noblechairs collection 2016
NZXT
Topseller!

NZXT
Noctis 450 Midi-Tower - weiß/blau

  • Weißer Midi-Tower von NZXT mit außergewöhnlichem Design
  • Window
  • blauen Akzenten
  • Fan Hub und sehr guter Belüftung

 

lagernd

119,90 €*
 
 
 

Artikel-Nr.: GENZ-123

EAN: 5060301692712

MPN: CA-N450W-W1

Hersteller: NZXT

 
 

Produktinformationen - Noctis 450 Midi-Tower - weiß/blau

Mit dem Noctis 450 hat der Premiumhersteller NZXT ein interessantes Gehäuse auf dem Markt, das sich mit dem bewährten und beliebten H440 die technische Basis teilt, in Sachen Design allerdings einen Schritt weiter geht. Während das H440 eher schlicht und unauffällig daherkommt, ist das Noctis 450 deutlich extrovertierter und zeigt mit seiner zackigen Linienführung deutliche Hinweise darauf, dass es von den Machern der Phantom-Serie stammt. Das alles zum gewohnt niedrigen NZXT-Preis, mit der bekannt hohen Qualität und vor allem mit einer reichhaltigen Ausstattung.

Unter den großen glänzend weißen Flächen an der Front und am Deckel, die mit etwas Abstand über dem Korpus zu schweben scheinen, verstecken sich sehr große Mesh-Flächen, die zusammen mit den vielfältigen Möglichkeiten zur Lüftermontage für eine hervorragende Be- und Entlüftung sorgen. Wie bei einigen anderen neueren Modellen verzichtet NZXT auch bei diesem auf 5,25-Zoll-Schächte, wodurch einerseits mehr Platz für Lüfter und auch Radiatoren sowie interne Laufwerke zur Verfügung steht, andererseits aber auch das Design der Front deutlich eleganter wird - wie aus einem Guss.

Vorne und oben sind jeweils drei 120- oder zwei 140-mm-Slots für Lüfter vorhanden, die zusätzlich auch Radiatoren aufnehmen können - bis hinauf zu 280er-Dual- oder sogar 360er-Triple-Wärmetauschern. Für ein Gehäuse der Kompaktklasse eine umwerfend gute Wasserkühlungsvorbereitung! Wer es bei Lüftern belassen möchte, wird sich zudem über das große 140-mm-Modell freuen, das NZXT im Heck vorinstalliert hat - hinter der Front sind es serienmäßig drei 120-mm-Modelle.

Außerdem wurde in das Noctis 450 ein Lüfterverteiler integriert, an dem bis zu sieben 3-Pin-Lüfter und ein PWM-Lüfter angeschlossen werden können, exakt ausreichend für eine Vollbestückung mit Lüftern sowie für den CPU-Kühler. Weitere besondere Features sind das große Fenster in der linken Seitenwand sowie die blaue Unterbodenbeleuchtung - zusätzlich zu der bereits von NZXT bekannten zuschaltbaren LED-Beleuchtung an den sieben PCI-Slots, die den Wechsel von Erweiterungskarten ungemein erleichtern. Ebenfalls aus anderen NZXT-Modellen bekannt ist die schicke Netzteilabdeckung mit beleuchtetem Logo, welche im unteren Bereich das Netzteil sowie die Verkabelung vor Blicken schützt und so für einen aufgeräumten Innenraum sorgt.

Das Netzteil ist dadurch nicht bloß unsichtbar, sondern auch wärmetechnisch vom restlichen Innenraum weitgehend entkoppelt. Somit heizen sich Prozessor, Grafikkarte und Speicher auf der einen Seite und das Netzteil auf der anderen Seite nicht unnötig gegenseitig auf. Alle Kabel werden vom Shroud hinter dem Mainboard-Tray weitergeführt, wofür zwischen 17 und 32 mm Platz zur Verfügung stehen. Dank zahlreicher, teilweise gummierter Öffnungen werden sämtliche Komponenten ideal erreicht und die sichtbaren Kabelwege bleiben kurz. Je zwei Audio-, USB-3.0- und 2.0-Ports komplettieren die üppigen Features des Gehäuses.

Im Noctis 450 finden sich keine "HDD-Käfige" im engeren Sinne, bei denen pro Cage mehrere Drives eingeschoben werden, sondern fünf einzelne Einschübe für jeweils eine 3,5-Zoll-Festplatte (bzw. wahlweise 2,5 Zoll). Was ist hier der Vorteil? Man kann jeden Einschub individuell entfernen, um beispielsweise auf bestimmter Höhe einer überlangen Grafikkarte (bis 40,6 cm!) Platz zu schaffen, und man muss dabei nicht mit einem Streich auf gleich mehrere Festplatten oder SSDs verzichten. Ein weiterer Montageplatz befindet sich am Gehäuseboden und weitere zwei oben auf der Netzteilabdeckung - jeweils mit der Möglichkeit, sowohl 2,5-Zoll- als auch 3,5-Zoll-Laufwerke zu verwenden.

Technische Details:
  • Maße: 220 × 567 × 544 mm (B x H x T)
  • Material: Stahl (Body), Kunststoff (Front, Deckel)
  • Gewicht: ca. 9,5 kg
  • Farbe: Weiß, Blau
  • Formfaktor: ATX, Micro-ATX, Mini-ITX
  • Fan-Hub: 7 × 3-Pin-Lüfter +1 × 4-Pin-PWM-Lüfter
  • Lüfter insgesamt möglich:
    2× 140 / 3× 120 mm (Vorderseite)
    1× 140 / 120 mm (Rückseite)
    2× 140 / 3× 120 mm (Deckel)
  • Davon vorinstalliert:
    3× 120 mm (Vorderseite; FN V2, 1.200 U/min)
    1× 140 mm (Rückseite; FN V2, 1.200 U/min)
  • Radiator-Mountings (teilweiser Verzicht auf Laufwerk- und/oder Lüfter-Slots):
    1× max. 280 / 360 mm (Vorderseite)
    1× max. 140 mm (Rückseite)
    1× max. 280 / 360 mm (Deckel)
  • Filter: Vorderseite, Netzteil
  • Laufwerksschächte:
    8× 3,5 / 2,5 Zoll (intern; werkzeuglos)
  • Netzteil: 1× Standard ATX (optional)
  • Erweiterungsslots: 7
  • I/O-Panel:
    2× USB 3.0
    2× USB 2.0
    2× Audio
  • Maximale Grafikkartenlänge: 294 mm (ohne jeglichen Verzicht)
  • Maximale Grafikkartenlänge: 406 mm (ohne HDD-Käfige)
  • Maximale CPU-Kühler-Höhe: 180 mm
 

Weiterführende Links zu "Noctis 450 Midi-Tower - weiß/blau"

 
NZXT
 

Videos

 

Video Thumbnail
Video Thumbnail

Technische Details

Gehäuse Typ Midi-Tower
Formfaktor ATX, Micro-ATX, Mini-ITX
Seitenteil mit Fenster
Farbe Schwarz, Weiß
Hauptfarbe Weiß
Akzentfarbe Schwarz
Dämmung nein
Breite (exakt) 220
Höhe (exakt) 567
Tiefe (exakt) 544
Breite 200 - 300 mm
Höhe 500 - 600 mm
Tiefe 500 - 600 mm
Material Kunststoff, Stahl
Gewicht (exakt) 9,5
Gewicht 8 - 10 kg
USB 4x
USB 3.0 2x
Audio-Ausgang 1x
Audio-Eingang 1x
intern 2,5 Zoll 8x
intern 3,5 Zoll 8x
PCI Slots 7x
Mainboardschlitten nein
Fernbedienung nein
Kabelmanagement Gehäuse ja
Front LCD/TFT Display nein
Filter ja
Netzteil nein
Netzteil Format ATX
Netzteil Position Hinten Unten
Lüfter vorinstalliert 3x 120mm, 1x 140mm
Lüfter 120mm 7
Lüfter 140mm 5
Lüfterfarbe Schwarz, Weiß
Lüftersteuerung nein
Cardreader nein
Frontklappe nein
Hot-Swap nein
Position I/O Deckel
HDD Entkopplung ja
Radiator Mounting 1x Single (140mm), 2x Dual (280mm), 2x Triple (360mm)
Beleuchtung ja
Schlauchdurchführung ja
Serie Noctis
Transport System nein

Kundenbewertungen für "NZXT Noctis 450 Midi-Tower - weiß/blau"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 1 Kundenbewertungen)
 
Toni Miles
Das Gehäuse ist einfach top!! Sowohl optisch als auch um darin zu arbeiten sehr...
Keine Beschränkungen (1)
100% (1)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
 
Toni Miles

schön!!

Das Gehäuse ist einfach top!!
Sowohl optisch als auch um darin zu arbeiten sehr angenehm.
Durch das Seitenfenster sieht man nur die Dinge die man sehen will.
Die Festplatten werden durch lakierte Metallwand verdeckt und die käbel sind durch das cablemanagement hinter der abgedeckten Seite des Gehäuses gut verstaut und nicht sichtbar.

Allerdings waren bei mir keine Mainboard schrauben mitgeliefert.
Da das wahrscheinlich eine Ausnahme War, gibt es trotzdem 4,5 Sterne

 
 
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Awards

  • Ocaholic - NZXT Noctis 450

    Beim Noctis 450 handelt es sich um einen Midi-Tower, der über eine ausgezeichnete Kompatibilität zu Custom-Wasserkühlungen verfügt. Darüber hinaus gibt es im Innern mehr als ausreichend Platz für, um selbst aktuelle High-End-Hardware zu verbauen. Das von uns getestete Modell ist in Schwarz gehalten und die Oberflächen sind gut verarbeitet, sodass diese nicht sofort verkratzen.

    zum Review
  • Technic3D - NZXT Noctis 450 Gehäuse

    Alles in allem bringt NZXT mit dem ein ausgereiftes Gehäuse auf den Markt, das aufgrund der Optik vor allem Gamer ansprechen soll. Alle relevanten Anforderungen an ein modernes Gamer-Case werden dabei erfüllt und durch zusätzliche Features sogar noch übertroffen. 

    zum Review
 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden

im Zulauf

Der Artikel sollte im Laufe des Tages wieder verfügbar sein.

ab XX.XX

Der Artikel ist ab einem bestimmten Datum lieferbar.

bestellt

Zurzeit haben wir noch keinen bestätigten Liefertermin für diesen bestellten Artikel.

individuell

Das System wird individuell nach Ihrer Zusammenstellung gebaut, bitte beachten Sie den Lagerstatus der einzelnen Komponenten.

unbekannt

Der Liefertermin für diesen Artikel ist beim Hersteller leider unbekannt.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV