noblechairs collection 2016
Scythe
Topseller!
 
 

Scythe
Kaze Master Flat II, black

  • 4-Kanal-Lüftersteuerung für 1x 5,25 Zoll von Scythe mit Anzeige im Digitaluhr-Stil
  • verbesserter Spannungsregelung & Sensoren

 

lagernd

34,90 €*
 
 
 

Artikel-Nr.: LULS-238

EAN: 4571225054780

MPN: KM08-BK

Hersteller: Scythe

 
 

Produktinformationen - Kaze Master Flat II, black

Mit der schwarzen Kaze Master Flat II bietet Lüfterspezialist Scythe eine recht außergewöhnliche Lüftersteuerung an, denn der Fancontroller für bis zu vier Lüfter weicht von üblichen Anzeigekonzepten ab, indem das Display Drehzahlen, Temperaturen oder Uhrzeit über eine große, aus allen Winkeln gut ablesbare digitale Blockanzeige anzeigt. Dieser smarte Design-Kniff bei dem 5,25-Zoll-Panel erinnert an Digitaluhren, ist ein Hingucker an jedem Gehäuse und macht das Ablesen der Daten auch über größere Entfernungen - zum Beispiel bei einem HTPC vom Sofa aus - sehr gut möglich.

Die Hintergrundbeleuchtung lässt sich in vier Stufen regeln und bietet somit die Möglichkeit, die Anzeigehelligkeit den eigenen Wünschen sowie der aktuellen Umgebung anzupassen. Für die Kontrolle der Temperaturen im PC stehen vier Sensoren mit einem Messbereich von 0° Celsius bis 100° Celsius zu Verfügung.

Über einen kleinen Jumper kann die Anzeige der Temperatur zwischen Celsius und Fahrenheit gewechselt werden. Außerdem lässt sich über einen zweiten Jumper die akustische Signalausgabe deaktivieren. Dank integrierter Knopfzelle zeigt die Scythe Kaze Master Flat II jederzeit die vorher angepasste Uhrzeit an, egal ob der PC zwischenzeitlich mit Strom versorgt wurde.

Eine der grundlegendensten Neuerung ist die verbesserte Spannungsregelung der einzelnen Lüfterkanäle. Bis zu vier Kanäle stehen für die Lüfterkontrolle zur Verfügung, wobei Fans mit 3- oder 4-Pin-Stecker und bis zu 36 Watt bzw. 3 Ampere pro Channel unterstützt werden (alle benötigten Kabel im Lieferumfang). Dies bietet einen erweiterten Einsatzbereich der Lüftersteuerung, da auch leistungsstarke bzw. mehrere Lüfter pro Kanal jetzt problemlos genutzt werden können.

Der einstellbare Spannungsbereich liegt zwischen 3,7 und 12 Volt, damit Lüfter mit einer höheren Anlaufspannung ebenso zu drehen beginnen, werden während des Starts kurzzeitig volle 12 Volt gegeben. Die vier frei im Gehäuse positionierbaren Temperatursensoren geben Feedback über das aktuelle Wärmeniveau im Case.

Um eine Überhitzung des Computers zu vermeiden, verfügt die Scythe Kaze Master Flat II zudem über eine Warnfunktion für Lüfterausfall sowie Überschreitung der gemessenen und vordefinierten Temperaturen. Der Temperaturwarnbereich kann von 50#176;C bis 90#176;C in 1#176;-Schritten definiert werden. Per Taster kann der akkustische Alarm kurzeitig oder mittels Jumper permanent ausgeschaltet werden.

Dies wird durch einen akustischen Warnton und durch blinken der Anzeige signalisiert. Sollte die Drehzahl eines Lüfters aufgrund einer Störung oder zu geringerer Spannung für 10 Sekunden auf 0 sinken, wird aus Sicherheitsgründen die Stromzufuhr zu dem jeweiligen Lüfter unterbrochen. Dies minimiert das Risiko einer Beschädigung des Lüfters oder der Lüftersteuerung. Die Stromzufuhr kann nachträglich wieder aktiviert werden.

Weil sich Scythe hier nicht für Drehregler, sondern stattdessen für vier neben dem LC-Display angeordnete, flache Drucktasten entschieden hat, kann die Scythe Kaze Master Flat II auch in PC-Gehäusen mit Frontklappe oder Tür eingesetzt werden. Sie belegt einen externen 5,25-Zoll-Schacht. Die Lüftersteuerung erhält ihren Strom über einen SATA-Anschluss.

Technische Details:
  • Maße: 148,5 x 42 x 83 mm (B x H x T)
  • Gewicht: ca. 193 g
  • Kompatibilität: 1x 5,25-Zoll-Schacht
  • Farbe: Schwarz
  • Lüfterkanäle: 4 (pro Kanal max. 3 A / 36 W)
  • Eingangsspannung: 5 - 12 V (vom Netzteil)
  • Ausgangsspannung: 3,7 - 12 V (+/- 10 %)
  • Drehzahl-Regelbereich: bis 9.999 U/min
  • Temperatursensoren: 4 (0 - 100 °C / 32 - 199,9 °F)
  • Zeitanzeige: AM/PM
  • Anschlüsse:
    1x SATA
    4x 3-Pin-Lüfter
    4x 2-Pin-Temperatursensor
 

Weiterführende Links zu "Kaze Master Flat II, black"

 
Scythe
 

Videos

 

Video Thumbnail

Kundenbewertungen für "Scythe Kaze Master Flat II, black"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 4 Kundenbewertungen)
 
sylvio
bin sehr zu frieden es macht was es soll
2K ELEKTRONICS
das mit dem starten der ddc über 2 kanaäle sollte eigentlich so passen.. was mich aber...
Bewertungen der letzten 6 Wochen (1)
Keine Beschränkungen (4)
50% (2)
50% (2)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
100% (1)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
 
sylvio

Kaze Master Flat 2

bin sehr zu frieden es macht was es soll

 
2K ELEKTRONICS

sollte so passen

das mit dem starten der ddc über 2 kanaäle sollte eigentlich so passen.. was mich aber viel mehr intressieren würde , wie sich diese steuerung mit einer laing d5 verhält und die steuerung ein pwm signal ausgibt

 
Local Admin

Zusatzbemerkung zur letzten Bewertung

Der Kaze Master Flat II kann eine laing ddc 18 W steuern, wenn man 2 Kanäle parallel anschließt und einen der beiden auf OFF setzt. Dann reicht der anfängliche Boost beim Startup auch für das Starten dieser starken Pumpe. 1 Kanal kann dann zum Einstellen der gewünschten Umdrehungszahl genutzt werden (ab 2000 rpm bei meiner ddc), während der andere Kanal nur zum Start genutzt wird. In diesem Szenario bleiben nur noch 2 weitere Kanäle zu freien Verfügung. Ob solch eine Nutzung auf Dauer nicht schädlich für die Steuerung ist, kann ich nicht sagen. Hab es nur mal getestet.

 
Local Admin

solide Lüftersteuerung, aber nicht perfekt

Die Steuerung erfüllt seinen Zweck, falls man nur Lüfter damit steuern möchte. Der Anlauf aller angeschlossenen Lüfter mit voller Leistung ist sehr nützlich, auch der Anschluss mehrerer Lüfter pro Kanal ist kein Problem. Die Anzeige ist hell und sehr gut lesbar. Alle Kabel sind ordentlich gesleevt und wirken hochwertig. Nun zu den weniger erfreulichen Aspekten. Die Einstellung der Lüfter wirkt schwammig, da Änderungen der Einstellungen verzögert greifen. Das ist natürlich nicht kritisch, aber sollte erwähnt sein. Leider schafft diese Steuerung trotz der angegebenen 36W bzw. 3A Leistung pro Kanal keine 18W Laing ddc zu starten. Wen diese Kritikpunkte nicht stören kann hier zugreifen.

 
 
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden

im Zulauf

Der Artikel sollte im Laufe des Tages wieder verfügbar sein.

ab XX.XX

Der Artikel ist ab einem bestimmten Datum lieferbar.

bestellt

Zurzeit haben wir noch keinen bestätigten Liefertermin für diesen bestellten Artikel.

individuell

Das System wird individuell nach Ihrer Zusammenstellung gebaut, bitte beachten Sie den Lagerstatus der einzelnen Komponenten.

unbekannt

Der Liefertermin für diesen Artikel ist beim Hersteller leider unbekannt.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV