noblechairs collection 2016
Lian Li
Topseller!

Lian Li
PC-T60B ATX Test Bench - schwarz

  • Professioneller Aluminium Benchtable von Lian Li für ATX und Micro-ATX in Schwarz

 

lagernd

99,90 €*
 
 
 

Artikel-Nr.: GELI-423

EAN: 4718466002662

MPN: PC-T60B

Hersteller: Lian Li

 
 

Produktinformationen - PC-T60B ATX Test Bench - schwarz

Lian Li gilt als die Referenz im Gehäusebau, was auf eine unübertroffene Funktionalität und superbe Verarbeitungsqualität zurückzuführen ist. Mit dem PC-T60 entwirft der Hersteller einen professionellen Bench-Table der im Gegensatz zu PC-T7 und PC-Q06 vor allem die Bedürfnisse von Hardware-Testern und Overclockern befriedigt.

Mit einem PC-Gehäuse im eigentlichen Sinne hat das Gerüst auf den ersten Blick wenig zu tun, da es keine geschlossenen Außenwände besitzt. Vielmehr werden Mainboard und Laufwerke frei zwischen zwei senkrechten Streben montiert, ohne weitere äußere Begrenzungen. Wie bei Lian Lian üblich, wird der Benchtable vollständig aus Aluminium gefertigt, was eine hohe Stabilität bei geringem Gewicht erlaubt. Die Verarbeitungsqualität ist ebenso auf dem bekannten Niveau des Edelherstellers und damit über jeden Zweifel erhaben.

Als Testbench oder Benchtable ermöglicht der T60 einen sehr schnellen Austausch der zentralen Hardware - Mainboard, Prozessor, Grafikkarte und Speicher. Dieser Aufbau kommt ursprünglich aus dem professionellen Systemtestbereich und wird ebenso bei anspruchsvollen Overclockern eingesetzt.

Hierbei wird die Platine zunächst waagerecht montiert. Dies bietet gegenüber der sonst üblichen senkrechten Montage beispielsweise den Vorteil, dass auch schwere Kühler und -Aufbauten ohne Probleme genutzt werden können. Noch wichtiger ist jedoch, dass das Mainboard mitsamt der Aufbauten nicht in einem Gehäuse untergebracht wird, sondern offen liegend. Damit kann sowohl die Platine als auch die darauf montierte Hardware besser erreicht und gewechselt werden.

Zu diesem Zweck gehören sogar Thumb-Screws zur Mainboard-Installation zum Lieferumfang, die einfach per Hand eingedreht werden und nicht den Griff in den Werkzeugkasten notwendig machen. Im Gegensatz zu den Test-Benchs anderer Hersteller verbaut Lian Li zudem eine stabile Blende für die PCI-Slots. Dort können somit auch schwere Grafikkarten mit Alternativkühlern stabilisiert werden, welche sich sonst zum Teil bedenklich verbiegen. Da ganze acht Blenden verbaut sind, können selbst umfangreiche Multi-VGA-Konfigurationen getestet werden.

Der Mainboard-Träger besitzt eine große Aussparung direkt unter dem CPU-Kühler, so dass ein Cooler mit Backplate auch ohne den Platinenausbau schnell gewechselt oder demontiert werden kann - beispielsweise um Wärmeleitpaste zu erneuern oder mehrere Kühler mit gleichem Setup zu testen.

Unter dem Mainboardtray werden die Laufwerke sowie die Stromversorgung installiert, wobei vergleichbar viel Platz zur Verfügung steht. Zwei 5,25 Zoll, drei 3,5 Zoll und zwei 2,5 Zoll Laufwerksslots bieten vielfältige Konfigurationsmöglichkeiten. Da das Netzteil am Boden montiert wird, verschiebt sich der Schwerpunkt des gesamten Testbenches nach unten, so dass trotz der Bauhöhe keine Kippgefahr besteht. Am Mainboardtray kann bei Bedarf ein optionales I/O-Panel montiert werden.

Das Gehäuse wird als Bausatz geliefert und muss selbst montiert werden! Entgegen der Verpackungsdeklaration handelt es sich nicht um einen Mini-ITX Benchtable.

Technische Details:
  • Maße: 351 x 400 x 330 mm (BxHxT)
  • Material: Aluminium
  • Farbe: Schwarz
  • Gewicht: 1,8 kg
  • Formfaktor: ATX, Micro-ATX (Tool-less)
  • Laufwerksschächte:
    2x 5,25 Zoll
    3x 3,5 Zoll (entkoppelt)
    2x 2,5 Zoll
  • Netzteil (optional): Standard ATX
  • Erweiterungsslots: 8 (Tool-less)
  • I/O-Panel: optional
 

Weiterführende Links zu "PC-T60B ATX Test Bench - schwarz"

 
Lian Li
 

Videos

 

Video Thumbnail

Technische Details

Gehäuse-Typ Aluminium Gehäuse, Benchtable
Formfaktor ATX, Micro-ATX
Seitenteil geschlossen
Farbe Schwarz
Hauptfarbe Schwarz
Akzentfarbe Schwarz
Dämmung nein
Breite (exakt) 351
Höhe (exakt) 400
Tiefe (exakt) 330
Breite 300 - 400 mm
Höhe 400 - 500 mm
Tiefe 300 - 400 mm
Material Aluminium
Gewicht (exakt) 1.8
Gewicht bis 2 kg
intern 2,5 Zoll 2x
intern 3,5 Zoll 3x
extern 5,25 Zoll 2x
PCI Slots 8x
Mainboardschlitten nein
Wasserkühlung nein
Fernbedienung nein
Kabelmanagement Gehäuse nein
Front LCD/TFT Display nein
Filter nein
Netzteil nein
Netzteil Format ATX
Netzteil Position Hinten Seitlich
Lüfter vorinstalliert nein
Lüftersteuerung nein
Cardreader nein
Frontklappe nein
Hot-Swap nein
Position I/O Front
HDD-Entkopplung ja
Beleuchtung nein
Schlauchdurchführung nein
Transport-System ja

Kundenbewertungen für "Lian Li PC-T60B ATX Test Bench - schwarz"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 5 Kundenbewertungen)
 
Goodzilla
Wer vor dem Karton sitzt und alles ausgepackt hat, weiß man warum die chinesischen...
Cytór
Auch wenn es viele relativ dünnen Blechteile gibt bietet es fertig zusammen gebaut eine...
chris3940
also erstma auf anfang: beim auspacken war der erste gedanke: mist! da haste was zu...
Keine Beschränkungen (5)
40% (2)
60% (3)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
 
Goodzilla

Puzzlemania

Wer vor dem Karton sitzt und alles ausgepackt hat, weiß man warum die chinesischen Arbeiter von den Dächern Ihrer Fabriken springen. Nach 25-45 soll alles stehen, die Zeit habe ich alleine gebraucht um die Anleitung zu verstehen. Nach gefühlten 150 Schrauben (Achtung Schraube D gibt es nicht, aber man kann dann doch auch Schraube H nehmen) und Gummis entsteht dann aber doch irgendwie ein recht robustes und standfestes offenes und flexibles System. Im Aufbau ein paar Ungereimtheiten, insbesondere bei der Kabelführung. Aber man gewöhnt sich schnell und will es dann nicht mehr missen. Der Tragegriff ist wirklich sehr praktisch! Insgesamt gut und leider auch (etwas teuer) dafür aber mit hohem Freizeitwert für Bastelfreunde.

 
Cytór

Auch wenn es viele relativ dünnen...

Auch wenn es viele relativ dünnen Blechteile gibt bietet es fertig zusammen gebaut eine sehr stabile PLattform. Der Aufbau war auch in kürzester Zeit möglich.Ab und zu gab es Probleme wie z.b welche Seite der Bodenplatte nach oben oder unten , allerdings lässt sich dies durch ein blick auf den nächsten Schritt leicht ablesen. Bietet reichlich Platz für alle Komponenten. Alles in einem ein echtes n1 Teil :)

 
chris3940

also erstma auf anfang: beim auspacken...

also erstma auf anfang: beim auspacken war der erste gedanke: mist! da haste was zu tun. allerdings lässt sich alles schön einfach und passgenau zusammen fügen so das am ende der benchtable sicher und stabil dasteht, ich persönlich finde das man überall gut rankommt und es sieht auch noch verdammt gut aus

kurz zur beschreibung und dem zusammenbau: ich persönlich empfand es leicht kniffelig aber für leute die gerne schrauben eine angenehme herausforderung, für welche die nicht gerne schrauben:es muss sein^^

wie gesagt qualitativ sehr hochwertig und sehr zufrieden stellen alles ohne kratzer und macken angekommen 100%tige passgenauigkeit der teile wie von lian li erwartet

 
vortex

Nettes Ding. Alles kommt gut verpackt...

Nettes Ding. Alles kommt gut verpackt und gegen Kratzer geschützt. Die Lackierung ist fehlerfrei. Die Teile sind exakt geschnitten und ohne scharfe Kanten (Laser?). Der Zusammenbau ist unproblematisch, allerdings muss man genau darauf achten wie man manche Bleche montiert. Denn die Beschreibung geht nicht so tief ins Detail, und die Bilder sind zu klein und unscharf. So kann es schnell passieren, dass man die Senkung der Löcher auf der falschen Seite hat. Ist aber kein Beinbruch denn alles ist schnell zerlegt und wieder zusammengesetzt. An der Unterseite kommen kleine
Senkkopfschrauben zum Einsatz, an den öfter zu lösenden Verbindungen sind es Thumbscrews. Habe den Motherboardträger wegen der Standsicherheit in der mittigen Position montiert. Leider passte mein CPU-Kühler (Scythe Kama Angle Rev. B) dann nicht unter den Griff (Abstand zwischen Tray und Griff ca. 15cm). Man könnte die 2 Seitenteile auf Höhe des Motherboardtrays komplett abschneiden um die Zugänglichkeit zu erhöhen. Denn auch ohne Griff ist der Benchtable sehr stabil. Es wird noch ein zusätzliches Blech mitgeliefert, welches an der Hinterkante angeschraubt die Standsicherheit verbessern soll (ist hier nicht auf den Fotos). Das sieht aber etwas improvisiert aus und war (zumindest bei mir) auch unnötig. Die zwei Schalter sind beleuchtet und fühlen sich hochwertig an. Auch ein Beeper wird mitgeliefert.

Von der Bauform her hätte mir der Benchtabel von Cooler Master besser zugesagt, aber die fehlende Halterung für die Karten war ein absolutes "No Go". Man denke nur an große Dualslot Grafikkarten mit schweren Kühlern (Thermalright Spitfire). Da kann ich mein System gleich auf dem Küchentisch betreiben.

Der PC-T60B ist von guter Qualität, flexibel und macht Spass. Allerdings sind 90 € für eine Handvoll Alubleche und eine Tüte Schrauben ein stolzer Preis.


 
DrDealgood

Wahnsinns "Fummelei" das Ding zu...

Wahnsinns "Fummelei" das Ding zu montieren, daher auch nur 4 Kronen. Hat mans aber dann endlich geschafft, echt heisses Teil.
Sieht "Super-Cool" aus, dieses "Nacked" Design und "Hitzestaus" gehöhren der Vergangebheit an. 5 Kronen an Caseking, extrem schnelle Lieferung (noch nicht mal 24 Stunden).

 
 
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Awards

  • Hardware Inside - Lian Li PC-T60B Benchtable

    Ob Overclocker, Reviewer oder Enthusiast, der Lian Li PC-T60B Benchtable erleichtert dem Nutzer auf Grund seiner durchdachten Bauweise einiges an Arbeit. Außerdem lässt sich das Testsystem auch schön ansehen, sodass es nicht unbedingt im Hinterzimmer verschwinden muss, sondern ruhig auch Platz auf dem Schreibtisch im Wohnzimmer finden kann.

    zum Review
  • Hardwareslave - Lian Li Pitstop PC-T60A Open Air Test Bench

    For us, the Lian Li Pitstop PC-T60A is like an electrical multimeter, you clunk it to the required setting on the dial and you test, it’s just the same for this chassis. Imagine the multimeter did not have your most used setting, or kept failing every time you used it, it wouldn’t last very long. Test benches are just the same, they shouldn’t interfere with the desired operation and the PC-T60A doesn’t. It should be easy to manage and aid your requirement, and the PC-T60A does.

    zum Review
  • Xtremecomputing.co.uk - Lian Li PC-T60 ATX Test Bench

    The T60 on the other hand is perfect and if you don’t mind paying a few $/£ extra for the trestle, you will find yourself with one of the easiest and probably the best test bed solutions there is, it has a small footprint that also makes it useful when space is an issue.

    zum Review
  • Ingame - Lian Li PC-T60 ATX Test Bench

    Der Lian Li Pitstop T60 ist ein richtiges Benchmark-Tablet das eine alternative zum gängigen Gehäusen darstellt. In Lian Li typischer Edelaluminium Optik gehalten, stellt das wahrscheinlich ein Rekord für die Leichtgewicht.

    zum Review
 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden

im Zulauf

Der Artikel sollte im Laufe des Tages wieder verfügbar sein.

ab XX.XX

Der Artikel ist ab einem bestimmten Datum lieferbar.

bestellt

Zurzeit haben wir noch keinen bestätigten Liefertermin für diesen bestellten Artikel.

individuell

Das System wird individuell nach Ihrer Zusammenstellung gebaut, bitte beachten Sie den Lagerstatus der einzelnen Komponenten.

unbekannt

Der Liefertermin für diesen Artikel ist beim Hersteller leider unbekannt.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV