noblechairs
Lamptron
Topseller!

Lamptron
CU135 Lüftersteuerung + RGB Controller mit Display, ARGB - schwarz

  • Funktionaler Fan- und RGB-LED-Controller
  • mit separatem LC-Display
  • 6x 4-Pin PWM Lüfter
  • 6x adressierbare RGB (5VDG)
  • 6x Temperatursensor
  • inklusive Fernbedienung

 

lagernd

214,90 €*
 
 
 

Artikel-Nr.: LULS-339

EAN: 6900628202685

MPN: LAMP-CU135A

Hersteller: Lamptron

 
 

Produktinformationen - CU135 Lüftersteuerung + RGB Controller mit Display, ARGB - schwarz

Umfangreicher Lüfter- und RGB-Controller von Lamptron mit großem LC-Display. Der Controller bis zu vier Lüfter mit oder ohne PWM-Steuerung und RGB-Produkte mit oder ohne digitalen RGB-LEDs. Das separate LC-Display lässt sich an PCI-Slots befestigen, die zahlreiche Infos sind dann durch ein transparentes Seitenteil aus Hart- oder Acrylglas zu bewundern. Die Steuerung erfolgt über eine Infrarot-Fernbedienung.

Die Features des Lamptron CU135 Controllers im Überblick:

  • Steuerungsplatine für Lüfter und RGB-LED-Beleuchtung
  • Großes LC-Display mit Anzeigen für Temperatur, Spannung und Drehzahl
  • Synchronisierung mit Mainboard oder anderem RGB-Controller möglich
  • Sechs Kanäle für Lüfter mit oder ohne PWM mit bis zu 30 Watt pro Kanal
  • Sechs Header für bis zu 60 digital adressierbare RGB-LEDs (5VDG)
  • Sechs Header für Temperatursensoren, 6x Sensor inkludiert
  • Stromversorgung per 4-Pin-Molex und SATA
  • Inklusive Fernbedienung

Maximale Kontrolle von Belüftung & Beleuchtung

Der Lamptron CU135 Controller bietet nahezu unbegrenzte Kontrolle über Lüfter und RGB-Beleuchtung. Durch bis zu 30 Watt Leistung pro Kanal gibt es fast kein Limit. Dabei unterstützt der Fan-Controller sowohl Lüfter mit als auch ohne PWM. Die Stromversorgung erfolgt dabei über einen 4-Pin-Molex-Anschluss. Insgesamt können bis zu sechs Lüfter an die Platine des Controllers angeschlossen werden.

Darüber hinaus lassen sich sechs digital adressierbare 3-Pin-RGB-Geräte (5VDG) anschließen. Die zusätzlich benötigte Stromversorgung erfolgt über einen SATA-Anschluss. Außerdem liegen sechs Temperaturfühler bei, die ebenfalls an der Platine angeschlossen werden können.

Inklusive LC-Display und Infrarot-Fernbedienung

Die Kontrolle über die Drehzahl der Lüfter erfolgt über die beiliegende Fernbedienung. Außerdem werden die Beleuchtungsmodi über die Fernsteuerung festgelegt. Der Lamptron CU135 lässt sich per beigelegtem Kabel an ein Mainboard oder anderen RGB-Controller anschließen und ermöglicht so die Synchronisation der RGB- und ARGB-Beleuchtung mit externen Steuergeräten.

Damit man auch weiß, wie schnell die Lüfter sich drehen und bei welcher Spannung sie gerade laufen und welche Temperaturen im Inneren des Gehäuses herrschen, hat Lamptron noch ein schickes LC-Display beigelegt. Es wird an vier freien PCI-Slots befestigt und die Ausgabe kann durch ein transparentes Seitenfenster bewundert werden. Die Platine des Controllers wird mit einem Kabel daran verbunden und lässt sich irgendwo im Gehäuse verstecken.

Technische Details:

  • Maße (Platine): 121,5 x 21 x 72,5 mm (B x H x T)
  • Maße (Display): 261 x 21 x 71 mm (B x H x T)
    Bildschirm: 181 mm x 58 mm
  • Kompatibilität: 4x PCI-Slots (Display)
  • Material: Aluminium
  • Farbe: Schwarz
  • Spannung: stufenlos 0 - 12 V
  • Anschlüsse:
    1x 4-Pol Molex
    1x SATA
    6x 2-Pin Temperaturfühler
    6x 4-Pin PWM-Lüfter (max. 30 W pro Kanal)
    7x A-RGB (1x In, 6x Out, 3-Pin-RGB (5VDG, bis zu 60 LEDs pro Kanal)
  • Lieferumfang:
    1x Controller-Platine mit Abdeckung aus Acrylglas
    1x LC-Display
    6x Temperatursensoren
    1x Fernbedienung
    Montagematerial für Display
 

Weiterführende Links zu "CU135 Lüftersteuerung + RGB Controller mit Display, ARGB - schwarz"

 
Lamptron
 

Technische Details

Hauptfarbe Schwarz

Kundenbewertungen für "CU135 Lüftersteuerung + RGB Controller mit Display, ARGB - schwarz"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 1 Kundenbewertungen)
 
Bewertungen der letzten 6 Wochen (1)
Keine Beschränkungen (1)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
100% (1)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
100% (1)
0% (0)
 
Frank

Bin total entäuscht

Ich habe mich auf den controller richtig gefreut gehabt.Die bestellung kam schnell bei mir an.Doch leider war das Display tot.Da kann caseking nichts fuer.Hatte aber am dem Zeitpunkt schon ein mulmiges gefuehl gehabt.der controller wurde ausgetauscht und diesmal funktionierte er.Kurz anzumerken wer das der erste controller
eine displayschutz Folie hatte aber der neugelieferte keine hatte.Mein mulmiges gefuehl kam wieder hoch.Das Display ist so hergestellt das es im pcie slot bereich eingebaut werden kann
das habe ich auch getan.wird mit 4 schrauben befestigt.die 4 beiliegenden schrauben waren nicht zu gebrauchen.Die waren viel zu klein,da die löcher aber nicht rund sind sondern oval habe ich
einige zeit gebraucht etwas passendes zu finden.den controller habe ich auf der rueckseite des towers angebracht.er sieht zwar gut verarbeitet aus,aber schon beim kleinsten druck hat man fast die argb
pins am controller verbogen.da muss man sehr aufpassen.nun wollte ich natuerlich erstmal sehen was auf den display abgeht.nach 10 minuten bekam ich hier aber schreianfälle.
Ich weiss nicht was die sich dabei gedacht haben,aber das ist fuer mich kein fertiges produkt.das sieht aus wie ein gewollter versuch etwas zu erschaffen was aber nicht gelungen ist aber trotzdem zum
kauf angeboten wurde.Das display ist mit touchscreen und einer fernbedienung.Jeder von Euch denkt bestimmt das man ja dann auch mit der fernbedienung den controller bedienen kann.
tja.... mit der fernbedienung die optionen einzustellen ist schon eine quälerei weil da teilweise nach 5 mal druecken sich erst etwas tut und man nicht sehen kann wo man sich befindet
da die einzelen options punkte keine umrandungen haben.man drueckt sich sozusagen immer blind durch ein wirwarr.eine fliesedende bedienung bedienung kommt absolut nicht zustande
.nur wo liegt der sinn einer fernbedienung wenn ich damit die optionen einstellen kann aber sonst nichts? man kann keinen argb modus einstellen,keine farbe umstellen,einfach garnichts.das geht nur am touchscreen was aber auch eine quälerei ist,weil es teilweise nicht reagiert.um die argb modes einzustelleb bin ich gezwungen jedesmal meine glasplatte des towers abzuschrauben weil man mit der fernbedienung garnix machen kann.Das ist einfach super sinnlos.
alles lässt sich grottenschlecht einstellen und selbst meine 10€ argb controller haben mehr modes wie dieser teure controller.es wurde auch nicht daran gedacht einen usb port oder ähnliches zu verbauen um nachträglichefirmwares einspielen zu können,was auch dringend benötigt wird.speicherbänke fuer selbsterstelltes gibt es auch nicht.Meine laune war gut im eimer.aber damit nich genug.habe dann noch den argb eingang des controllers ausprobiert um einen anderen controller zu syncen.Der versuch hat mir mal eben die leds von 2 200er lueftern geplättet.war alles richtig angeschlossen.Ich kann jeden nur raten es sich 3 mal zu ueberlegen.hatte gedacht das ich mir mal was gegönnt hätte,ging aber voll in die hose.Die lueftersteuerung ist ok aber auch hier eine qual diese umzuschalten das kann bis den minutenbereich dauern wegen der schlechten bedienbarkeit

 
 
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann ausgeliefert werden. Die Lieferung erfolgt innerhalb von 1-3 Werktagen. Die gewählte Versand- und Zahlungsmethode kann den Liefertermin ggf. verzögern.
Bei Versand mit Spedition erfolgt die Lieferung innerhalb von 3-8 Werktagen.
Alle Liefertermine gelten innerhalb Deutschlands und ab Zahlungseingang.

im Zulauf

Der Artikel sollte voraussichtlich im Laufe der nächsten 7 Werktage wieder verfügbar sein und gilt anschließend als lagernd.

ab XX.XX

Der Artikel ist voraussichtlich ab einem bestimmten Datum lieferbar. Es handelt sich hierbei lediglich um eine Prognose. Verschiebungen des Anlieferungsdatums können leider nicht völlig ausgeschlossen werden.

unbekannt

Dieser Artikel ist derzeit nicht bei uns vorrätig und der Artikelhersteller kann keine genaue Angabe zu einem voraussichtlichen Lieferdatum machen. Dadurch kann sich die Auslieferung an unsere Kunden um mehrere Monate verzögern. Wir können keinen Liefertermin garantieren. Sofern Liefertermine absehbar sind, werden wir unsere Kunden informieren.

individuell

Für individuell zusammengestellte PC-Systeme oder Bundles, die erst von unserer Systemintegration zusammengebaut werden, erfolgt die Lieferung, soweit alle enthaltenen Komponenten lagernd sind, innerhalb von 10-14 Werktagen. Weitere / Besondere Individualisierungen können die Lieferzeit verzögern.
Die Lieferung für Bundles ohne Individualisierungsleistungen der Systemintegration erfolgt, wenn alle enthaltenen Komponenten lagernd sind, innerhalb von 1-3 Werktagen.
Bitte beachten Sie unbedingt den Lagerstatus der einzelnen Komponenten sowie weitere Hinweise in der Produktbeschreibung.
Alle Liefertermine gelten innerhalb Deutschlands und ab Zahlungseingang.

unbekannt

Dieser Artikel ist derzeit nicht bei uns vorrätig und der Artikelhersteller kann keine genaue Angabe zu einem voraussichtlichen Lieferdatum machen. Dadurch kann sich die Auslieferung an unsere Kunden um mehrere Monate verzögern. Wir können keinen Liefertermin garantieren. Sofern Liefertermine absehbar sind, werden wir unsere Kunden informieren.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV