Software

Ansicht:
3 Ergebnisse
Microsoft SWOS-046
Microsoft Windows 11 Pro (64 Bit), deutsche DSP/SB-Version, DVD als Installationsmedium
169,90 €
(inkl. MwSt.)
Auf Lager
Microsoft SWOS-047
Microsoft Windows 11 Home (64 Bit), deutsche DSP/SB-Version, DVD als Installationsmedium
139,90 €
(inkl. MwSt.)
Auf Lager
BullGuard SWAV-013
Umfangreiches Komplettpaket der zuverlässigen Sicherheitssoftware BullGuard mit PC Tune Up inklusive - Jahreslizenz für 3 PCs
9,90 €
(inkl. MwSt.)
Auf Lager

Software

Die Software (“weiche Ware“) bezeichnet Formen von digitalen Daten eines Computers und gilt im Allgemeinen als Pendant der “Hardware“. Das englische Wort hat ursprünglich (harte) Eisenwaren bezeichnet und steht heute für die physikalischen Bestandteile des Computers. Der Begriff “Software“ bezeichnet alle immateriellen Güter, die von Programmierern für verschiedenste Nutzungsbereiche entworfen werden.

Betriebssysteme und Office

Was nützt ein schneller PC mit leerer Festplatte bzw. SSD? Damit die Hardware überhaupt genutzt werden kann, ist natürlich die richtige Software von elementarer Bedeutung:

  • Ohne ein Betriebssystem (operating system, OS) kann man keinen PC betreiben. Es ist ein grundlegendes Anwendungsprogramm zur zentralen Steuerung aller Komponenten. Bekanntestes und erfolgreichstes Betriebssystem für PCs ist seit den 1980er Jahren Microsoft Windows. Einen hohen Bekanntheitsgrad hat auch Linux mit seinen unzähligen Distributionen erlangt.
  • Das Microsoft Office-Paket ist eine umfangreiche Software-Suite, bestehend aus zahlreichen Anwendungen fürs Büro, Schule oder Studium. Die Zusammenstellung der Software enthält unter anderem Textverarbeitungs-, Tabellenkalkulations-, Präsentations- und Datenbank-Programme sowie Termin-, Adress- und E-Mail-Software und zeichnet sich durch einfache Handhabung aus.
  • Andere Software-Produkte sind z.B. Grafik-, Video-, Soundverarbeitungsanwendungen, Sprach- und Lernsoftware oder Backup- und Antivirensoftware.