noblechairs
3 Artikel gefunden
Wärmeleitpaste - Produktfilter
     
TIPP!
Thermal Grizzly Conductonaut Flüssigmetall-Wärmeleitpaste - 1 Gramm

Hochleistungs-Wärmeleitpaste Conductonaut aus Flüssigmetall mit ultrahoher Wärmeleitfähigkeit (für erfahrene Anwender)

Zum Produkt
Auf den Wunschzettel Wunschzettel entfernen
Vergleichen
Thermal Grizzly Conductonaut Flüssigmetall-Wärmeleitpaste - 1 Gramm
 

lagernd

8,49 €*

(78)
TIPP!
Thermal Grizzly Kryonaut Wärmeleitpaste - 5,55 Gramm / 1,5 ml

Extrem leistungsfähige Wärmeleitpaste Kryonaut mit bester Wärmeleitfähigkeit und Austrocknungsresistenz - 1,5 ml

Zum Produkt
Auf den Wunschzettel Wunschzettel entfernen
Vergleichen
Thermal Grizzly Kryonaut Wärmeleitpaste - 5,55 Gramm / 1,5 ml
 

lagernd

14,90 €*

(40)
TIPP!
Prolimatech PK-3 Nano Aluminium Wärmeleitpaste - 5g

Prolimatechs neue Beste: 5 g modernster Wärmeleitpaste PK-3 - extreme Performance dank Nano-Partikeln

Zum Produkt
Auf den Wunschzettel Wunschzettel entfernen
Vergleichen
Prolimatech PK-3 Nano Aluminium Wärmeleitpaste - 5g
 

lagernd

14,90 €*

(3)
     
  Letzte Bewertungen
Thermal Grizzly Kryonaut Wärmeleitpaste -... Thermal Grizzly Kryonaut Wärmeleitpaste - 1 Gramm
Moriendor vergibt am 17.11.2018 WLP ist in Sachen Leistung der Hammer, wobei es nach dem Köpfen natürlich nicht leicht ist, zu sagen, welchen Anteil nun die WLP am ca. 25°C besseren Ergebnis hat... trotzdem sprechen die... weiterlesen
Thermal Grizzly Conductonaut... Thermal Grizzly Conductonaut Flüssigmetall-Wärmeleitpaste - 1 Gramm
Moriendor vergibt am 17.11.2018 LM ist beim Köpfen eines 8700K zum Einsatz gekommen. Ich habe hierzu die Methode verwendet, wo man einen stecknadelkopfgroßen Tropfen auf Die und Heatspreader aufträgt. Meine Prime95 Temp... weiterlesen
Wärmeleitpaste

Wärmeleitpaste für Prozessoren

Egal ob monströser Gaming-PC oder langsamer Bürocomputer, Wärmeleitpaste wird überall gebraucht. Alle (Grafik-)Prozessoren emittieren mehr oder weniger große Mengen an thermischer Energie (Wärme), die über Kühlkörper und schließlich Lüfter nach außen abgeführt werden muss. Damit das gelingt, benötigt man Wärmeleitpaste oder Wärmeleitpads als Verbindungselement zwischen den Komponenten, um die feinen Unebenheiten an den jeweiligen Metalloberflächen zu überbrücken.

Folgendes gibt es bei der Auswahl und Anwendung zu beachten

Gerade im High-End-Bereich für “thermal compounds“ - so der englische Begriff für Wärmeleitpaste - überbieten sich Hersteller stets mit neuen raffinierten Produkten, um die Kunden zu überzeugen.

  • Wärmeleitpaste besteht je nach Qualitätsstufe aus einfacher Silikonpaste mit weißer Farbe, grauer Paste mit Silberpartikeln bis hin zu beinahe reiner Silberpaste, Aluminium/Zinkoxid-Verbindungen oder gar Cremes mit gemahlenen synthetischen Diamanten.
  • Je nach Qualitätsgrad bietet Wärmeleitpaste eine unterschiedlich hohe Wärmeleitfähigkeit, die meist in W/mK gemessen wird. Zusätzlich gibt es Unterschiede bei der Anwendbarkeit (cremig, flüssig, klebrig, zäh) und Haltbarkeit (dauerhaft cremig oder aushärtend).
  • Zumeist wird die Wärmeleitpaste mit einem kleinen Pinsel oder Q-Tip auf dem Siliziumchip direkt (z.B. GPU) oder dem Heatspreader (z.B. CPU/APU) aufgetragen. Dabei ist es wichtig, die Paste nicht zu dick aufzutragen, da sonst die Leitfähigkeit reduziert werden kann. Mit einem Taschentuch kann alte Wärmeleitpaste vorsichtig wieder entfernt werden.

Achtung: Bei bestimmten Wärmeleitpasten wie z.B. Flüssigleitpaste gibt es besondere Anwendungshinweise zu beachten. So können einige Produkte nicht mit Aluminium (also Heatspreadern oder Alu-Kühlkörpern) in Kontakt geraten, da sie diese korrodieren lassen. Ebenfalls gibt es metallhaltige Wärmeleitpaste, die elektrischen Strom leitet und daher nicht überall verwendet werden kann.

Wärmeleitpaste & wie man sie aufträgt

 Zuletzt angesehen
    Lagerstandsanzeige

    lagernd

    Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden. Die Versandvorbereitung (Kommissionierung) dauert in der Regel 0-2 Werktage. Die Versandgeschwindigkeit richtet sich nach der gewählten Versandmethode bzw. dem Transportdienstleister.

    im Zulauf

    Der Artikel sollte voraussichtlich im Laufe des Tages oder des folgenden Werktages wieder verfügbar sein und gilt anschließend als lagernd.

    ab XX.XX

    Der Artikel ist voraussichtlich ab einem bestimmten Datum lieferbar. Es handelt sich hierbei lediglich um eine Prognose. Verschiebungen des Anlieferungsdatums können leider nicht völlig ausgeschlossen werden.

    bestellt

    Wir haben das Produkt bestellt, aber bisher keinen bestätigten Anlieferungstermin für diesen Artikel vom Hersteller oder Lieferanten erhalten. Eine Lieferzeitprognose kann für diesen Artikel nicht abgegeben werden.

    individuell

    Das System oder Bundle wird erst nach der Bestellung und vollständigen Bezahlung von uns individuell zusammengebaut. Bitte beachten Sie unbedingt den Lagerstatus der einzelnen Komponenten sowie weitere Hinweise in der Produktbeschreibung.

    unbekannt

    Wir haben das Produkt bestellt, aber bisher keinen bestätigten Anlieferungstermin für diesen Artikel vom Hersteller oder Lieferanten erhalten. Eine Lieferzeitprognose kann für diesen Artikel nicht abgegeben werden.
    Tauche in das Universum von John Wick ein

    Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

    Be John Wick
    Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV