noblechairs

Thermaltake
Armor A90 Midi-Tower VL90001W2Z - black Window

  • Extravagant geformte Armor Neuauflage mit 200-mm-Lüfter
  • zweigeteiltem I/O-Panel und schwarzem Innenraum

 

archiviert

 

Artikel-Nr.: GEXA-149

EAN: 4713157528438

MPN: VL90001W2Z

Hersteller: Thermaltake

 
 

Produktinformationen - Armor A90 Midi-Tower VL90001W2Z - black Window

Thermaltake belebt einen Klassiker aus eigenem Hause neu - das Armor Gehäuse.

Die ursprüngliche Serie gehörte zu den absoluten Bestsellern der Marke und überzeugte mit einem eigenständigen Design sowie guter Funktionalität. Prägendes Merkmal waren vor allem zwei Flügeltüren an der Front, die den namensgebenden Schutz der Laufwerksslots boten.

Mit der Neuauflage in Form des A90 kreiert Thermaltake jedoch ein komplett neues Design. Den Titel "Armor" verdient sich dieser Midi-Tower dennoch zu Recht, da die Außenseiten von asymmetrischen Platten geprägt sind, die einer Panzerung ähneln. Zusätzliche Gestaltungsgimmicks sind der komplett schwarze Innenraum sowie ein kleines, dreieckiges Window. Damit bietet auch diese Generation ein eigenständiges Design.

Doch auch funktional hat der Armor A90 aufgerüstet. Neben einer leistungsstarken Kühlung überzeugt der Tower mit einem zweigeteilten I/O-Panel, Tool-less Elementen für einen bequemen Einbau, einem unten montierten Netzteil, einer Backplate-Aussparung im Mainboard-Träger und der Möglichkeit, eine 2,5 Zoll SSD einzubauen.

Während das Äußere der meisten Gehäuse auf symmetrischen Formen beruht, bricht der Armor A90 deutlich mit dieser Tradition. Vielmehr scheint größtmögliche Asymmetrie in allen Ebenen und Dimensionen das angepeilte Ziel der Designer gewesen zu sein. Was zunächst das Auge verwirrt und visuelle Unruhe stiftet, sorgt auf der anderen Seite für interessante, optische Spannungen, da erst auf den zweiten und dritten Blick die Komplexität der Formen erschlossen wird.

Im oberen Bereich der Front verbirgt eine fünfeckige Tür den Zugang zu den externen Laufwerken. In Fortführung der unteren Kante platziert Thermaltake einen eingerückten, dreieckigen Power-Taster. Darunter schließt sich eine vertikale Gitterstruktur an, die durch schräge Querstreben stabilisiert und ein weiteres Fünfeck überdeckt wird. Selbst der rechte Rahmen vollzieht einen Knick und beherbergt im oberen, hervorstehenden Teil die Kontroll-LEDs (Power, HDD), den Reset-Taster sowie das I/O-Panel.

Zwei USB und zwei Audio-Anschlüsse sind jedoch nur ein Teil der Anbindungsmöglichkeiten. Im vorderen Teil des Deckels befinden sich zwei zusätzliche USB 2.0 Ports sowie ein eSATA Anschluss. Daneben wird auch hier die zerklüftete Struktur der Front fortgesetzt und findet schließlich den finalen Abschluss in den Seitenteilen. Auch hier stehen einzelne, vieleckige Strukturen hervor, fassen auf der linken Seite jedoch zusätzlich ein kleines, dreieckiges Window ein.

Beim Innenraum zeigen sich die Entwickler zum Glück konservativer und integrieren einen funktionellen Aufbau mit gehobener Variabilität. Zwei übereinander sitzende Schächte bieten Platz für drei 5,25 Zoll, ein externes 3,5 Zoll, sechs interne 3,5 Zoll sowie ein 2,5 Zoll Laufwerk. Einbauhilfen ermöglichen dabei eine weitgehend werkzeuglose Installation. Das Netzteil wird am hinteres Boden des Midi-Towers verbaut, wo es über einen separaten Frischluftzugang verfügt.

Die Kühlung der anderen Komponenten übernehmen drei verbaute Lüfter - ein 120er hinter der Front, ein weiterer 120er an der Rückseite und ein großer 200er im Deckel. Front- und Deckellüfter sind mit blauen LEDs ausgestattet und sorgen für eine effektvolle Beleuchtung von Tower und Hardware. Zusätzlich kann hinter der Front ein weiterer 120-mm-Lüfter verbaut, oder beide gegen einen 200er getauscht werden. Auch im hinteren Abschnitt des linken Seitenteils ist bei erhöhtem Kühlbedarf ein zusätzlicher 120er montierbar.



Technische Details:
  • Maße: 210 x 502 x 515 mm (BxHxT)
  • Material: Stahl
  • Farbe: Schwarz
  • Formfaktor: ATX, Micro-ATX
  • Gewicht: 8,2 kg
  • Lüfter:
    1x 120 mm (Front, 16 dB(A), 1.000 U/Min, blue LED, 4-Pol)
    1x 120 mm (Rückseite, 16 dB(A), 1.000 U/Min, 3-Pin)
    1x 200 mm (Deckel, 15 dB(A), 800 U/Min, blue LED, 4-Pol)
    1x 200 mm / 2x 120 mm (Front, optional, statt 1x 120 mm)
    1x 120 mm (Seitenteil, optional)
  • Laufwerksschächte:
    3x 5,25 Zoll (extern)
    1x 3,5 Zoll (extern)
    6x 3,5 Zoll (intern)
    1x 2,5 Zoll (intern)
  • Erweiterungsslots: 7
  • Netzteil (optional): Standard ATX
  • I/O Panel:
    4x USB 2.0
    1x eSATA
    1x je Audio In / Out
  • Max. Grafikkartenlänge: 260 mm
  • Max. CPU-Kühlerhöhe: 180 mm

 

Weiterführende Links zu "Armor A90 Midi-Tower VL90001W2Z - black Window"

 
Thermaltake
 

Kundenbewertungen für "Armor A90 Midi-Tower VL90001W2Z - black Window"

Leider wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Das ist Deine Chance.

Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

 
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann ausgeliefert werden. Die Lieferung erfolgt innerhalb von 1-3 Werktagen. Stühle und Gehäuse werden innerhalb von 3-8 Werktagen geliefert. Die gewählte Versand- und Zahlungsmethode kann den Liefertermin ggf. verzögern.
Bei Versand mit Spedition erfolgt die Lieferung innerhalb von 3-8 Werktagen.
Alle Liefertermine gelten innerhalb Deutschlands und ab Zahlungseingang.

im Zulauf

Der Artikel sollte voraussichtlich im Laufe der nächsten 7 Werktage wieder verfügbar sein und gilt anschließend als lagernd.

ab XX.XX

Der Artikel ist voraussichtlich ab einem bestimmten Datum lieferbar. Es handelt sich hierbei lediglich um eine Prognose. Verschiebungen des Anlieferungsdatums können leider nicht völlig ausgeschlossen werden.

unbekannt

Dieser Artikel ist derzeit nicht bei uns vorrätig und der Artikelhersteller kann keine genaue Angabe zu einem voraussichtlichen Lieferdatum machen. Dadurch kann sich die Auslieferung an unsere Kunden um mehrere Monate verzögern. Wir können keinen Liefertermin garantieren. Sofern Liefertermine absehbar sind, werden wir unsere Kunden informieren.

individuell

Für individuell zusammengestellte PC-Systeme oder Bundles, die erst von unserer Systemintegration zusammengebaut werden, erfolgt die Lieferung, soweit alle enthaltenen Komponenten lagernd sind, innerhalb von 10-14 Werktagen. Weitere / Besondere Individualisierungen können die Lieferzeit verzögern.
Die Lieferung für Bundles ohne Individualisierungsleistungen der Systemintegration erfolgt, wenn alle enthaltenen Komponenten lagernd sind, innerhalb von 1-3 Werktagen.
Bitte beachten Sie unbedingt den Lagerstatus der einzelnen Komponenten sowie weitere Hinweise in der Produktbeschreibung.
Alle Liefertermine gelten innerhalb Deutschlands und ab Zahlungseingang.

unbekannt

Dieser Artikel ist derzeit nicht bei uns vorrätig und der Artikelhersteller kann keine genaue Angabe zu einem voraussichtlichen Lieferdatum machen. Dadurch kann sich die Auslieferung an unsere Kunden um mehrere Monate verzögern. Wir können keinen Liefertermin garantieren. Sofern Liefertermine absehbar sind, werden wir unsere Kunden informieren.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV