noblechairs collection 2016
Thermaltake
Topseller!

Thermaltake
Core P5 Design-Wandgehäuse, Tempered Glass - schwarz

  • Vollmodularer ATX-Midi-Tower von Thermaltake
  • offenes Design in Schwarz mit Hartglas-Scheiben
  • Panoramablick auf die Hardware
  • Wandmontage möglich
  • Wakü-optimiert
  • je 2x USB 3.0/2.0 & 1x HD-Audio

 

lagernd

269,90 €*
 
 
 

Artikel-Nr.: GEXA-242

EAN: 4717964406477

MPN: CA-1E7-00M1WN-03

Hersteller: Thermaltake

 
 

Produktinformationen - Core P5 Design-Wandgehäuse, Tempered Glass - schwarz

Das Core P5 Gehäuse von Thermaltake ist eine wahre Augenweide für Design-Liebhaber, Modder und Hardware-Enthusiasten, die ihre Hardware entsprechend pompös präsentieren möchten. Es bietet einen modularen Aufbau mit drei großen Panoramascheiben aus 5 Millimeter starkem Echtglas und optimale Voraussetzungen für eine Wasserkühlung. In den Genuss dieser komplett freien Sicht auf die Hardware kamen bis jetzt nur handwerklich geschickte Modder, die sich ihr Gehäuse selbst bauten, doch das hat mit dem Core P5 nun ein Ende.

Das Thermaltake Core P5 kann je nach Geschmack als Midi-, Desktop- oder Wandgehäuse verwendet werden. Vom Format her entspricht es auf den ersten Blick mehr oder weniger einem klassischen Midi-Tower-Gehäuse, ohne allerdings wirklich in diese Kategorie zu passen. Durch das offene Design und die großen Hartglas-Scheiben, die sich an der kompletten linken Seite, der Front und am Deckel des Gehäuses befinden, hat der Nutzer perfekte Sicht auf die verbaute Hardware und drei Optionen hinsichtlich des Aufbaus. Ob vertikal mit den mitgelieferten Standfüßen aufgestellt, horizontal hingelegt oder an der Wand montiert, das Core P5 sieht in jeder Situation gut aus und hat definitiv den Titel "Showcase" verdient.

Dank des üppigen Platzangebots und der Gehäuse-Abmessungen von 570 x 608 x 333 mm (B x H x T) fasst das Core P5 auch Mainboards mit ATX-, Micro-ATX-, und Mini-ITX-Formfaktoren. Mit einer maximalen CPU-Kühler-Höhe von 180 mm und einer Grafikkartenlänge von 280 mm (mit Wakü-Reservoir) oder 570 mm (ohne Wakü-Reservoir) bietet das Gehäuse Platz für potente Gaming-Hardware. Um diese Hardware auch entsprechend kühlen zu können, kann entweder auf Luft- oder Wasserkühlung zurückgegriffen werden, wobei das Core P5 eindeutig für Wasserkühlungen ausgelegt wurde, da normale Lüfter, aufgrund der Bauweise, keinen Luftstrom an der verbauten Hardware erzeugen. Das Platzangebot für eine leistungsstarke Wasserkühlung ist dabei nicht zu verachten, denn an der rechten Seite werden Radiatoren mit einer Länge von 120 - 480 mm unterstützt.

Ein besonderer Clou, welcher der Optik des Systems zu Gute kommt, ist die Unterbringung der Grafik- oder sonstigen Erweiterungskarte. Statt diese wie üblich direkt auf das Mainboard zu stecken, kommt hier ein Riser-Kabel zum Einsatz, mit dessen Hilfe die Karte um 90 Grad gedreht montiert wird und somit im mittleren Gehäusebereich aufrecht steht - die Seite, die üblicherweise die Lüfter der Grafikkarte beherbergt, wird somit im Zusammenspiel mit der Glasabdeckung genauso gut sichtbar wie das Mainboard. Optische Leckerbissen, die in normalen Gehäusen maximal mit einer Backplate Aufsehen erregen können, kommen hier also voll zur Geltung - genauso wie auch hochwertige Mainboards und Speicherriegel mit schicken Heatspreadern.

Auf optische Laufwerke wird im Core P5 gänzlich verzichtet, dafür lassen sich insgesamt vier 2,5- oder 3,5-Zoll-Laufwerke auf schnell wechselbaren Festplattenschlitten installieren, wobei sich einer dieser Slots komplett sichtbar auf der Vorderseite des Gehäuses befindet und die restlichen drei versteckt an der Rückseite. Zusätzlich befinden sich am I/O-Panel je zwei USB 3.0/2.0 Anschlüsse, HD-Audio In/Out sowie der Power- und Reset-Button. Dank des modularen Aufbaus und den fünf gummierten Kabeldurchführungen lässt sich auch ein optimiertes Kabelmanagement realisieren. Wer bei Bedarf den kompletten Platz von 45 mm an der Rückseite ausschöpfen möchte, kann die drei hinteren Festplattenschlitten herausnehmen.

Als kleine Besonderheit für Modder und PC-Enthusiasten unterstützt das Core P5 vielfältige Möglichkeiten eigene Ideen mit einzubringen und den Aufbau individuell an die persönlichen Vorlieben anzupassen. Dazu werden demnächst auf der Thermaltake-Homepage Dateien mit Vorschlägen für Erweiterungen mit Hilfe eines 3D-Druckers bereitgestellt.

Technische Details:
  • Maße: 570 x 608 x 333 mm (B x H x T)
  • Gewicht: ca. 18,45 kg
  • Material: Stahl, Kunststoff, Hartglas (5 mm)
  • Farbe: Schwarz
  • Formfaktor: ATX, Micro-ATX, Mini-ITX
  • Lüfter möglich:
    4x 120 mm oder 3x 140 mm
  • Radiatoren möglich:
    max. 1x 480 mm bzw. 420 mm
  • Laufwerksschächte:
    4x 3,5- bzw. 2,5-Zoll (einer davon sichtbar, die restlichen versteckt)
  • Netzteil: 1x Standard-PS2-PSU (optional)
  • Erweiterungsslots: 8
  • I/O-Panel:
    2x USB 3.0
    2x USB 2.0
    2x Audio (In/Out)
  • Maximale Grafikkartenlänge: 280 mm (mit Reservoir); 570 mm (ohne Reservoir)
  • Maximale CPU-Kühler-Höhe: 180 mm
  • Maximale Netzteil-Höhe: 200 mm
 

Weiterführende Links zu "Core P5 Design-Wandgehäuse, Tempered Glass - schwarz"

 
Thermaltake
 

Videos

 

Video Thumbnail

Technische Details

Gehäuse Typ Midi-Tower
Formfaktor ATX, Micro-ATX, Mini-ITX
Seitenteil mit Fenster
Farbe Schwarz
Hauptfarbe Schwarz
Akzentfarbe Silber, Transparent
Dämmung nein
Breite (exakt) 570
Höhe (exakt) 608
Tiefe (exakt) 333
Breite 500 - 600 mm
Höhe 600 - 700 mm
Tiefe 300 - 400 mm
Material Glas, Kunststoff, Stahl
Gewicht (exakt) 18,45
Gewicht 18 - 20 kg
USB 4x
USB 3.0 2x
Audio-Ausgang 1x
Audio-Eingang 1x
intern 2,5 Zoll 4x
intern 3,5 Zoll 4x
PCI Slots 8x
Mainboardschlitten nein
Fernbedienung nein
Kabelmanagement Gehäuse ja
Front LCD/TFT Display nein
Filter nein
Netzteil nein
Netzteil Format ATX
Netzteil Position Hinten Unten
Lüfter vorinstalliert nein
Lüfter 120mm 4
Lüfter 140mm 3
Lüftersteuerung nein
Cardreader nein
Frontklappe nein
Hot-Swap nein
Position I/O Front
HDD Entkopplung nein
Radiator Mounting 1x Quad (420mm), 1x Quad (480mm)
Beleuchtung nein
Schlauchdurchführung nein
Serie Core
Transport System nein

Kundenbewertungen für "Thermaltake Core P5 Design-Wandgehäuse, Tempered Glass - schwarz"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 1 Kundenbewertungen)
 
pucke
Keine Beschränkungen (1)
100% (1)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
 
pucke

Bin vollkommen zufrieden

 
 
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden

im Zulauf

Der Artikel sollte im Laufe des Tages wieder verfügbar sein.

ab XX.XX

Der Artikel ist ab einem bestimmten Datum lieferbar.

bestellt

Zurzeit haben wir noch keinen bestätigten Liefertermin für diesen bestellten Artikel.

individuell

Das System wird individuell nach Ihrer Zusammenstellung gebaut, bitte beachten Sie den Lagerstatus der einzelnen Komponenten.

unbekannt

Der Liefertermin für diesen Artikel ist beim Hersteller leider unbekannt.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV