Prozessor. Macht, was er soll, und das auch noch echt fix. Er arbeitet bei mir auf einem Gigabyte Z370 Gaming 7. Somit ist OC angesagt und auch das erledigt er spielend. Ich habe keine von Der8auer vorbereitete CPU, muss also selber Hand anlegen. Bei den ersten Test wurden über 80Grad locker erreicht, geköpft und mit Flüssigmetall läuft er mit 60 Grad. Also 5GHz ist auf jeden Fall drin. Somit kann ich auf jeden Fall eine Kaufempfehlung aussprechen

 
Dev

A beast!

Ich habe hunger. Bite, drei kilo kartoffeln. And that's all I know in german ^^

Well... and talking about the product, I'm very happy with it.

If you use it for gaming at high resolutions, you won't need to overclock it because you won't notice any difference in terms of performance (at least, with a 1080 Ti)... as you can see in the next web:

https://babeltechreviews.com/the-evga-z370-ftw-mb-review-the-i7-8700ks-road-to-5-0ghz/5/

Appart from that, I received the product in perfect conditions four days after ordering it... and I'm living in Spain, so it's ok.

11 over 10.

 
Thomas Gericke

Schnell

Hallo
Der Prozessor hat meinen AMD x1600 ersetzt.

Er ist in allen Belangen schneller als der AMD.

Leider vom Preis etwas hoch angesetzt.

Empfehlung von mir

 
Willi

CPU & Caseking TOP!!!

Zu Caseking:
Ich hatte zunächst wegen eines besseren Preises bei einem anderen Händler bestellt. Dieser konnte allerdings nicht liefern. Als ich dann bei Caseking gesehen habe, dass der 8700K auf lagernd steht, habe ich sofort zugeschlagen und siehe da ... keine 48 Stunden später klingelt der DHL-Bote.
Super Caseking!
Zur CPU:
Wer hätte es gedacht ...
Der 8700K ist ein Monster wenn's ums Zocken geht, aber das wissen wir sowieso alle dank zahlreicher Benchmarktests aus dem Internet.
Über 200 Punkte im Cinebench Single Core Test! TOP!
Mal ein kleiner Vergleich:
Battlefield 1 vorher:
mit AMD FX-8150 OC 4.2 GHz = ca. 80 FPS
Battlefield 1 nacher:
mit 8700K stock = 120 FPS 〉stable〈

 
Geri aka BunnY.SkillZ

OMG Caseking

Erst mal ein dickes DANKESCHÖN an die Jungs & Mädels von CK, gefolgt von einem verblüfften WOW...
Vorgestern bestellt und heute erhalten, was geht mit euch Casekinglianer, ich feier euch grad so hart und muss echt aufpassen das ich kein Pipi in den Augen bekomme, DANKE.

zum Produkt, was soll ich sagen, zu meinem i7 2600K ist das hier der Warpantrieb der Enterpryse, rennt alles in Grund und Boden und mit meinen 2 M.2 Platten, einfach nur WUUUSH, SLAP, BOOM, jedem Spiel in die Programmierung.

 
Stefan

Beste CPU seit langem

Habe vom Ryzen 1700 OC auf 3.9 GHz auf den 8700K gewechselt, und muss sagen diese CPU ist einsame Spitze. Übertaktungspotential ohne Ende. Läuft auf 2 Kernen auf 5.3 GHz und mit allen Kernen momentan auf 4.9 GHz und 1.28V. Werde die CPU noch köpfen dann ist noch mehr drin. Beim Ryzen war bei 3.9 Schluss egal wieviel Volt man der CPU noch gab. Ausserdem fühlt sich der Rechner mit ansonsten genau denselben Komponenten im System um einiges flüssiger und schneller an, wahrscheinlich wegen der enorm höheren Singlecore Leistung. Da ich viel mit Photoshop/Indesign usw. arbeite merke ich einen großen Unterschied zur Ryzen CPU. Einzig beim Rendern war diese gleichauf mit dem 8700K. Kenne die AMD/Intel Diskussion, muss aber ehrlich sagen mit der Intel CPU fühlt sich das ganze System/ Windowsoberfläche einfach flotter an, das ist jedenfalls meine Erfahrung. Versand und Abwicklung seitens Caseking - alles top!

 
Sven Schreiber

Perfekt!!!

Absolut begeistert von der schnellen Lieferung! Hab wohl genau den richtigen Zeitpunkt erwischt beim Kauf der CPU :-)
Ich kann ihn nur noch nicht testen, ein anderer Versender war leider nicht so schnell mit der Lieferung von Komponenten.. aber dafür kann Caseking ja nichts!
Ich werde euch empfehlen ;-)
Vielen Dank!

 
Tobias Benzin

Top CPU mit reichlich Übertaktungspotential

Wie erwartet hat Caseking die Bestellung schnell bearbeitet und versendet. Verpackung und Polsterung waren top.

Zur CPU:
Der I7 ist natürlich der oberhammer. Ich habe die CPU geköpft, neues Flüssigmetall drauf gemacht und verklebt. Übrigens war es das erste mal, dass ich sowas gemacht habe und es ist wirklich mega einfach. Jeder, der sich überlegt das selber zu machen, kann ich nur empfehlen den Delid-Die-Mate 2 zu nehmen. Dort habe ich lediglich die Anleitung befolgt und hatte keinerlei Probleme.
Da kann nichts kaputt gehen und das Resultat ist der Wahnsinn:

5 GHZ stabil bei Vcore 1,35 Volt und das mit einer LUFTKÜHLUNG (max. 65° einzelner Kerne). Das Profil ist noch nicht ausgereift (5,1~5,2 GHZ) sind sicherlich drin (mit WaKü), bzw. Spannung runter. Damit erreiche ich ca. 1600Pkt. bei Cinebech (Multicore).

Wen die schlechte Liefersituation nicht stört und die bearbeiteten CPUs von Caseking (vorgetestet und geköpft) zu teuer sind, machts mit Boxet-Variante nichts verkehrt.

 
Flo

Köpfen lohn sich!

Der Prozessor ist geköpft und das TIM mit Flüssigmetall ausgetauscht.

Arbeitet auf einem ASUS STRIX Z370-I Gaming mit 5,0 GHz ohne jegliche Probleme. Gekühlt wird mit einem Noctua NH-U12S welcher für eine abwärme von 95W + OC spezifiziert ist. Die 5 GHz werden mit manuellem und automatischem OC erreicht und bleiben stabil.

Die Temperaturen sind moderat bei maximal 75°C und 50% Lüfterdrehzahl. Die Raumtemperatur liegt dabei bei ca. 21°C. Ungeköpft erreichte ich Spitzenwerte von 95 °C

Wasserkühlung ist also Überflüssig!

 
Alexander

Sehr guter Service

Super guter Prozessor kann ich nur weiter empfehlen ^^

 
Roadstar

TOP

Danke für die schnelle Lieferung am Sonntag bestellt und am Dienstag schon da =). Der 8700k ist spitze läuft stabil auf 4.9 Ghz ungeköpft.

 
Manuel Mai

Unglaublich gut, aber ein Hitzkopf

Leistung und Ausstattung der CPU sind natürlich absoluter Wahnsinn. Leider ist sie ein ziemlicher Hitzkopf. War ja im Prinzip zu erwarten. Man braucht halt ne wirklich ordentliche Kühlung. Ich hab ne H115i AiO und selbst bei der gibts gelegentlich Spitzen mit bis zu 100!
Aber er rechnet alles in Grund und Boden. Hatte noch in keinen Game auch nur den Ansatz eines Mikrorucklers

 
Hellhound

Glücklich

Herzlichen Dank

Für die schnelle Lieferung.
Und das Gefühl zu haben man wäre 8 Jahre Alt und der Weihnachtsmann kommt nur in Gelb ;-)

Ich bin von einem Alten 2500k umgestiegen weil es in dem einen oder anderen Spiel schon genervt hat mit Mikrorucklern.( Die sind jetzt natürlich Geschichte)

Alleine schon die Unterschiede von DirectX11 und DirectX12 sind ja schon enorm.

Spiele laufen Absolut Sauber und flüssig je nachdem was für eine Grafikkarte man hat.

Ich habe eine Wakü verbaut und alle 6 Kerne laufen auf 4,7Ghz Temperatur bei Volllast ca. 40 Grad.( Ungetaktet )

Ach und ich dachte zuerst weil ihr ihn nicht auf Lager habt muss ich noch warten als dann die Bestätigung gekommen ist Artikel Versand habe ich gedacht HÄ die haben doch jetzt nicht nur das Mainboard Verschickt ;-) Umso schneller ging das Paket auf. Glücklich wie ein kleiner junge habe ich nicht mal Sek. gebraucht und schon war alles fertig.

Also nochmal Herzlichen Dank Liebes Caseking Team :-)

Ps:Die Gummibärchen musste ich Sofort Essen weil ich so Nervös war gut das sie dabei lagen :-)

 
 
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Awards

 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden

im Zulauf

Der Artikel sollte im Laufe des Tages wieder verfügbar sein.

ab XX.XX

Der Artikel ist ab einem bestimmten Datum lieferbar.

bestellt

Zurzeit haben wir noch keinen bestätigten Liefertermin für diesen bestellten Artikel.

individuell

Das System wird individuell nach Ihrer Zusammenstellung gebaut, bitte beachten Sie den Lagerstatus der einzelnen Komponenten.

unbekannt

Der Liefertermin für diesen Artikel ist beim Hersteller leider unbekannt.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV