noblechairs collection 2016

Lian Li
PC-X2000FB TYR Super-Case Big-Tower - schwarz

  • Ultimativer Aluminium Big-Tower mit SAS Hot-Swap
  • Tool-less
  • Dämmung
  • Lüftersteuerung und USB 3.0

 

archiviert

 

Artikel-Nr.: GELI-431

EAN: 4718466002204

MPN: PC-X2000FB

Hersteller: Lian Li

 
 

Produktinformationen - PC-X2000FB TYR Super-Case Big-Tower - schwarz

Der PC-X2000 gehört zum Besten, was der PC-Gehäusebau je hervorgebracht hat. Er bietet ausschließlich Superlative und ist damit die erste Wahl für Hardware-Enthusiasten, Edel-Modder, Overclocker und Design-Liebhaber. Er begeistert dabei sowohl funktional als auch gestalterisch und spricht damit Herz und Verstand gleichermaßen an. Der Hersteller Lian Li hat sich damit zweifelsohne eine Denkmal für die Ewigkeit gesetzt.

Für die Ewigkeit? Offensichtlich nicht, denn nun bekommt der X2000 ausgerechnet aus dem eigenem Hause Konkurrenz. Mit der F-Version steht der designierte Nachfolger in den Startschuhen und knüpft an Bewährtes an, um andererseits im Detail Verbesserungen vorzunehmen. Wirkliche Schwachstellen besitzt das X2000 in seiner ursprünglichen Version zwar nicht, aber die Evolution erstarrt schließlich auch vor diesem Boliden nicht in Ehrfurcht.

Genug der Vergangenheit - hin zur Zukunft! What´s new? Zunächst integriert Lian Li das neue Tool-less / Vibrationsdämpfungsset. Somit werden Netzteil und PCI-Slots entkoppelt gelagert und ohne Werkzeug installiert, wovon auch die Mainboard-Montage profitiert. Zudem wurde der gesamte Innenaufbau überarbeitet, so dass nun mehr Laufwerke Platz finden. Hot-Swap ist nach wie vor integriert, jedoch können nun neben SATA auch 3,5 Zoll SAS Laufwerke jederzeit gewechselt werden.

Der Mainboard-Träger verfügt nun über eine CPU-Backplate-Aussparung, um entsprechende Kühler auch ohne den Platinenausbau montieren zu können. Auch die Belüftung wurde verbessert, so dass die beiden 80-mm-Ventilatoren durch einen großen 140er ersetzt wurden und die drei-stufige Lüftersteuerung einem stufenlosen Modell gewichen ist. Und als letzter Punkt bekam das I/O-Panel ein Update und unterstützt damit auch USB 3.0.*

Doch nicht nur funktionell ist der PC-X2000F ein wahrhaft traumhaftes Gehäuse, sondern auch bei der Gestaltung. Hierbei wurden zum Glück kaum Veränderungen vorgenommen, schließlich dürfte kaum ein anderer Tower derart zeitlos elegant sein. Die geschlossene Front wird weder von Laufwerken noch Lüfteröffnungen gestört. Edel gebürstetes Aluminium, saubere Abrundungen und ein elegant-mittiger Zierstreifen bilden vielmehr eine unvergleichliche Designkomposition.

Die externen Laufwerke befinden sich ungewöhnlicherweise an den Außenseiten. Ganze vier 5,25-Zoll-Schächte ziehen sich quer durch den Tower, so dass sie wahlweise rechts oder links bestückt werden können. Bei begrenzter Einbautiefe passen sogar zwei Geräte in einen Slot. Zudem kann ein Schacht wahlweise auch für 3,5 Zoll genutzt werden. Seitlich hinter der Front sind beidseitige Öffnungen zu erkennen. Über diese wird Frischluft angesaugt. Vorteil dieser Lösung: Die Optik wird kaum beeinträchtigt und das Design bleibt deutlich geschlossener.

Der Innenraum ist in zwei Zonen unterteilt. Im oberen Bereich befinden sich die externen Laufwerke und der größere von zwei internen Hot-Swap Rahmen. Vier 3,5 Zoll SAS oder SATA Laufwerke können hier jederzeit eingebaut und gewechselt werden. Direkt dahinter sorgt ein 140-mm-Lüfter für Kühlung. Von einer internen Platte getrennt, werden im größeren unteren Abschnitt Mainboard, Netzteil und weitere interne Laufwerke verbaut.

Der große Mainboard-Träger kann dabei selbst sehr große Server-Platinen im E-ATX Format aufnehmen, kommt aber ebenso mit Standard-ATX und kompakten Micro-ATX zu Recht. Die Flexibilität garantiert zugleich großzügige Platzverhältnisse, wovon beispielsweise auch Grafikkarten profitieren, für die ganze 34 cm zur Verfügung stehen. Ein herausnehmbarer Träger ermöglicht zudem die Stabilisierung von Steckkarten, so dass insbesondere Grafikkarten mit schweren Kühlern mit geringer physischer Belastung gehalten werden.

Eine große Aussparung im Mainboardtray ermöglicht die bequeme Installation einer Kühler-Backplate, ohne die Platine auszubauen. Dank Tool-less System kann das Mainboard sogar ohne Werkzeug installiert werden. Selbiges gilt auch für die Steckkarten, die zudem mit einem raffinierten System entkoppelt werden, um beispielsweise die Vibrationsübertragung von VGA-Lüftern zu reduzieren.

Auch das Netzteil ist ohne Werkzeug mit einer Lasche komfortabel zu verbauen und wird dabei ebenfalls schwingungsdämpfend gelagert. Es sitzt am Boden des Gehäuses und kann mit der Lüfterseite nach unten gedreht werden, wo es über eine gefilterte Öffnung mit Frischluft versorgt wird. Vor dem Netzteil befindet sich der zweite HDD-Schacht, der drei SAS oder SATA-Laufwerke aufnimmt.

Neben den bisher genannten Vibrationsdämpfungsmaßnahme sind auch die Verbindungsstellen zwischen den Außen-Panels entkoppelt. Die letzten Schwingungen werden schließlich von vorinstallierten Dämmmatten an den Seitenteilen gestoppt, so dass der PC-X2000F ein sehr leises System ermöglicht.

Hierzu trägt auch das Belüftungssystem bei, da es flexibel reguliert werden kann. Dafür ist bereits eine Lüftersteuerung mit Drehregler verbaut. Zum Lieferumfang gehören ganze fünf große 140-mm-Lüfter, von denen drei hinter der Front verbaut sind und über die bereits erwähnten, seitlichen Öffnungen Frischluft ansaugen. Ein großer Filter ist dabei direkt vor den Lüftern montiert und kann zur Reinigung einfach herausgezogen werden.

Die erwärmte Luft wird schließlich über zwei 140er an der Rückseite wieder aus dem Gehäuse befördert. Einer sitzt dabei hinter dem CPU-Kühler, der andere hinter dem oberen HDD-Schacht.

Zusammenfassend lässt sich festhalten, dass mit dem PC-X2000F ein würdiger Vertreter für die Spitzenposition im gesamten Gehäusesegment von Lian Li in den Ring geschickt wurde. Der Big-Tower bietet ein extrem edles Design sowie maximale Funktionalität und setzt damit einmal mehr die Messlatte für die Branche in schwindelerregende Höhe.

* USB 3.0 Anbindung: Da es derzeit noch keinen Standard für die interne USB 3.0 Anbindung gibt, werden entsprechende Anschlüsse des I/O-Panels extern angebunden. Hierzu liegt eine PCI-Blende bei, durch deren Öffnung zwei Kabel zur Gehäuserückseite geführt werden, wo sie an den externen Mainboard-Anschlüssen angebunden werden. Hierzu ist es selbstverständlich notwendig, dass das verwendete Mainboard ebenfalls USB 3.0 unterstützt. Der Anschluss ist zwar auch bei USB 2.0 möglich, bietet dann jedoch nur die reduzierte Bandbreite.

Die Beleuchtung wird mit einer optionalen Kathode realisiert. Diese gehört nicht zum Lieferumfang und stellt ein optionales Upgrade dar.

Technische Details:
  • Maße: 240 x 695 x 442 mm (BxHxT)
  • Material: Aluminium
  • Farbe: Schwarz
  • Gewicht: 11,7 kg
  • Formfaktor: ATX, E-ATX, Micro-ATX (Tool-less)
  • Lüfter:
    3x 140 mm (Front, Filter)
    2x 140 mm (Rückseite)
    Lüftersteuerung
  • Laufwerksschächte:
    4x 5,25 Zoll (extern)
    1x 3,5 Zoll (extern, im 5,25 Zoll Slot)
    7x 3,5 Zoll (SAS / SATA Hot-Swap, intern)
  • Netzteil (optional): Standard ATX (Tool-less, Filter)
  • Erweiterungsslots: 8 (Tool-less)
  • I/O Panel:
    2x USB 3.0
    1x eSATA
    1x je Audio In/Out
  • Dämmung: Seitenteile
  • Maximale Grafikkartenlänge: 340 mm

 

Weiterführende Links zu "PC-X2000FB TYR Super-Case Big-Tower - schwarz"

 
Lian Li
 

Videos

 

Video Thumbnail

Kundenbewertungen für "Lian Li PC-X2000FB TYR Super-Case Big-Tower - schwarz"

Leider wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Das ist Ihre Chance.

Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

 
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden

im Zulauf

Der Artikel sollte im Laufe des Tages wieder verfügbar sein.

ab XX.XX

Der Artikel ist ab einem bestimmten Datum lieferbar.

bestellt

Zurzeit haben wir noch keinen bestätigten Liefertermin für diesen bestellten Artikel.

individuell

Das System wird individuell nach Ihrer Zusammenstellung gebaut, bitte beachten Sie den Lagerstatus der einzelnen Komponenten.

unbekannt

Der Liefertermin für diesen Artikel ist beim Hersteller leider unbekannt.
Virtual Reality live in Berlin!

Erlebe die virtuelle Realität im Caseking Showroom in Berlin-Charlottenburg.

Wir bieten Dir die beste VR Hardware und VR Systeme!

Mehr erfahren
Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV