noblechairs

King Kits
Sapphire Radeon VII, 16384 MB HBM2 + AMD Ryzen 7 2700X Gold Edition 3,7 GHz (Pinnacle Ridge) Sockel

  • Perfektes Bundle für High-End-Gaming-PCs
  • Sapphire AMD Radeon VII
  • AMD Ryzen 7 2700X Gold Edition
  • inkl. Gratis-Spiele

 

archiviert

 

Artikel-Nr.: GABU-207

EAN: 0000000000000

MPN: GABU-207

Hersteller: King Kits

 
 

Produktinformationen - Sapphire Radeon VII, 16384 MB HBM2 + AMD Ryzen 7 2700X Gold Edition 3,7 GHz (Pinnacle Ridge) Sockel

Das perfekte Bundle für einen High-End-Gaming-PC: Für aktuelle Spiele mit hohen Einstellungen eignet sich die Kombination aus Radeon VII und AMDs Ryzen 7 2700x vortrefflich. Besonders der attraktive Preis des Bundles lädt geradezu dazu ein, einen kräftigen Spielerechner um dieses Kit zu basteln.

Die Features des Bundles im Überblick:

Sapphire Radeon VII, 16384 MB HBM2

  • Optimierte Vega-GPU-Architektur (Vega 20)
  • Hergestellt im 7-nm-Herstellungsverfahren
  • 16 GB HBM2-Speicher mit 4.096-bit-Speicherinterface
  • 60 Next-Gen Compute Units (NCUs; 3.840 Shader)
  • Maximaler Boost-Clock: 1.750 MHz
  • Effizientes Triple-Fan-Kühlerdesign

Der AMD Ryzen 7 2700X im Überblick & Besonderheiten der goldenen Jubiläums-Edition:

50 Jahre AMD
  • Limitierte "50 Jahre AMD" Jubiläums-Edition mit goldener Verpackung
  • CPU-Heatspreader mit "AMD 50"-Schriftzug und Unterschrift von Dr. Lisa Su (AMDs CEO)
  • Mit Gutschein für ein AMD 50th Anniversary-T-Shirt (solange der Vorrat reicht) & Jubiläumssticker
  • 8 "Zen"-Kerne mit nur 105 Watt Thermal Design Power (TDP)
  • 16 Threads dank Simultaneous Multithreading (SMT)
  • Sehr hohe Single- und Multi-Thread-Leistung
  • Basistakt von 3,7 GHz & 4,3 GHz Turbo mit Precision Boost 2
  • Freier Multiplikator für manuelles Übertakten (unlocked CPU)
  • Großer einheitlicher Cache-Speicher: 4 MB L2 & 16 MB L3
  • Hocheffiziente, non-planare 12-Nanometer-LP-Transistoren
  • AVX2-Befehlssatzerweiterung für komplexe Vektorberechnungen
  • Unterstützt DDR4-RAM mit garantierten 2.933 MHz (Dual-Channel)
  • Inklusive AMD Wraith Prism CPU-Kühler mit RGB-LED-Ring!

Sapphire Radeon VII: 7-nm-GPU mit 16 GB HBM2

Die AMD Radeon VII ist die erste Gaming-Grafikkarte, die in einem 7-nm-Herstellungsverfahren hergestellt wird. Gleichzeitig ist sie die zweite Grafikkarte auf Basis der Vega-GPU-Architektur. Bei der Radeon VII steht das "VII" offiziell für die römische Zahl "7", kann aber auch als "V2" für Vega 2 gelesen werden. Neben der verkleinerten Strukturbreite führt die Radeon VII ein zusätzliches Novum für Gaming-Grafikkarten ein und ist mit gleich 16 GB Grafikkartenspeicher bestückt. Der VRAM vom Typ HBM2 stellt zudem eine optimierte Version des Grafikspeichers dar und ist nun mit einem unglaublichen 4.096-bit-Speicherinterface an den Grafikchip angebunden. Die in einem 7-nm-Verfahren hergestellte AMD Radeon VII ist mit enormen 16 GB HBM2-Grafikspeicher bestückt. Der Speicher befindet sich in vier Stapeln zu je 4 GB direkt auf dem GPU-Die und ist mit einem 4.096-Bit-Speicherinterface an den Vega-20-Grafikchip angebunden. Dieser verfügt über 3.840 Shader-Einheiten und taktet mit einem Boost-Takt von 1.750 MHz. Damit die AMD Radeon VII diesen Peak-Boost möglichst lange halten kann, hat der texanische Chiphersteller der Grafikkarte einen Triple-Fan-Kühler spendiert.

Weitere Informationen zur AMD Radeon VII:


Hintergrundwissen zur GPU-Architektur, dem HBM2-Videospeicher sowie Benchmarks können auf der Kategorieseite gefunden werden.

Die AMD Ryzen 7 2700X Gold Edition Octacore-CPU mit 4,3 GHz Precision Boost

AMD Ryzen 7 Der AMD Ryzen 7 2700X Gold Edition ist ein Prozessor aus der "Pinnacle Ridge"-Generation mit acht physischen CPU-Kernen, die dank Simultaneous Multithreading (SMT) je zwei Threads gleichzeitig verarbeiten können, sodass sich die Anzahl der Rechenkerne mit den zusätzlichen acht virtuellen Kernen effektiv auf 16 verdoppelt. Das Achtkern-Spitzenmodell arbeitet mit einem hohen Takt von 3,7 GHz pro Core, der sich mittels Precision Boost 2 in Echtzeit präzise dem jeweiligen Auslastungsszenario anpasst - ganz gleich, ob in Spielen oder Anwendungen - und sich damit in feinen Schritten on-the-fly im Rahmen der TDP auf jeweils bis zu 4,3 GHz Turbo erhöht.

Die besagte TDP liegt bei nur 105 Watt, was im Vergleich zu anderen 8-Kern-Prozessoren aus dem Hause AMD sehr wenig ist - vor Allem wenn man die erhöhten Taktraten des AMD Ryzen 7 2700X Gold Edition in Betracht zieht. Hergestellt im fortschrittlichen 12-nm-FLP-Verfahren verfügt der Prozessor über insgesamt 4 MB Level-2-Cache und 16 MB Level-3-Cache, die als "Smart Prefetch Cache" zusammengefasst werden.

Die CPU stellt 24 PCIe-3.0-Lanes bereit, von denen jeweils vier Lanes für die Verbindung zum Mainboard-Chipsatz und zum Anbinden von NVMe-SSDs reserviert sind. Somit sind 16 Lanes zur Kommunikation mit Grafikkarten übrig, die im x16- oder x8+x8-Mode auch NVIDIAs SLI-Technologie für mehrere Grafikkarten unterstützen. In Sachen Arbeitsspeicher werden nun DDR4-RAM-Riegel mit 2.933 MHz unterstützt, wobei durch OC auch höhere Taktraten möglich sind.

Extended Frequency Range (XFR) für automatische Übertaktung

Unlocked CPU: Kinderleichtes Übertakten dank freiem Multiplikator

Alternativ dazu sind alle AMD Ryzen CPUs "unlocked" und verfügen - wie von den "Black Editions" und "K"-Varianten früherer Modellreihen gewohnt - über einen freien Multiplikator, sodass Overclocker die relativ hohen Taktraten kinderleicht direkt per Hand im BIOS bzw. UEFI oder mittels Software-Tools weiter steigern können, ein entsprechendes Motherboard mit OC-fähigem Chipsatz, wie etwa AMD X470, und ausreichend Zusatzkühlung vorausgesetzt.
Hinweise: Es handelt sich hier um eine Boxed-Version inklusive AMD Wraith Prism CPU-Kühler mit RGB-LED-Ring. Zur Verwendung einer AMD Ryzen CPU wird zwingend ein AM4-Mainboard benötigt.

Gratis-Spiele zu AMD Radeon Gaming-Grafikkarten:

Zu jeder bei Caseking gekauften Spiele-Grafikkarte versenden wir innerhalb von 14 Tagen nach Warenerhalt die dazugehörigen Gutscheincodes der jeweils aktuellen Game-Bundles per E-Mail. Bei nicht qualifizierten Produkten wird kein Gutscheincode versendet. Nur Endkunden erhalten kostenlose Beigaben. Alle Promotion-Aktionen sind limitiert und nur gültig, solange der Vorrat reicht oder bis das Angebot beendet wird. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Nachfolgend sind alle momentan aktiven Gutscheinaktionen von AMD aufgeführt:
  • AMD Radeon RX / VII: 3 Monate Xbox Game Pass für PC. Mehr Infos

Grafikkarten-Umtausch ohne Wartezeit bei Caseking!

Während des Gewährleistungszeitraumes von 2 Jahren ab Warenerhalt werden bei Caseking von Endkunden berechtigt reklamierte Grafikkarten - also solche mit einem von uns bestätigten Defekt - aller unten genannten Marken direkt gegen Neuware ausgetauscht (sofern lagernd). Eine Einsendung der fehlerhaften Ware an den Hersteller und damit verbundene längere Wartezeiten entfallen somit komplett! Sollte die auszutauschende Grafikkarte nicht mehr lagernd oder lieferbar sein, so wird von uns eine Gutschrift ausgestellt. Anschließend kann damit eine alternative Grafikkarte aus unserem Sortiment frei gewählt werden. Dabei anfallende Aufpreise können einfach nachgezahlt werden und eventuell entstehende Restbeträge werden von uns zurückerstattet.

Wie gehe ich bei einem Defekt meiner Grafikkarte vor? -> Grafikkarten-Soforttausch bei Defekt (hier klicken)

Marken: ASUS, Club 3D, EVGA, Gigabyte, INNO3D, Palit, PNY, Powercolor, Sapphire, VTX3D, XFX, ZOTAC & King Mod

Technische Details:

AMD Ryzen 7 2700X Gold Edition

  • Typ:
    AMD Ryzen 7 2700X Gold Edition
    Zen+ / Pinnacle Ridge
    Fertigung: 12 nm LP
  • CPU-Kerne:
    8 / 16 (physisch / virtuell)
  • CPU-Takt:
    Basistakt: 3,7 GHz
    Boost-Takt: max. 4,3 GHz (Precision Boost 2)
    OC-Takt: 4,3+ GHz (automatisch per XFR2)
  • Level-2-Cache:
    4 MB (512 KB pro Kern)
  • Level-3-Cache:
    16 MB (2 MB pro Kern)
  • Integrierte PCI-Express-3.0-Lanes:
    x24 (x16 für GPU + x4 für SSD + x4 für Chipsatz)
  • Arbeitsspeicher:
    Speicher-Controller: intern
    Speicher-Kanäle: 2
    Speicher-Standard: DDR4 (ECC & non-ECC)
  • TDP:
    105 Watt
  • Sockel-Kompatibilität:
    AM4
  • Befehlssatzerweiterungen:
    SMT (Simultaneous Multithreading)
    X86-64 (64-Bit-Prozessor AMD64)
    AMD-V (Compute Virtualisierung)
    VT-Vi (I/O MMU Virtualisierung)
    2x AES-Einheiten (Verschlüsselung)
    AVX & AVX2 (Advanced Vector Extensions)
    NX-Bit (Antivirenschutz) & EVP (erweiterter Antivirenschutz)
    TBT 3.0 (Turbo Core 3.0)
  • Besonderheit:
    Spezielle Jubiläums-Edition
    Freier Multiplikator (unlocked)

Sapphire Radeon VII

  • Maße: 280 x 40 x 125 mm (B x H x T)
  • Bauhöhe: 2-Slot
  • GPU: AMD Radeon Vega VII ("Vega 20")
    Fertigung: 7 nm
    GPU-Takt: 1.400 MHz
    GPU-Boost-Takt: 1.750 MHz
    Shader-Einheiten: 3.840
  • Speicher-Größe: 16.384 MB
    Speicher-Takt: 2.000 MHz
    Typ: High Bandwidth Memory der 2. Generation (HBM2)
    Speicheranbindung: 4.096-bit
    Speicherbandbreite: ca. 1 TB/s
  • Steckplatz: PCIe x16 (PCIe / PCIe 2.x / PCIe 3.0)
  • Anschlüsse:
    3x DisplayPort 1.4
    1x HDMI 2.0b
  • Typischer Stromverbrauch unter Last: ca. 300 Watt
  • Stromversorgung: 2x 8-Pin PCIe
    Empfohlene Netzteil-Leistung: min. 750 Watt
  • Features: DirectX 12, OpenCL 2.0, OpenGL 4.5, Vulkan API, AMD Eyefinity Technology, AMD PowerTune Technology, AMD Radeon FreeSync 2 HDR, AMD XConnect Technology, 8K Resolution Support, Radeon VR Ready
 

Weiterführende Links zu "Sapphire Radeon VII, 16384 MB HBM2 + AMD Ryzen 7 2700X Gold Edition 3,7 GHz (Pinnacle Ridge) Sockel"

 
King Kits
 

Technische Details

Einsatzzweck / Typ AMD Radeon VII
Grafikchip Radeon VII
Fertigung 7 nm

Kundenbewertungen für "Sapphire Radeon VII, 16384 MB HBM2 + AMD Ryzen 7 2700X Gold Edition 3,7 GHz (Pinnacle Ridge) Sockel"

Leider wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Das ist Deine Chance.

Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

 
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden. Die Versandvorbereitung (Kommissionierung) dauert in der Regel 0-2 Werktage. Die Versandgeschwindigkeit richtet sich nach der gewählten Versandmethode bzw. dem Transportdienstleister.

im Zulauf

Der Artikel sollte voraussichtlich im Laufe des Tages oder des folgenden Werktages wieder verfügbar sein und gilt anschließend als lagernd.

ab XX.XX

Der Artikel ist voraussichtlich ab einem bestimmten Datum lieferbar. Es handelt sich hierbei lediglich um eine Prognose. Verschiebungen des Anlieferungsdatums können leider nicht völlig ausgeschlossen werden.

bestellt

Wir haben das Produkt bestellt, aber bisher keinen bestätigten Anlieferungstermin für diesen Artikel vom Hersteller oder Lieferanten erhalten. Eine Lieferzeitprognose kann für diesen Artikel nicht abgegeben werden.

individuell

Das System oder Bundle wird erst nach der Bestellung und vollständigen Bezahlung von uns individuell zusammengebaut. Bitte beachten Sie unbedingt den Lagerstatus der einzelnen Komponenten sowie weitere Hinweise in der Produktbeschreibung.

unbekannt

Wir haben das Produkt bestellt, aber bisher keinen bestätigten Anlieferungstermin für diesen Artikel vom Hersteller oder Lieferanten erhalten. Eine Lieferzeitprognose kann für diesen Artikel nicht abgegeben werden.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV