noblechairs collection 2016

Silverstone
SST-ST85F-P Strider Plus - 850 Watt

  • 850 Watt Netzteil aus der Strider-Plus-Serie mit modularem Kabelmanagement
  • 80Plus Silver und 67-A-Single-Rail

 

archiviert

 

Artikel-Nr.: NEST-054

EAN: 4710713966505

MPN: SST-ST85F-P

Hersteller: Silverstone

 
 

Produktinformationen - SST-ST85F-P Strider Plus - 850 Watt

Die Strider-Netzteile von Silverstone stellen die Silent-Reihe des Edel-Herstellers dar und werden in unzähligen Leistungsstufen sowie mit und ohne modularem Kabelmanagement angeboten. Damit stellen sie für nahezu alle Anwender eine perfekte Lösung bereit, die Leistung mit geringer Lautstärke verbinden wollen. Mit der Strider-Plus-Serie bietet Silverstone nun die gewohnten Vorteile, verbunden mit einer noch höheren Effizienz.

Diese 850-Watt-Version ist sehr leistungsstark, bietet eine satte 67-A-Leitung auf 12 V, ein modulares Kabelmanagement mit vier PCIe, eine hohe Spannungsstabilität (±3 Prozent) und eine 80-Plus-Silver-Zertifizierung. Im Gegensatz zu den meisten anderen Herstellern ist das Kabelmanagement hierbei 100 Prozent modular, womit wirklich alle Kabel ganz nach den eigenen Anforderungen zugesteckt werden können.

Das Gehäuse des Netzteils ist sehr hochwertig verarbeitet und besitzt eine dezent schwarzen Färbung, die sich beim Lüftergitter und dem Lüfter selbst fortsetzt. Mit 135 mm bietet der große Ventilator einen hohen Airflow bei gleichzeitig geringer Geräuschentwicklung. So dreht er erst ab einer Belastung von 75 Prozent (637 Watt) über 1.000 U/Min.

Während andere Netzteile dieser Leistungsklasse oft erhebliche Einbautiefe aufweisen, fällt diese beim ST85F-P mit 16 cm noch vergleichbar bescheiden aus. Damit ist eine höhere Gehäuse-Kompatibilität und mehr Platz im Gehäuse-Innenraum gewährleistet.

Das Netzteil besitzt einen sehr hohen Wirkungsgrad von durchschnittlich 87,67 Prozent und 89,36 Prozent in der Spitze (bei 50 Prozent Auslastung = 425 Watt). Diese Werte wurden von der unabhängigen 80Plus-Organisation gemessen und mit dem 80Plus Zertifikat in Silber ausgezeichnet. Dies reduziert deutlich den Stromverbrauch gegenüber Netzteilen mit geringerem Wirkungsgrad. Zugleich wird die Wärmeabgabe gesenkt, was durch niedrigere Lüfterdrehzahlen wiederum der geringen Lautstärke zu Gute kommt.

Die Strider-Plus-Modelle besitzen allesamt eine einzige, dafür besonders kräftige 12-V-Leitung. Bei dieser 850-Watt-Version ist sie mit extremem 67 A ausgelegt, womit dieser Bolide selbst anspruchsvolle Konfigurationen und extrem übertaktete Systeme versorgen kann.

Die Anschlussvielfalt wurde der enormen Power selbstverständlich angepasst und fällt daher sehr umfangreich aus. Neben dem obligatorischen 20+4-Pin stehen beispielsweise für das Mainboard gleich zwei 4+4-Pin-Stecker bereit, um selbst Server-Boards zu betreiben. Für die Grafikkarten stehen gleich vier Anschlüsse bereit, von denen zwei 6+2-Pins und zwei 6-Pins besitzen. Zusätzlich lassen sich sechs 4-Pol-Molex, sechs SATA- und zwei Floppy-Laufwerke anschließen.

Dank des modularen Kabelsystems müssen dabei nur die wirklich benötigten Kabel verlegt werden. Daraus ergibt sich weniger Kabelsalat, was Verwirbelungen reduziert und in einer besseren Kühlung resultiert. Doch auch optisch profitiert der Innenraum von einem cleaneren Style, was insbesondere bei Gehäusen mit Seitenfenster zur Geltung kommt.

Technische Daten:
  • Maße: 150 x 86 x 160 mm (BxHxT)
  • Gewicht: 2,9 kg
  • Lüfter: 135 mm (19 - 36 dB(A), geregelt)
  • Effizienz: Ø 87,67 %, 89,36 % (50 % Belastung) inkl. 80Plus Silver Zertifikat
  • Aktiv PFC (0,95)
  • Lebenserwartung: 100.000 Stunden
  • Leistung: 850 Watt
    +3,3V: 20 A
    +5V: 25 A
    3,3+5V: 180 W
    +12V: 67 A (804 W)
    -12V: 0,3 A
    +5Vsb: 3,5 A
  • Anschlüsse: (modular)
    1x 20+4-Pin
    2x 4+4-Pin (ATX12V/EPS12V)
    2x 6+2-Pin PCIe
    2x 6-Pin PCIe
    6x SATA
    6x 4-Pol Molex
    2x Floppy
 

Weiterführende Links zu "SST-ST85F-P Strider Plus - 850 Watt"

 
Silverstone
 

Videos

 

Video Thumbnail

Technische Details

Leistungsklasse 751 bis 850 Watt
Effizienz 80Plus 80 Plus Silver
Leistung 12V Schiene(n) 804 Watt
Leistung (exakt) 850 Watt
Einbautiefe 16 cm
12V Aufteilung Single Rail
6-Pin PCIe 2x
6+2-Pin PCIe 2x
CPU Stromversorgung 2x 4+4-Pin
4-Pin Stecker 6x
SATA Stecker 6x
PCIe Kabellänge max. 40-65 cm
CPU Kabellänge max. mehr als 65 cm
24Pin Kabellänge max. 40-60 cm
modular ja (teil- oder vollmodular), vollmodular
Netzteil Lüfter 135 mm
semi-passiv nein
Farbe Schwarz
Beleuchtung nein
Gehäuselüfter Steuerung nein
Software Interface (digital) nein
Netzteil Format ATX

Kundenbewertungen für "Silverstone SST-ST85F-P Strider Plus - 850 Watt"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 3 Kundenbewertungen)
 
Razoracer
+ Wirkt unheimlich massiv verarbeitet. + leiseste Komponente in meinem System. +...
Knurri
Das geniale Kabelmanagement erleichtert das saubere verlegen der komplett abnehmbaren...
Keine Beschränkungen (3)
67% (2)
0% (0)
33% (1)
0% (0)
0% (0)
 
Razoracer

+ Wirkt unheimlich massiv verarbeitet....

+ Wirkt unheimlich massiv verarbeitet.
+ leiseste Komponente in meinem System.
+ Modulares Kabelmanagement.
+ Gutes Preis/Leistungsverhältnis.
+ Bisher nichts negatives gefunden!

 
ALPA22

leietr muss ich sagen das das nettiel...

leietr muss ich sagen das das nettiel nach noch nicht einmal einem jahr den geist auf gab,ansonsten ein gutes Netzteil machte bis vor wenigen tagen seine arbeit gut für den Preis ein Gutes Netzteil kann ich nur weiter Enpfelen.
Das war wohl ein Montags netzteil des halb nur 3 Sterne und für Gaseking 5 sterne für die schnelle Lieferrung


mfg bernd

 
Knurri

Das geniale Kabelmanagement erleichtert...

Das geniale Kabelmanagement erleichtert das saubere verlegen der komplett abnehmbaren Leitungen sehr.
Der Lüfter ist sehr angenehm leise und bleibt in jeder Situation so zurückhaltend, daß er nicht heraushörbar ist. Deutlich angenehmer als mein bisheriges BeQuiet dark power.
Erfreulich kurz ist die Bauweise des Netzteils, deutlich kürzer als mein Vorheriges. In meinem engen Miditower schafft das tatsächlich Luft zum kühlen und platz zum arbeiten im Gehäuse.
Die Langzeit-Stabilität muß sich natürlich erst noch zeigen.

Einziges Manko: Kein Netzschalter aussen ! Das stört mich wirklich sehr. Aber für den Preis sehr empfehlenswert - man kann nicht alles haben !

Wolfgang

 
 
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden

im Zulauf

Der Artikel sollte im Laufe des Tages wieder verfügbar sein.

ab XX.XX

Der Artikel ist ab einem bestimmten Datum lieferbar.

bestellt

Zurzeit haben wir noch keinen bestätigten Liefertermin für diesen bestellten Artikel.

individuell

Das System wird individuell nach Ihrer Zusammenstellung gebaut, bitte beachten Sie den Lagerstatus der einzelnen Komponenten.

unbekannt

Der Liefertermin für diesen Artikel ist beim Hersteller leider unbekannt.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV