noblechairs
MSI
Topseller!
 
 

MSI
MPG X570 Gaming Edge WiFi, AMD X570 Mainboard - Sockel AM4

  • ATX-Mainboard mit AMD X570-Chipsatz
  • RGB-LED-Beleuchtung & RGB-Header
  • RAM bis 128 GB
  • 2x M.2 mit PCIe 4.0 x4 / 6x SATA 6G
  • 2x PCIe 4.0 x16
  • PCIe 4.0 nur mit Ryzen-3000-CPU

 

lagernd

229,90 €*
 
 
 

Artikel-Nr.: MBMC-351

EAN: 4719072652500

MPN: 7C37-001R

Hersteller: MSI

 
 

Produktinformationen - MPG X570 Gaming Edge WiFi, AMD X570 Mainboard - Sockel AM4

Der AMD X570 High-End-Chipsatz unterstützt AMDs Ryzen-3000-Prozessoren (Codename: Matisse) und deren vollständiges Feature-Set, allem voran den PCI-Express-Standard in der Version 4.0 (PCIe 4.0). PCIe 4.0 ist dabei abwärtskompatibel und kann mit allen Erweiterungskarten vorheriger Generationen verwendet werden. Pro PCIe-4.0-Lane ist eine im Vergleich mit PCIe 3.0 doppelt so hohe Datentransferrate möglich, sodass eine über vier PCIe-4.0-Lanes angebundene NVMe-SSD eine theoretische Lese-/Schreibgeschwindigkeit von bis zu 7,8 GB/s erreichen kann. Jedes Mainboard mit dem X570-Chipsatz eignet sich darüber hinaus auch für alle anderen AMD-CPU-Serien für den Sockel AM4.

Achtung: Die folgenden Spezifikationen bezüglich der PCIe-Lanes, Anbindung der M.2-Steckplätze und Anbindung der PCIe-Slots beziehen sich auf die Kombination von X570-Chipsatz mit einer Ryzen-CPU der dritten Generation (Ryzen 3000 / Zen 2 / Matisse)!

Die Features des MSI MPG X570 Gaming Edge Wifi Mainboards auf einen Blick:

  • RGB-LED-Beleuchtung an der rechten Unterseite
  • Insgesamt 4 RGB-LED-Header zum Anschließen von z. B. RGB-Strips
  • Maximal 128 GB DDR4-Speicher bis 3.200 MHz (4.400 MHz im OC)
  • 1x M.2-Slot mit x4 PCIe-4.0- Anbindung direkt an die CPU
  • Ein weiterer M.2-Slot mit PCIe-4.0-x4-Anbindung über den Chipsatz
  • 1x PCIe 4.0 x16-Slots für High-End-Grafikkarten
  • USB am I/O-Panel: 2x USB 2.0 / 3x USB 3.1 Typ A / 1x USB 3.1 Typ C / 2x USB 3.0 Typ A
  • Interne USB-Anschlüsse: 4x USB 2.0 / 4x USB 3.0
  • Insgesamt 6x 4-Pin-PWM-Header für Lüfter und Pumpen

Das MSI MPG X570 Gaming Edge Wifi im Detail:

Das MSI MPG X570 Gaming Edge Wifi X570-Mainbaord im ATX-Format verfügt über eine umfangreiche RGB-LED-Beleuchtung an der rechten Unterseite des Mainboards nahe der RAM-Slots. Die Beleuchtung kann über die Dragon Center-Software des Herstellers gesteuert werden. Weitere RGB-LED-Komponenten können über zwei 4-Pin-RGB-Header (12V) sowie zwei digital adressierbare 3-Pin-RGB-Header (5V) angeschlossen und gesteuert werden, sofern sie mit der RGB-Software des Mainboards kompatibel sind.

Für Grafikkarten steht ein PCIe-4.0-Slots im x16-Format zur Verfügung, der direkt über insgesamt 16 PCIe-4.0-Lanes an den Ryzen-3000-Prozessor angebunden ist. Ein weiterer PCIe-x16-Slot ist über 4 Lanes an den Chipsatz angebunden (PCIe 4.0 bei Ryzen 3000; PCIe 3.0 bei allen Vorgängergenerationen). Für Steck- und Erweiterungskarten stehen zusätzlich drei PCIe-3.0-x1-Slots zur Verfügung, von denen zwei gleichzeitig nutzbar sind.

Schnellere Anschlüsse dank PCI-Express 4.0

Die Ryzen-3000-CPUs stellen vier PCIe-4.0-Lanes zur direkten Anbindung von NVMe-SSDs bereit. Bei diesem X570-Mainboard werden diese vier Lanes für die Anbindung eines einzelnen M.2-Slots für NVMe-SSDs genutzt. Über den X570-Chipsatz werden neben einem weiteren M.2-Steckplatz mit x4-Anbindung auch sechs SATA-6G-Anschlüsse bereitgestellt.

Am I/O-Panel bietet das MSI MPG X570 Gaming Edge Wifi vier USB-3.1-Anschlüsse, einmal mit Typ C und dreimal mit Typ-A-Buchse. USB 3.1 bzw. USB 3.1 Gen 2 erreicht maximale Geschwindigkeiten von 10 Gbit/s je Port und USB-Ports mit diesem Standard unterstützen in der Regel die Schnellladefunktion von Smartphones und Tablets, während der neuartige USB-Typ-C-Port besonders dünn ist und beidseitig eingesteckt werden kann. Hinzu kommt ein HDMI-1.4-Anschluss für AMD-CPUs mit integrierter Vega-Grafik.

Weiterhin bietet dieses X570-Mainboard Features wie ein WLAN/BT-Modul (Intel Dual Band Wireless-AC 3168) mit 802.11ac und Bluetooth 4.0 als vorinstallierter M.2-E-Key. Hinzu kommen ein 1-GB-Lan-Port (Realtek 8111H), On-Board-Sound (Realtek ALC1220 Audio Codec), ein verstärkter PCIe-Slot sowie zahlreiche interne Header. Mit an Bo(a)rd sind eine optimierte Spannungsversorgung, ein CMOS-Jumper, ein BIOS-Flashback-Button sowie eine Unterstützung für RAM-Kits bis zu 128 GB.

Technische Details:

  • Format
    ATX (304 x 243 mm)
  • Chipsatz
    AMD X570
  • Sockel:
    AM4 (für Pinnacle Ridge / Summit Ridge / Bristol Ridge / Raven Ridge / Matisse / Picasso)
  • RAM:
    4x DDR4 (max. 3.200 MHz, 4.400 MHz im OC)
    Dual-Channel
    max. 128 GB
  • Slots (mit einer Ryzen-CPU der 3000-Serie):
    1x PCIe 4.0 x16
    1x PCIe 4.0 x16 (elektrisch x4)
    Multi-GPU-Konfigurationen: 2-way AMD CrossFire
    3x PCIe 3.0 x1 (zwei gleichzeitig nutzbar)
  • Interne Anschlüsse:
    6x SATA 6G (RAID 0, 1, 10)
    1x M.2 (M-Key, PCIe 4.0 x4 und SATA6G mit max. 64 Gbit/s, horizontal, Größen 2242 bis 2280)
    1x M.2 (M-Key, PCIe 4.0 x4 mit max. 64 Gbit/s, horizontal, Größen 2242 bis 22110)
    4x USB 3.0 (zwei Header)
    4x USB 2.0 (zwei Header)
    2x System-Panel-Header
    1x Front-Panel-Audio-Connector
    1x Serial-Port-Connector
    1x Clear-CMOS-Jumper
    4x EZ-Debug-LEDs
    1x Chassis-Intrusion-Connector
    1x TPM-Connector
  • Lüfter- und RGB-Header:
    1x CPU-Lüfter
    4x System-Lüfter
    1x Wasserpumpe
    2x 4-Pin RGB-Header (12V)
    2x 3-Pin RGB-Header (digital, 5V)
  • Externe Anschlüsse:
    1x USB 3.1 (Typ C, max. 10 Gbit/s)
    3x USB 3.1 (Typ A, max. 10 Gbit/s)
    2x USB 3.0 (Typ A, max. 5 Gbit/s)
    2x USB 2.0
    1x HDMI
    1x Gigabit LAN (Realtek 8111H)
    5x Audio (ALC1220, 7.1 Sound)
    1x Optical S/PDIF Out
    1x PS/2-Buchse
    2x WLAN-Antenne
  • Stromversorgung:
    1x 24-Pin ATX12V
    1x 8-Pin ATX12V
    1x 4-Pin ATX12V
  • Lieferumfang:
    1x MSI MPG X570 Gaming Edge Wifi
    2x WLAN-Antennen
    2x SATA-Datenkabel
    1x 3-Pin-RGB-Verlängerungskabel
    1x Handbuch
    1x Treiber-DVD
 

Weiterführende Links zu "MPG X570 Gaming Edge WiFi, AMD X570 Mainboard - Sockel AM4"

 
MSI
 

Technische Details

Formfaktor Mainboard ATX
CPU Sockel AM4
Chipsatz Mainboard AMD X570
Speicherslots 4x
Speichertyp DDR4
max. Arbeitsspeicher 128 GB
PCIe (4.0) x16 (mechanisch) 2x
PCIe (3.0) x1 3x
Lüfteranschlüsse (4-Pin PWM) 6x
LED Anschlüsse ja, RGB (4-Pin 5050 12VGRB), Digital RGB (3-Pin 5VDG) 2x
SATA 6G intern 6x
M.2 (PCIe 4.0 x4) 1x
M.2 (PCIe 4.0 x4 / SATA 6G) 1x
USB 3.1 extern (Typ A) 3x
USB 3.1 extern (Typ C) 1x
USB 3.0 extern (Typ A) 2x
USB 3.0 intern 4x
Display Anschluss HDMI
RJ-45 (LAN) Ports 1x (insgesamt), 1x 1 Gbit/s
Wireless LAN & Bluetooth ja
Beleuchtung ja
Beleuchtungsfarbe RGB
LED Kompatibilität MSI Mystic Light Sync

Kundenbewertungen für "MSI MPG X570 Gaming Edge WiFi, AMD X570 Mainboard - Sockel AM4"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 5 Kundenbewertungen)
 
Lewin R.
Nach vielen Jahren war bei mir der Neukauf eines Computers fällig. Da ich schon diverse...
Philippe M
Der Einbau des Boards verlief problemlos. Das Layout der Anschlüsse erlaubt mir alles...
Holger Vienna
Moin. Ich habe mir dieses Mainboard geholt, weil ich auf einen AMD Ryzen 7 3700x...
Bewertungen der letzten 6 Wochen (5)
Keine Beschränkungen (5)
100% (5)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
100% (5)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
 
Lewin R.

Top Mainboard mit allem was man braucht

Nach vielen Jahren war bei mir der Neukauf eines Computers fällig. Da ich schon diverse MSI Produkte verbaut hatte, viel mir die Wahl nicht sonderlich schwer.
Ein X570 Chipsatz sollte es sein und W-Lan war auch pflicht und keine 300€ kosten. Also wurde das Gaming Edge WiFi bestellt. Caseking war bei der Bestellabwicklung immer gut zu erreichen und super hilfreich!
Das Mainboard hat alle Erwartung erfüllt:
- Chipsatzkühler ist, wenn er überhaupt anspringt, leiser als meine anderen Lüfter
-Das BIOS bietet einem mit 2 Klicks super overclocking presets
-Der M2 64GB slot kommt sogar mit Wärmeleitpads!
- Selbst ohne meine Corsair Commander Pro sollten genügend Anschlüsse für Lüfter und RGB vorhanden sein

Gibt also nach in Betriebnahme nichts zu beanstanden und ich habe ein gutes Gefühl, das mir das Board viele Jahre gute Dienste leisten wird.

 
Philippe M

Einwandfrei

Der Einbau des Boards verlief problemlos. Das Layout der Anschlüsse erlaubt mir alles ohne Schwierigkeiten anzuschliessen.

XMP von 3000 cl15 auf 2x16Gb dual rank Ram funktioniert einwandfrei. Die Bootzeiten des Boards sind bei mir in etwa 10 Sekunden, etwas länger als mein vorheriges Board, aber immer noch schnell genug.

Ich habe mich für dieses Motherboard vor allem wegen des Chipset Lüfters entschieden, der auf diesem Board verbaut wird. Hier werden sogar meine Erwartungen übertroffen, denn der Lüfter ist auf niedrigen Drehzahlen praktisch unhörbar. Noch besser allerdings ist, dass im Silent Modus der Lüfter nach dem Booten permanent stillsteht. Sogar unter Volllast mit einer GPU und CPU jeweils bei 75 Grad liegen geht die Temperatur nicht über 72 Grad (Chipsetlüfter läuft bei 75 Grad an). Das Ganze ist verbaut in einem Phanteks P400 mit 3 Bequiet Silent Wings 3 Lüftern.

Den Ram ( 2x16Gb dual rank Micron E-Die) konnte ich auf 3600 cl16 mit 1800 FCLK oder 3800 cl18 mit 1900 FCLK bei 1.40 Ramspannung jeweils übertakten.

Das UEFI ist auch sehr übersichtlich, hätte mir allerdings einen CMOS Reset Knopf gewünscht, denn mit eingebauter Grafikkarte (2,5 Slots) ist der CMOS Jumper nur sehr knapp erreichbar.

Der Preis des Boards ist nicht gerade billig, aber das Board verfügt dadurch über zukunftstaugliche Anschlüsse wie PCIE 4.0. Msi bietet allerdings eine +-80€ Wasserkühlung und einen 25 Dollar Steam Gutschein, wenn man eine Rezension verfasst.

 
Holger Vienna

Alles was man will und braucht

Moin. Ich habe mir dieses Mainboard geholt, weil ich auf einen AMD Ryzen 7 3700x umgestiegen bin. Für dieses Mainboard habe ich mich bewusst entschieden, weil es alles hat, was ich brauche und auch haben wollen würde. Zudem ist es echt preiswert und von hoher Qualität. Das Design vom Board ist sehr gelungen und macht echt was her. Allerdings muss ich sagen, dass die RGB-Beleuchtung recht überschaubar ist, weshalb ich auch nur 9 Sterne gebe. Ansonsten bin ich absolut zufrieden. Alle Anschlüsse sind gut erreichbar und auch zahlreich vorhanden. Das BIOS oder UEFI ist sehr übersichtlich und einfach zu bedienen. Ich finde dieses Board besser als von der Konkurrenz, da es vom Design her besser ist, und weil ich es technisch besser finde. Die größten Pluspunkte sind, dass es gut aussieht, der Empfänger vom Wlan sehr gut ist, das BIOS übersichtlich ist und es viele Anschlussstellen hat. Der einzige Minuspunkt ist, dass man die RGB-Beleuchtung kaum sieht.
Alles zusammen ist dies ein sehr gutes Mainboard, mit welchem man viel anfangen kann und auch nicht enttäuscht wird.
Würde es jedem weiterempfehlen!

 
Sven

Sehr guter Allrounder - der einfach funktioniert!

Moin, mein persönlicher Eindruck zum X570 Gaming Edge Wifi, welches ich mir im Zuge meiner Neuanschaffung meines neuen Systems mit einem Ryzen 9 3800X gekauft habe.

Warum ein Mainboard von MSI?
MSI ist nach meiner Recherche der einzige Anbieter der den Lüfter des X570 Chipsatzes in vernünftiger Qualität verbaut. Dieser Qualitäts Vorsprung kommt daher das dieser größer ist als bei den anderen Marktteilnehmern und das Lüfter so platziert ist das dieser nicht von z.B. einer Grafikkarte verdeckt wird, in meinem Fall einer RXT 2070 Super welche 2 Slots belegt.

X570 Lüfter – Abnutzung – Lautstärke
Durch die Möglichkeit den Lüfter im Bios z.B. das Profil Silent zuzuweisen ist es in meiner Situation so das dieser im Betrieb nicht läuft! Dies trägt sehr dazu bei das dieser Lüfter voraussichtlich auch 4-6 Jahre halten wird da dieser nur beim Start des Rechners läuft und dann nicht mehr. Zu der Lautstärke kann ich somit sagen es ist leise, da dieser nicht läuft und selbst wenn man ihn im Bios dazu forciert zu laufen ist dieser im Vergleich zu anderen Lüftern vergleichbarer Mainboard Hersteller wesentlich laufruhiger.

Was wird geliefert – was liegt dem Board bei:
Der Lieferumfang des Mainboards entspricht dem, was man auch bei anderen Herstellern findet:
- Ein Set WLAN-Antennen – welche sich direkt mit dem Mainboard verbinden lassen ohne nervige Kabel und Signalverlust durch diese und man könnte sogar größere Antennen nutzen da ein RP-SMA Anschluss genutzt wird wo kein extra Kabel benötigt wird!
- gedrucktes Handbuch
- Kurzanleitung
- Treiber-CD
- SATA- und RGB-Kabel
- 2x M2-Schrauben
- Aufkleber zur Markierung von Datenträger-Kabeln
- Ein MSI-Aufkleber

Aufbau, und Design
Das Design ist aus meiner Sicht schön schleicht gestaltet, ohne ausladende Designs was den verbauten Komponenten deutlich zu vor kommt so das diese ohne Plastikabdeckungen etc. wesentlich kühler bleiben.
Den Aufbau finde ich gut, weil ich mir persönlich wünschen würde das die Anschlüsse für die Lüfter besser verteilt wären. Die Lüfter sind an verschiedenen Stellen verbaut und so musste ich die Kabel der Lüfter verlängern um die Anschlüsse zu erreichen. Ansonsten bin ich sehr zufrieden mit den Anschlüssen da diese z.B. abgewinkelt sind so das man seine Kabel besser Stecken kann wie z.B. mit dem USB3-Anschluss.

UEFI
Das Uefi ist normal übersichtlich, nach meinem Eindruck was mir besonders positive aufgefallen ist, das die Lüftersteuerung auch per UEFI möglich ist! Dies erspart einem wieder eine Software die im Hintergrund laufen muss, wie z.B. bei meinem früheren Asus Board. Ansonsten finden sich alle gängigen Einstellungsmöglichkeiten dort wo man sie auch vermutet.
Betrieb und Fazit
Im laufen Betrieb sind mir bislang keine Unstimmigkeiten aufgefallen, Bluetooth, WLAN es funktioniert einfach, ich kann das Board somit nur empfehlen!!!

 
Klaas Adams

Super Mainboard für einen attraktiven Preis

Habe mir das Mainboard zusammen mit dem 3900x geholt. Das Board läuft super schnell und smooth.
Anfangs hatte ich Bedenken wegen dem Lüfter der drauf verbaut ist, aber selbst der ist bei Vollbetrieb nicht zu hören.
Besonders gefällt mir bei dem Board die RGB Beleuchtung. Sieht sehr schick aus :-)
Diese Austattung hat mich aber letzendlich komplett überzeugt:
- Audio Boost mit Nahimic 3
- 2x m.2 Slot
- Frozr Kühlung
- PCI-E GEN4
Warum ich dieses Board einem anderen Hersteller gegenüber bevorzugt habe.. GANZ KLAR: Ich konnte über Jahre sehr gute Erfahrungen machen mit MSI. Wenn man sich dann noch die aktuelle Promotion dazu ansieht war die Entscheidung direkt klar.
Ich freue mich nun schon das Board zusammen mit der Wasserkühlung in meinem Gehäuse zu sehen.
Einmal MSI immer MSI


 
 
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden. Die Versandvorbereitung (Kommissionierung) dauert in der Regel 0-2 Werktage. Die Versandgeschwindigkeit richtet sich nach der gewählten Versandmethode bzw. dem Transportdienstleister.

im Zulauf

Der Artikel sollte voraussichtlich im Laufe des Tages oder des folgenden Werktages wieder verfügbar sein und gilt anschließend als lagernd.

ab XX.XX

Der Artikel ist voraussichtlich ab einem bestimmten Datum lieferbar. Es handelt sich hierbei lediglich um eine Prognose. Verschiebungen des Anlieferungsdatums können leider nicht völlig ausgeschlossen werden.

bestellt

Wir haben das Produkt bestellt, aber bisher keinen bestätigten Anlieferungstermin für diesen Artikel vom Hersteller oder Lieferanten erhalten. Eine Lieferzeitprognose kann für diesen Artikel nicht abgegeben werden.

individuell

Das System oder Bundle wird erst nach der Bestellung und vollständigen Bezahlung von uns individuell zusammengebaut. Bitte beachten Sie unbedingt den Lagerstatus der einzelnen Komponenten sowie weitere Hinweise in der Produktbeschreibung.

unbekannt

Wir haben das Produkt bestellt, aber bisher keinen bestätigten Anlieferungstermin für diesen Artikel vom Hersteller oder Lieferanten erhalten. Eine Lieferzeitprognose kann für diesen Artikel nicht abgegeben werden.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV