noblechairs
MSI
Topseller!

MSI
Z370 Gaming Plus, Intel Z370 Mainboard - Sockel 1151

  • ATX-Mainboard mit Z370-Chipsatz für Gamer
  • 2× PCIe 3.0 x16 (x16/x4) & 4× PCIe x1
  • 8× USB 3.0 / 6× USB 2.0
  • 1× M.2 (PCIe 3.0 x4) / 6× SATA 6G
  • LED-Beleuchtung in Rot
  • Nur mit einem Intel Prozessor der Coffee Lake Generation kompatibel!

 

lagernd

129,90 €*
 
 
 

Artikel-Nr.: MBMC-291

EAN: 4719072540425

MPN: 7B61-002R

Hersteller: MSI

 
 

Produktinformationen - Z370 Gaming Plus, Intel Z370 Mainboard - Sockel 1151

Das MSI Z370 Gaming Plus ist ein ATX-Mainboard mit Intels Z370-Chipsatz für die Intel-Prozessoren der 8. Generation (Coffee Lake), die den Sockel LGA1151 als Grundlage verwenden. Der Z370-Chipsatz ist dabei ein Refresh der "Kaby Lake"-Chipsätze, der ebenfalls über maximal 24 PCI-Express-3.0-Lanes verfügt und ausreichend HSIO-Lanes (High Speed I/O) mit sich bringt, um mehrere interne Anbindungen (wie z.B. SATA oder PCIe-Slots) gleichzeitig nutzen zu können. Als Z370-Mainboard ermöglicht das MSI Z370 Gaming Plus zudem das Übertakten von CPUs der K-Serie, die über einen frei auswählbaren Multiplikator verfügen.

Die Features des MSI Z370 Gaming Plus im Überblick:

  • 2× PCIe (3.0) x16 (x16/x4) & 4× PCIe x1
  • 8× USB 3.0 / 6× USB 2.0
  • 1× M.2 (PCIe 3.0 x4) / 6× SATA 6G
  • Unterstützt max. 64 GB DDR4-RAM bis 3.866 MHz (OC)
  • Integrierte LED-Beleuchtung in Rot
  • Einfaches Übertakten der CPU per Multiplikator

Das MSI Z370 Gaming Plus im Detail

Das MSI Z370 Gaming Plus ist ein ATX-Mainboard mit Top-Ausstattung und modernem Z370-Chipsatz von Intel, der für Intels Core-Prozessoren der 8000er-Serie gedacht ist. Das Board verfügt dabei über insgesamt zwei PCIe-x16-Slots, von denen einer mit vollen 16 Lanes an den Chipsatz angebunden ist, während der andere mit vier Datenleitungen angebunden ist. Dadurch unterstützt das Board AMDs CrossFireX-Technologie und bietet somit die Möglichkeit, mehrere Grafikkarten zu verbauen. Für Steck- und Erweiterungskarten verfügt das Board außerdem über vier PCIe-x1-Slot.

Ausgestattet mit insgesamt vier DIMM-Slots für DDR4-Arbeitsspeicher im schnellen Dual-Channel-Mode, können bis zu 64 GB RAM in den vier Speicherbänken verbaut werden. Die Coffee Lake-Prozessoren unterstützen dabei einen Speichertakt von 2.666 MHz, wobei mittels Overclocking auch Speichermodule mit bis zu 3.866 MHz verwendet werden können.

Zum Anschluss von Datenträgern stellt das Board einen M.2-Slot für besonders schnelle NVMe-M.2-SSDs sowie sechs SATA-6G-Anschlüsse für 3,5-Zoll- oder 2,5-Zoll-Festplatten und -SSDs zur Verfügung (inkl. RAID-Support). Der M.2-Port wird über vier PCIe-Lanes im 3.0-Standard an den Chipsatz angebunden und ermöglichen in Kombination mit dem NVMe-Protokoll eine Datentransferrate von knapp 4 GB/s. Damit sind M.2-PCIe-SSDs bis zu acht mal schneller als SATA-6G-SSDs!

An der I/O-Blende verfügt das Mainboard für Eingabegeräte und andere Gaming-Peripherie über vier USB-3.0-Ports, zwei USB-2.0-Ports und ist außerdem mit einem Intel I219-V Gigabit-Lan-Port ausgestattet. Für ausgezeichneten Klang sorgt der Realtek ALC892 Codec und die sechs 3,5-mm-Klinkensteckern für 7.1-Sound. Wenn keine Grafikkarte vorhanden ist, lassen sich dank integriertem Grafikprozessor einer Coffee Lake-CPU Monitore direkt an der Rückseite des Mainboards anschließen, weshalb ein DisplayPort-, ein DVI-D- und ein VGA-Anschluss zur Ausstattung gehören. Die interne Anschlussvielfalt verfügt zudem ebenfalls über eine mehr als beachtliche Ausstattung und bietet diverse Anschlüsse für USB, Lüfter, LEDs und mehr. Selbstverständlich darf eine LED-Beleuchtung nicht fehlen, weshalb dieses Board über stylische Beleuchtungszonen in Rot verfügt, die für eine atemberaubende Präsentation sorgen.

Technische Details:

  • Format:
    ATX (305 x 244 mm)
  • Chipsatz:
    Intel Z370
  • Sockel:
    1151 (für Intel-CPUs der 8. Core-Generation ("Coffee Lake")
  • RAM:
    4× DDR4 (Coffee Lake: DDR4-2.666; max. 64 GB; OC max. 3.866 MHz)
    Dual-Channel
  • Slots (physisch):
    1× PCIe 3.0 x16
    1× PCIe 3.0 x16 (elektrisch x4)
    Kompatible Multi-VGA-Konfigurationen: 2-Way AMD CrossFireX
    4× PCIe x1
  • Interne Anschlüsse:
    6× SATA 6G
    1× M.2 (PCIe 3.0 x4 & SATA; 2242 / 2260 / 2280)
    4× USB 3.0 (zwei Header)
    4× USB 2.0 (zwei Header)
    2× CPU-Fan-Connector (4-Pin)
    4× System-Lüfter-Connector (4-Pin)
    1× Front-Panel-Audio-Connector
    2× System-Panel-Connector
    1× TPM-Modul-Connector
    1× Chassis-Intrusion-Connector
    1× Clear-CMOS-Jumper
    1× Printer-Port-Connector
    1× Serial-Port-Connector
    1× JRGB1 (4-Pin)
  • Externe Anschlüsse:
    1× PS/2 Tastatur/Maus
    4× USB 3.0
    2× USB 2.0
    1× DisplayPort
    1× DVI-D
    1× VGA
    1× Gigabit-LAN (Intel I219-V)
    6× Audio (Realtek ALC892 Codec)
  • Stromversorgung:
    1× 24-Pin
    1× 8-Pin
 

Weiterführende Links zu "Z370 Gaming Plus, Intel Z370 Mainboard - Sockel 1151"

 
MSI
 

Videos

 

Video Thumbnail

Technische Details

Formfaktor Mainboard ATX
CPU Sockel 1151
Chipsatz Mainboard Intel Z370
Speicherslots 4x
Speichertyp DDR4
max. Arbeitsspeicher 64 GB
PCIe (3.0) x16 (mechanisch) 2x
PCIe (3.0) x1 4x
Lüfteranschlüsse (4-Pin PWM) 6x
LED Anschlüsse RGB (4-Pin 5050 12VGRB)
SATA 6G intern 6x
M.2 (PCIe 3.0 x4 / SATA 6G) 1x
USB 3.0 extern (Typ A) 4x
USB 3.0 intern 4x
Display Anschluss VGA (D-Sub), DVI-D, Display Port
RJ-45 (LAN) Ports 1x
Wireless LAN & Bluetooth nein
Beleuchtung ja
Beleuchtungsfarbe Rot

Kundenbewertungen für "MSI Z370 Gaming Plus, Intel Z370 Mainboard - Sockel 1151"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 1 Kundenbewertungen)
 
PePe
Die schwarz-rote Farbgebung und die rote LED Beleuchtung des Z370 GAMING Plus bilden...
Bewertungen der letzten 6 Wochen (1)
Keine Beschränkungen (1)
100% (1)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
100% (1)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
 
PePe

MSI Z370 Gaming Plus Erfahrungsbericht (msi Test IT 6.0)

Die schwarz-rote Farbgebung und die rote LED Beleuchtung des Z370 GAMING Plus bilden mit dem identischen Design der MSI GeForce GTX 1070 Ti Gaming 8G im schneeweißen Thermaltake Core P3 ein hochwertiges und gleichzeitig ästhetisches Gespann.

Im Vergleich zum Z370M Gaming Pro AC fällt beim Öffnen der Verpackung das etwas größere und übersichtlichere Handbuch des Z370 GAMING Plus ins Auge. Die Arbeiten am Mainboard sind trotz der eingeschränkten Lesbarkeit der Anschluss-Labels auf der schwarzen Platine ein Kinderspiel. Das Board erkannte auf Anhieb sämtliche Komponenten und verrichtet seither unaufgeregt und zuverlässig seinen Dienst.

Das Bios wirkt aufgeräumt und übersichtlich und bietet umfangreiche Einstellungen für Gamer und Overclocker. Mithilfe der Live Update Software von MSI lassen sich im Anschluss an die Installation des Betriebssystems die Chipsatztreiber auf den aktuellsten Stand bringen und Performance Optimierungen vornehmen.

Ich nutze u.a. den DPC Latency Tuner, um DPC Latenzen in den Griff zu bekommen, die von GPU- und Treiberkombinationen verursacht werden und von nVidia trotz angeblicher Fixes bisher nicht vollständig behoben worden sind.

Fazit:
Abseits des gelungenen Designs, der zuverlässigen Performance und für meine Zwecke mehr als ausreichenden Ausstattung möchte ich die Einsteigerfreundlichkeit des MSI Z370 GAMING Plus hervorheben. In meinem Streaming (Zweit-)Rechner kommen bereits das Z370M Gaming Pro AC Mainboard und die GTX 1060 Aero von MSI zum Einsatz. Da ich mit der gebotenen Leistung beider Komponenten sehr zufrieden bin, war auch für das neue Projekt erneut MSI erste Wahl. Man merkt, dass sich der Hersteller am Kunden orientiert und eine ausgereifte Lösung mit ausgezeichneter Preis-Leistung anbietet – klare Empfehlung.

 
 
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Awards

 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden. Die Versandvorbereitung (Kommissionierung) dauert in der Regel 0-2 Werktage. Die Versandgeschwindigkeit richtet sich nach der gewählten Versandmethode bzw. dem Transportdienstleister.

im Zulauf

Der Artikel sollte voraussichtlich im Laufe des Tages oder des folgenden Werktages wieder verfügbar sein und gilt anschließend als lagernd.

ab XX.XX

Der Artikel ist voraussichtlich ab einem bestimmten Datum lieferbar. Es handelt sich hierbei lediglich um eine Prognose. Verschiebungen des Anlieferungsdatums können leider nicht völlig ausgeschlossen werden.

bestellt

Wir haben das Produkt bestellt, aber bisher keinen bestätigten Anlieferungstermin für diesen Artikel vom Hersteller oder Lieferanten erhalten. Eine Lieferzeitprognose kann für diesen Artikel nicht abgegeben werden.

individuell

Das System oder Bundle wird erst nach der Bestellung und vollständigen Bezahlung von uns individuell zusammengebaut. Bitte beachten Sie unbedingt den Lagerstatus der einzelnen Komponenten sowie weitere Hinweise in der Produktbeschreibung.

unbekannt

Wir haben das Produkt bestellt, aber bisher keinen bestätigten Anlieferungstermin für diesen Artikel vom Hersteller oder Lieferanten erhalten. Eine Lieferzeitprognose kann für diesen Artikel nicht abgegeben werden.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV