noblechairs
MSI
Topseller!
 
 

MSI
MAG X570 Tomahawk WiFi, AMD X570 Mainboard - Sockel AM4

  • ATX-Mainboard mit AMD X570-Chipsatz
  • RGB-LED-Beleuchtung & RGB-Header
  • RAM bis 128 GB und 4.600 MHz im OC
  • 2x M.2 mit PCIe 4.0 x4 / 6x SATA 6G
  • 2x PCIe 4.0 x16
  • für Ryzen-5000-CPUs kann ein BIOS-Update erforderlich sein

 

lagernd

249,90 €*
 
 
 

Artikel-Nr.: MBMC-388

EAN: 4719072718985

MPN: 7C84-001R

Hersteller: MSI

 
 

Produktinformationen - MAG X570 Tomahawk WiFi, AMD X570 Mainboard - Sockel AM4

Der AMD X570 High-End-Chipsatz unterstützt AMDs Ryzen-3000-Prozessoren (Codename: Matisse) und deren vollständiges Feature-Set, allem voran den PCI-Express-Standard in der Version 4.0 (PCIe 4.0). PCIe 4.0 ist dabei abwärtskompatibel und kann mit allen Erweiterungskarten vorheriger Generationen verwendet werden. Pro PCIe-4.0-Lane ist eine im Vergleich mit PCIe 3.0 doppelt so hohe Datentransferrate möglich, sodass eine über vier PCIe-4.0-Lanes angebundene NVMe-SSD eine theoretische Lese-/Schreibgeschwindigkeit von bis zu 7,8 GB/s erreichen kann. Jedes Mainboard mit dem X570-Chipsatz eignet sich darüber hinaus auch für alle anderen AMD-CPU-Serien für den Sockel AM4.

Hinweis: Die folgenden Spezifikationen bezüglich der PCIe-Lanes, Anbindung der M.2-Steckplätze und Anbindung der PCIe-Slots beziehen sich auf die Kombination von X570-Chipsatz mit einer Ryzen-CPU der dritten oder vierten Generation (Zen 2 "Matisse" / Zen 3 "Vermeer")! Für die Nutzung eines Ryzen-5000-Prozessors kann ein BIOS-Update erforderlich sein. Dieses wird auf Anfrage von unserem King Mod Service durchgeführt.

Die Features des MSI MAG X570 Tomahawk WiFi Mainboards auf einen Blick:

  • Schicke RGB-LED-Beleuchtung mit MSI Mystic Light Sync
  • Insgesamt 4 RGB-LED-Header zum Anschließen von z. B. RGB-Strips
  • Maximal 128 GB DDR4-Speicher bis 3.200 MHz (4.600 MHz im OC)
  • 1x M.2-Slot mit x4 PCIe-4.0- Anbindung direkt an die CPU
  • 1 weiterer M.2-Slot mit PCIe-4.0-x4-Anbindung über den Chipsatz
  • 2x PCIe 4.0 x16-Slots für High-End-Grafikkarten
  • USB am I/O-Panel: 2x USB 2.0 / 3x USB 3.1 Typ A / 1x USB 3.1 Typ C / 2x USB 3.0 Typ A
  • Interne USB-Anschlüsse: 4x USB 2.0 / 4x USB 3.0 / 1x USB 3.1 Typ C
  • Insgesamt 6x 4-Pin-PWM-Header für Lüfter und Pumpen

Das MSI MAG X570 Tomahawk WiFi im Detail:

Das MSI MAG X570 Tomahawk WiFi ist ein X570-Mainboard im ATX-Format und verfügt über eine schicke RGB-LED-Beleuchtung an der rechten Außenkante. Die Beleuchtung kann über die Dragon Center-Software des Herstellers gesteuert werden. Weitere RGB-LED-Komponenten können über zwei 4-Pin-RGB-Header (12V) sowie zwei digital adressierbare 3-Pin-RGB-Header (5V) angeschlossen und gesteuert werden, sofern sie mit der RGB-Software des Mainboards kompatibel sind.

Für Grafikkarten steht ein PCIe-4.0-Slot im x16-Format zur Verfügung, der direkt über insgesamt 16 PCIe-4.0-Lanes an den Ryzen-3000-Prozessor angebunden ist. Ein weiterer PCIe-x16-Slot ist über 4 Lanes an den Chipsatz angebunden (PCIe 4.0 bei Ryzen 3000; PCIe 3.0 bei allen Vorgängergenerationen). Für Steck- und Erweiterungskarten stehen zusätzlich zwei PCIe-3.0-x1-Slots zur Verfügung.

Schnellere Anschlüsse dank PCI-Express 4.0

Die Ryzen-3000-CPUs stellen vier PCIe-4.0-Lanes zur direkten Anbindung von NVMe-SSDs bereit. Bei diesem X570-Mainboard werden diese vier Lanes für die Anbindung eines einzelnen M.2-Slots für NVMe-SSDs genutzt. Über den X570-Chipsatz werden neben einem weiteren M.2-Steckplatz mit x4-Anbindung auch sechs SATA-6G-Anschlüsse bereitgestellt. Die zwei M.2-Steckplätze sind mit eigenen Heatspreadern zum passiven Kühlen der verbauten SSDs ausgestattet.

Am I/O-Panel bietet das MSI MAG X570 Tomahawk WiFi vier USB-3.1-Anschlüsse, einmal mit Typ C und dreimal mit Typ-A-Buchse. USB 3.1 bzw. USB 3.1 Gen 2 erreicht maximale Geschwindigkeiten von 10 Gbit/s je Port und USB-Ports mit diesem Standard unterstützen in der Regel die Schnellladefunktion von Smartphones und Tablets, während der neuartige USB-Typ-C-Port besonders dünn ist und beidseitig eingesteckt werden kann. Darüber hinaus werden zwei USB-3.0- sowie zwei USB-2.0-Anschlüsse vom Typ A bereitgestellt.

Weiterhin bietet dieses X570-Mainboard Features wie ein WLAN/BT-Modul (Intel Wi-Fi 6 AX200) mit 802.11ax und MIMO bis 2,4 Gbps und Bluetooth 5, einen 2,5-GBit-LAN-Port (Realtek RTL8125B), On-Board-Sound (Realtek ALC1220 Audio Codec) sowie zahlreiche interne Header. Mit an Bo(a)rd sind zudem OC-Features, eine optimierte Spannungsversorgung, ein BIOS-Flashback-Button sowie eine Unterstützung für RAM-Kits bis 128 GB. Das PCH ist aktiv gekühlt.

Technische Details:

  • Format
    ATX (305 x 244 mm)
  • Chipsatz
    AMD X570
  • Sockel:
    AM4 (für Pinnacle Ridge / Summit Ridge / Bristol Ridge / Raven Ridge / Matisse / Picasso / Vermeer)
  • RAM:
    4x DDR4 (max. 3.200 MHz, 4.600 MHz im OC)
    Dual-Channel
    max. 128 GB
  • Slots (mit Ryzen 3000 "Matisse" und Ryzen 5000 "Vermeer"):
    1x PCIe 4.0 x16
    1x PCIe 4.0 x16 (elektrisch x4)
    Multi-GPU-Konfigurationen: 2-way AMD CrossFire
    2x PCIe 3.0 x1
  • Interne Anschlüsse:
    6x SATA 6G (RAID 0, 1, 10)
    1x M.2 (M-Key, PCIe 4.0 x4 mit max. 64 Gbit/s, horizontal, Größen 2242 bis 22110)
    1x M.2 (M-Key, PCIe 4.0 x4 mit max. 64 Gbit/s & SATA 6G, horizontal, Größen 2242 bis 2280)
    1x USB 3.1 Typ-C (USB 3.2 Gen. 2, ein Header)
    4x USB 3.0 (USB 3.2 Gen. 1, zwei Header)
    4x USB 2.0 (zwei Header)
    1x Front-Panel-Audio-Connector
    2x System-Panel-Connectors
    1x TPM-Module-Connector
    1x Serial-Port-Connector
    1x Clear-CMOS-Jumper
    1x Chassis-Intrusion-Connector
    4x EZ-Debug-LEDs
    1x TBT-Connector
    1x RTD3-Connector
  • Lüfter-Header:
    1x CPU-Lüfter
    1x Wasserpumpen-Header
    4x System-Lüfter
  • RGB-Header:
    2x 4-Pin-RGB-Header (12VGRB)
    2x 3-Pin-RGB-Header (5VDG)
  • Externe Anschlüsse:
    1x PS/2
    1x USB 3.1 Typ C (USB 3.2 Gen. 2, max. 10 Gbit/s)
    3x USB 3.1 Typ A (USB 3.2 Gen. 2, max. 10 Gbit/s)
    2x USB 3.0 Typ A (USB 3.2 Gen. 1, max. 5 Gbit/s)
    2x USB 2.0
    1x 2,5-Gigabit-LAN (RTL8125B)
    2x WLAN-Antennen-Anschluss
    1x HDMI 1.4
    5x Audio (ALC1220, 7.1 Sound)
    1x Optical S/PDIF Out
    1x Flash-BIOS-Button
  • Stromversorgung:
    1x 24-Pin ATX 12V
    1x 8-Pin ATX 12V
    1x 4-Pin ATX 12V
  • Lieferumfang:
    1x MSI MAG X570 Tomahawk WiFi
    2x WLAN-Antennen
    2x SATA-Datenkabel
    1x Handbuch
    1x Treiber-DVD
    1x Produktregistrierungskarte
    1x MSI-Produktkatalog
 

Weiterführende Links zu "MAG X570 Tomahawk WiFi, AMD X570 Mainboard - Sockel AM4"

 
MSI
 

Technische Details

Formfaktor Mainboard ATX
CPU Sockel AM4
Chipsatz Mainboard AMD X570
Speicherslots 4x
Speichertyp DDR4
max. Arbeitsspeicher 128 GB
PCIe (4.0) x16 (mechanisch) 2x
PCIe (3.0) x1 2x
Lüfteranschlüsse (4-Pin PWM) 6x
RGB- / LED-Anschlüsse ja, 2x RGB (4-Pin 5050 12VGRB), 2x Digital RGB (3-Pin 5VDG)
SATA 6G intern 6x
M.2 (PCIe 4.0 x4) 1x
M.2 (PCIe 4.0 x4 / SATA 6G) 1x
USB 3.0/3.1/3.2 intern (Typ C) 1x
USB 3.0/3.1 intern (Typ A) 4x
USB 3.1 extern (Typ C) 1x
USB 3.1 extern (Typ A) 3x
USB 3.0 extern (Typ A) 2x
Display Anschluss HDMI
RJ-45 (LAN) Ports 1x (insgesamt), 1x 2,5 Gbit/s
Wireless LAN & Bluetooth ja
Beleuchtung ja
Beleuchtungsfarbe RGB
LED Kompatibilität MSI Mystic Light Sync
Hauptfarbe Schwarz
Akzentfarbe Grau, Silber, Weiß

Kundenbewertungen für "MAG X570 Tomahawk WiFi, AMD X570 Mainboard - Sockel AM4"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 1 Kundenbewertungen)
 
Simon
Sehr gutes MB zu einem vernünftigen Preis. Ich betreibe auf dem MB einen Ryzen 7...
Keine Beschränkungen (1)
100% (1)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
 
Simon

Top Mainboard zu vernünftigem Preis

Sehr gutes MB zu einem vernünftigen Preis.

Ich betreibe auf dem MB einen Ryzen 7 5800X.
Der Arbeitsspeicher ist ein Corsair Vengeance RGB Pro 16GB 3600.
Bei diesem Mainboard ist ein BIOS Update ohne CPU und RAM möglich. Man braucht nur einen USB Stick und einen PC mit dem man das BIOS auf den USB Stick kopieren kann. Einfach die Anleitung Schritt für Schritt befolgen und geduldig sein, dann klappt das auch!

MSI hat hier sehr gute Arbeit geleistet was die Spannungswandler(Kühlung) angeht. Das MB kann bei diesem Punkt mit deutlich teuren X570 MBs mithalten.

Der Chipsatzlüfter läuft bei mir so gut wie nie an(außer kurz beim hochfahren des PCs). Außerdem ist die Lüfterkurve des Chipsatzlüfters im BIOS frei konfigurierbar.

Alles in allem habe ich bis jetzt keinen negativen Punkt erkennen können.
Eventuell für RGB Fans etwas wenig RGB auf dem Board selbst.
Ich kann das MB empfehlen und würde es selbst wieder kaufen.

 
 
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann ausgeliefert werden. Die Lieferung erfolgt innerhalb von 1-3 Werktagen. Die gewählte Versand- und Zahlungsmethode kann den Liefertermin ggf. verzögern.
Bei Versand mit Spedition erfolgt die Lieferung innerhalb von 3-8 Werktagen.
Alle Liefertermine gelten innerhalb Deutschlands und ab Zahlungseingang.

im Zulauf

Der Artikel sollte voraussichtlich im Laufe der nächsten 7 Werktage wieder verfügbar sein und gilt anschließend als lagernd.

ab XX.XX

Der Artikel ist voraussichtlich ab einem bestimmten Datum lieferbar. Es handelt sich hierbei lediglich um eine Prognose. Verschiebungen des Anlieferungsdatums können leider nicht völlig ausgeschlossen werden.

unbekannt

Dieser Artikel ist derzeit nicht bei uns vorrätig und der Artikelhersteller kann keine genaue Angabe zu einem voraussichtlichen Lieferdatum machen. Dadurch kann sich die Auslieferung an unsere Kunden um mehrere Monate verzögern. Wir können keinen Liefertermin garantieren. Sofern Liefertermine absehbar sind, werden wir unsere Kunden informieren.

individuell

Für individuell zusammengestellte PC-Systeme oder Bundles, die erst von unserer Systemintegration zusammengebaut werden, erfolgt die Lieferung, soweit alle enthaltenen Komponenten lagernd sind, innerhalb von 10-14 Werktagen. Weitere / Besondere Individualisierungen können die Lieferzeit verzögern.
Die Lieferung für Bundles ohne Individualisierungsleistungen der Systemintegration erfolgt, wenn alle enthaltenen Komponenten lagernd sind, innerhalb von 1-3 Werktagen.
Bitte beachten Sie unbedingt den Lagerstatus der einzelnen Komponenten sowie weitere Hinweise in der Produktbeschreibung.
Alle Liefertermine gelten innerhalb Deutschlands und ab Zahlungseingang.

unbekannt

Dieser Artikel ist derzeit nicht bei uns vorrätig und der Artikelhersteller kann keine genaue Angabe zu einem voraussichtlichen Lieferdatum machen. Dadurch kann sich die Auslieferung an unsere Kunden um mehrere Monate verzögern. Wir können keinen Liefertermin garantieren. Sofern Liefertermine absehbar sind, werden wir unsere Kunden informieren.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV