noblechairs collection 2016
NZXT
Topseller!

NZXT
Grid+ V2, 6fach-Lüfterverteiler mit CAM-Steuerungssoftware

  • Interner 6-fach-Lüfterverteiler von NZXT mit individueller Steuerungsmöglichkeit über CAM-Software & Smartphone

 

lagernd

34,90 €*
 
 
 

Artikel-Nr.: LULS-249

EAN: 5060301692880

MPN: AC-GRDP2-M1

Hersteller: NZXT

 
 

Produktinformationen - Grid+ V2, 6fach-Lüfterverteiler mit CAM-Steuerungssoftware

Wer in seinem PC alles unter Kontrolle haben möchte, steckt die Gehäuse- und Prozessorkühler-Lüfter nicht einfach nur ans Netzteil oder das Mainboard an und lässt die Fans entweder bei voller Drehzahl oder - wenn es sich um PWM-Lüfter handelt - vom Mainboard regeln. Nein, derjenige möchte selbst bestimmen, in welchen Lastzuständen die Lüfter mit welcher Drehzahl rotieren sollen und also unterschiedliche Betriebsmodi zwischen Silent und Performance frei definieren können.

Das wurde in der Vergangenheit üblicherweise mittels einer extern zu erreichenden Lüftersteuerung realisiert, die man vorne in einen freien 5,25-Zoll- oder 3,5-Zoll-Slot des Gehäuses montiert hat. Nachteile: Man benötigt einen solchen freien Slot, Gehäuse mit Fronttüren sind oft nicht mehr richtig schließbar und man muss in der Regel selbst daran denken, die Lüfterdrehzahl anzuheben, wenn man beispielsweise ein Spiel startet und Gehäuse- sowie CPU-Kühlung temporär steigern will.

Ganz anders macht es NZXT mit dem hier angebotenen Fan GRID+ V2. Die kleine schwarze Box ist ein Lüfterverteiler für bis zu sechs direkt anschließbare 3-Pin-Lüfter, per entsprechender Adapter sind auch noch mehr Fans und auch zwei 4-Pin-Modelle möglich (zwei Y-Adapter sind dabei). Wichtig ist lediglich, die kombinierte Maximalleistung von 30 Watt nicht zu übersteigen. Die GRID+V2-Box ist quasi überall frei im Case platzierbar (3M Dual Lock) und wird per mitgelieferter Kabel mit einem freien USB-2.0-Header des Mainboards und einem 4-Pol-Molex-Anschluss des Netzteils verbunden.

Nun können alle sechs Lüfter gemeinsam per CAM-Software direkt am PC oder per mobiler App für das Smartphone in der ihnen zugeführten Leistung in Watt kontrolliert werden. Dabei ist es auch möglich, den Lüftern Namen zuzuweisen, um stets genau zu wissen, welcher Lüfter gerade mit welcher Drehzahl läuft. Außerdem wird die CPU- und GPU-Temperatur angezeigt (abhängig von Prozessor- und Grafikkartenmodell), so dass man stets weiß, ob mehr Kühlung erforderlich ist. Eine automatische Drehzahlkurve für alle Lüfter kann in Abhängigkeit von der Temperatur erstellt werden, ebenso ist natürlich die Zuweisung fester Werte möglich.

Neben eigenen Custom-Profilen stellt die CAM-Software hierzu auch ein Silent- oder High-Performance-Profil zur schnellen Nutzung zur Verfügung. Damit ist das NZXT GRID+ V2 nicht bloß wesentlich intelligenter nutzbar als simple manuelle Fancontroller, es ist auch in fast jedem Gehäuse verstaubar, verändert dabei das äußere Erscheinungsbild des PCs nicht und kann sogar per Smartphone bequem ferngesteuert werden. Die CAM-Software wird übrigens auch zur Steuerung der Leistung bei NZXTs KRAKEN-Aio-Waküs X31, X41 und X61 genutzt, so dass sich diese ideal mit dem Fan GRID+ V2 kombinieren lassen.

Alle angeschlossenen Lüfter können einzeln reguliert werden, die Gesamtleistung darf dabei 30 Watt nicht übersteigen. Angeschlossene PWM-Lüfter werden über die Spannungsregulierung der CAM-Software gesteuert. Die Befestigung im Gehäuse erfolgt mit Hilfe von Klettbefestigungen. Auf der Rückseite haben die Klettverbinder dazu selbstklebende Flächen.

Technische Details:
  • Maße: 73 x 18 x 73 mm (B x H x T)
  • Gewicht: ca. 94,2 g
  • Material: Kunststoff
  • Farbe: Schwarz
  • Lüfteranschlüsse: 6
  • Anschlüsse:
    1x Klinke (Stromversorgung)
    1x Micro-USB (Datenübertragung zum Mainboard)
    6x 3-Pin-Lüfter (Ausgang)
  • Maximale Gesamtbelastung: 30 W
  • Stromversorgung: 1x 4-Pol-Molex
  • Lieferumfang:
    1x Fan GRID+ V2
    2x Y-Adapter von 3-Pin-Buchse auf je 1x 4-Pin- und 1x 3-Pin-Stecker
    1x Molex-zu-Klinke-Adapter
    1x Micro-USB-zu-USB-Header-Adapter
    4x Klettbefestigungen
    5x Einweg-Kabelbinder (Zipties)
 

Weiterführende Links zu "Grid+ V2, 6fach-Lüfterverteiler mit CAM-Steuerungssoftware"

 
NZXT
 

Kundenbewertungen für "NZXT Grid+ V2, 6fach-Lüfterverteiler mit CAM-Steuerungssoftware"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 3 Kundenbewertungen)
 
Dominik J.
Wer wie ich auf der Suche nach einer regelbaren Lüftersteuerung ist, ist hier genau...
Jeffrey K
Habe diese Lüftersteuerung gewählt, da durch die Fronttür in meinem Thermaltake...
T.P. Tester
Eine ausgezeichnete Lüftersteuerung, welche sich seit ca.1 Monat in Benutzung befindet....
Keine Beschränkungen (3)
33% (1)
67% (2)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
 
Dominik J.

Empfelenswert

Wer wie ich auf der Suche nach einer regelbaren Lüftersteuerung ist, ist hier genau richtig.

Da meine onboard Steuerung nicht mehr zuverlässig arbeitet (ASUS Maximus VII Hero) war ich auf der Suche nach einer eleganten Lösung um den Geräuschpegel in meinem Gehäuse (CORSAIR 750D) unter Kontrolle zu bringen.
Das Gerät macht einen wertigen Eindruck, ist kompakt und man kann ihn in den meisten Gehäusen unsichtbar verbauen.
Da der GRID+ V2 sich ausschließlich über eine Software regeln lässt, ist kein nerviges einstellen am Gerät nötig.
Der Lieferumfang ist ausreichend und der aufklebbare Klettverschluss hält super, was die Positionierung erleichtert und trotzdem die Möglichkeit bietet den Lüfterverteiler jederzeit problemlos zu demontieren (z.b. bei Lüfterwechsel).

Ich bin mit diesem Produkt zufrieden und kann ihn als Alternative zu herkömmlichen 3,5" bzw 5,25" Steuerungen sehr empfehlen.

Danke Caseking Team für die beigelegten Fruchtgummis. :)

 
Jeffrey K

Beste Wahl für alle die nur die automatische Steuerung benötigen

Habe diese Lüftersteuerung gewählt, da durch die Fronttür in meinem Thermaltake Supressor F31 eine “normale“ Lüftersteuerung in einem 5,25“ Slot Probleme bereiten würde. Doch auch für alle anderen kann ich diese nur empfehlen, da durch die kompakte Bauform diese im Gehäuse bei mir hat nicht zusehen ist (passt zwischen Mainboard und rechter Seitenwand) und dazu auch noch super einfach einzurichten ist. Punktabzug gibt es auf Grund der doch recht umständlichen manuellen Reglung (in der Software Lüftersteuerung auswählen -〉 gewünschte Lüfter auswählen -〉 Modus ändern -〉 Drehzahl per schieberegler einstellen) und auf Grund der fehlenden Möglichkeit bei automatischer Regelung die Lüfter unter bestimmten Temperaturen ganz auszuschalten. (20% minimum.) Ansonsten gibt es nicht auszusetzen, die Software biete nützliche Zusatzinformationen wie GPU/CPU Auslastung und lässt diese auch per App auf dem Handy anzeigen. All die die sich noch unsicher sind können sich die Software auch ohne Steuerung bereits runterladen und zumindest die Auslastungsübersicht genießen. (NZXT Anmeldung erforderlich, jedoch kostenlos)


Ansonsten top versandt durch Caseking, zufrieden wie immer

 
T.P. Tester

Sehr Empfelenswert!!!

Eine ausgezeichnete Lüftersteuerung, welche sich seit ca.1 Monat in Benutzung befindet. Durch die Schnelle Lieferung seitens Caseking, bin ich sehr zufrieden!

 
 
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden

im Zulauf

Der Artikel sollte im Laufe des Tages wieder verfügbar sein.

ab XX.XX

Der Artikel ist ab einem bestimmten Datum lieferbar.

bestellt

Zurzeit haben wir noch keinen bestätigten Liefertermin für diesen bestellten Artikel.

individuell

Das System wird individuell nach Ihrer Zusammenstellung gebaut, bitte beachten Sie den Lagerstatus der einzelnen Komponenten.

unbekannt

Der Liefertermin für diesen Artikel ist beim Hersteller leider unbekannt.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV