noblechairs
Thermaltake
Topseller!

Thermaltake
View 37 RGB Plus Midi-Tower - schwarz Window

  • Beeindruckender Midi-Tower mit transparentem Deckel und Seitenteil in L-Form
  • Platz für einen 420-mm-Radiator
  • vertikal montierbare Grafikkarte
  • 3x vorinstallierte Riing-140-mm-RGB-Fans
  • mit Controller

 

lagernd

174,90 €*
 
 
 

Artikel-Nr.: GEXA-274

EAN: 4711246872158

MPN: CA-1J7-00M1WN-01

Hersteller: Thermaltake

 
 

Produktinformationen - View 37 RGB Plus Midi-Tower - schwarz Window

Thermaltake kann es sogar noch besser: Der View 37 Midi-Tower ist einmal mehr etwas ganz Besonderes aus dem Hause Thermaltake. Wie beim View 28 sind das linke Seitenteil und der Deckel komplett aus einem Stück transparentem Acryglas gefertigt und erlauben so einen weitläufigen Blick in das Innere des edlen Gehäuses, in dem tolle Hardware und vor allem komplexe und bunte Wasserkühlungen perfekt zur Schau gestellt werden können. Denn der Knüller ist die Einbaumöglichkeit riesiger Radiatoren mit RGB-Lüftern neben dem Mainboard-Tray, durch die das View 37 erst zum wahren Blickfang wird. Ein weiteres Highlight sind die beiden vertikalen PCI-Slotblenden an der Rückseite des Towers, an denen eine Grafikkarte hochkant befestigt werden kann und so das beeindruckende Kühlerdesign eines Pixelbeschleunigers ebenfalls zur Schau gestellt werden. Das View 37 ist das perfekte Showcase-Gehäuse!

Der Thermaltake View 37 Midi-Tower im Überblick:

  • Gebogenes Seitenteil in L-Form aus Acrylglas
  • Grafikkarten bis 41 cm (ohne Frontlüfter), vertikaler Einbau möglich
  • Platz für einen 360-mm-Radiator in der Front und 420er an der rechten Seite
  • I/O-Panel mit 2x USB 3.0, 2x USB 2.0 und HD Audio
  • Front mit getöntem Acrylglas
  • 3x vorinstallierte 140 mm Riing Plus RGB-Lüfter

Thermaltake View 37: Geniales Design & hohe Funktionalität

Neben dem beeindruckenden Design hat Thermaltake beim View 37 auch viel Wert auf die Funktionalität gesetzt. In der Front kann ein 360-mm-Radiator installiert werden, sofern man auf die beiden schicken vorinstallierten Thermaltake Riing 140-mm-Lüfter verzichten will, die noch durch einen Dritten an der Rückseite ergänzt werden. An der rechten Seite vor dem Mainboard hat sogar ein 420-mm-Radiator Platz. Dafür muss der Laufwerkskäfig weichen, es bleiben dennoch genügend Slots für Laufwerke. Anstelle des Käfigs und am Mainboard-Tray können Pumpen und Reservoirs/AGBs untergebracht werden. Durch das riesige Seitenteil kann die Custom-Wasserkühlung von der Seite und oben bewundert werden - perfekt in Szene gesetzt durch die stylische RGB-Beleuchtung der Riing-Lüfter.

Wer lieber auf Luftkühlung setzt, kann vorne statt der beiden vorinstallierten 140-mm-Riing-RGB-Lüfter auch zwei 200-mm Lüfter einbauen - oder auch drei kleinere 120-mm-Fans. Rechts neben dem Mainboard-Tray haben nochmal drei 140- oder 120-mm Lüfter Platz.

Midi-Tower oder Showcase? Der Thermaltake View 37 ist beides!

Für den Einbau der Grafikkarte hat sich Thermaltake für sein Showcase-Gehäuse ebenfalls etwas Besonderes einfallen lassen. Neben acht horizontalen PCI-Slotblenden verfügt das Case über zwei vertikale PCI-Blenden. Bis zu maximal 41 cm lange Grafikkarten können so entweder wie gewohnt mit dem GPU-Kühler nach unten verbaut werden, oder aber vertikal, mit dem Grafikkartenkühler zum Fenster zeigend. Dadurch kann eine - vielleicht sogar RGB-beleuchtete - High-End Gaming-Grafikkarte beeindruckend zur Schau gestellt werden. Eine entsprechende Halterung ist bereits am Gehäuse befestigt, kann aber nachträglich entfernt werden.

Die Kombination aus Design und Funktionalität machen das View 37 zwar zu einem erstklassigen Midi-Tower. Das beidseitig abgerundete Design und die vertikale Montage der Grafikkarte verleihen dem Gehäuse aber auch einen Showcase-Charakter.

Mit Controller und Steuerung an einer PCIe-Slotblende

Der Midi-Tower verfügt über Staubfilter an der Seite und unter dem Netzteil, das vor einem Festplattenkäfig für drei 2,5- oder 3,5-Zoll-Datenspeicher verbaut wird, und bis zu 220 mm lang sein darf. Hier hat Thermaltake auch vier große Gummifüße verbaut, die die Vibration des Netzteils abdämpfen. Bis zu acht weitere 2,5-Zoll-SSDs oder vier 3,5-Zoll-HDDs können werkzeuglos hinter dem Mainboard-Tray befestigt werden.

Die Front besteht zum Großteil aus dunkel getöntem Acrylglas. Darüber ist das I/O-Panel verbaut, das neben den obligatorischen Audio-Anschlüssen und Power/Reset-Buttons über zwei USB-2.0- und zwei USB-3.0-Ports verfügt. Für die Steuerung der Lüftergeschwindigkeit und der RGB-Beleuchtung hat Thermaltake einen Controller mit integrierten Schaltern beigelegt. Alternativ kann der Controller mit einer, in eine PCIe-Slotblende integrierten Steuerung verbunden werden, die dem Gehäuse beiliegt.

Staubfilter halten das Innere sauber

Die Lüftergeschwindigkeit lässt sich direkt am Controller in zwei Stufen einstellen, die RGB-Beleuchtung kann alternativ auch per 3-Pin-RGB-Header für digital adressierbare RGB-LEDs über das Mainboard gesteuert und synchronisiert werden. Verbindungskabel für Hauptplatinen von MSI und ASUS sowie für Gigabyte liegen bereits bei. Der Controller lässt sich auch über ein beiliegendes PWM-Kabel mit einem entsprechenden Steckplatz am Mainboard verbinden sowie mit einem weiteren Controller zusammenschalten. Auch hier liegt ein entsprechendes Kabel dem Thermaltake 37 bei. Der Controller selbst wird über einen SATA-Anschluss mit Strom versorgt und kann mit Hilfe eines Klebestreifens an einer beliebigen Stelle am oder im Gehäuse befestigt werden.

Ein Staubfilter am Boden erstreckt sich über die gesamte Unterseite und kann rückseitig herausgezogen und gesäubert werden. Neben dem bis zu 220 mm langem optionalen Netzteil kann dort auch ein weiterer bis zu 140 mm großer Lüfter installiert werden, um den Airflow bei einer vertikal eingebauten Grafikkarte zu optimieren. Ein weiterer Staubfilter deckt die gesamte Vorderseite ab. Hinter dem Mesh-Gitter am vorderen Ende des rechten Seitenteils ist der dritte Staubfilter per Magnet befestigt.

Hinweis: Das für eine vertikale Montage der Grafikkarte benötigte PCIe-Riser-Kabel befindet sich nicht im Lieferumfang und muss separat bestellt werden. Die Grafikkarte sollte beim vertikalen Einbau nicht höher als zwei Slots sein.

Technische Details:
  • Maße: 261 x 538 x 525 mm (B x H x T)
  • Gewicht: ca. 12,7 kg
  • Material: Stahl (SPCC), Kunststoff, Hartglas
  • Farbe: Schwarz
  • Formfaktor: E-ATX, ATX, Micro-ATX, Mini-ITX
  • Lüfter insgesamt möglich:
    2x 200 mm, 3x 140/120 mm (Vorderseite)
    3x 140/120 mm (rechte Seite)
    1x 120/140 mm (Rückseite)
    1x 120/140 mm (Boden)
  • Davon vorinstalliert:
    2x 140 mm Riing Plus RGB (Vorderseite)
    1x 140 mm Riing Plus RGB (Rückseite)
  • Radiator-Mountings (bei Verzicht auf Lüfter-Slots):
    1x max. 360 mm (Front)
    1x max. 420 mm (rechte Seite)
    1x max. 120 mm (Rückseite)
  • Filter: rechtes Seitenteil, Netzteil (entnehmbar)
  • Laufwerksschächte:
    3x 2,5/3,5 Zoll (intern; HDD-Käfig, werkzeugfreie Montage)
    8x 2,5-Zoll- oder 4x 3,5-Zoll-Laufwerke (intern, hinter dem MB-Tray)
  • Netzteil: 1x Standard ATX (optional)
  • Anschlüsse Controller:
    1x 3-Pin-RGB digital In/Out
    3x 9-Pin-Lüfter
    1x 4-Pin-PWM
    1x 5-Pin-Verlängerung für PCI-Slotblende
    1x Anschluss für SATA
    1x Schalter Fan Speed
    1x Schalter Light Mode
    1x Schalter Color Mode
    1x Schalter Light Speed
  • Erweiterungsslots: 8 + 2
  • I/O-Panel:
    2x USB 3.0
    2x USB 2.0
    1x jeweils Audio In/Out
  • Maximale Grafikkartenlänge: 410 mm (ohne Front-Lüfter)
  • Maximale Netzteillänge: 220 mm
  • Maximale CPU-Kühler-Höhe: 180 mm
  • Zubehör:
    4x Abstandshalter M3 x 6,5 mm
    4x Netzteilschrauben 6-32 x 6 mm
    24x 3,5-Zoll-HDD-Schrauben 6-32 x 6 mm
    41x Mainboard-Schrauben M3 x 5 mm
    8x Mainboard-Schrauben 6-32 x 33 mm
    20x Lüfterschrauben T5 x 10 mm
    32x Beilegscheiben/Vibrationsdämpfer (Gummi)
    4x Kabelbinder
    1x Mainboard-Lautsprecher
 

Weiterführende Links zu "View 37 RGB Plus Midi-Tower - schwarz Window"

 
Thermaltake
 

Technische Details

Gehäuse Typ Midi-Tower
Formfaktor E-ATX, ATX, Micro-ATX, Mini-ITX
Seitenteil mit Fenster
Farbe Schwarz, Transparent
Hauptfarbe Schwarz
Akzentfarbe Transparent
Dämmung nein
Breite (exakt) 261
Höhe (exakt) 538
Tiefe (exakt) 525
Breite 200 - 300 mm
Höhe 500 - 600 mm
Tiefe 500 - 600 mm
Gewicht (exakt) 12.7
Gewicht 12 - 14 kg
Material Kunststoff, Stahl, Hartglas
USB 2.0 4x
USB 3.0 2x
Audio-Ausgang 1x
Audio-Eingang 1x
intern 2,5 Zoll 11x
intern 3,5 Zoll 7x
PCI Slots 8x + 2x
Mainboardschlitten nein
Fernbedienung nein
Kabelmanagement Gehäuse ja
Front LCD/TFT Display nein
Filter ja
Netzteil inklusive nein
Netzteil Format ATX
Netzteil Position Hinten Unten
Lüfter vorinstalliert 3x 140mm
Lüfter 120mm 8
Lüfter 140mm 8
Lüfter 200mm 2
Lüfterfarbe Schwarz, Transparent
Radiator Mounting 1x Single (120mm), 1x Triple (360mm), 1x Quad (420mm)
Lüftersteuerung ja
Cardreader nein
Frontklappe nein
Hot-Swap nein
Position I/O Front
HDD Entkopplung ja
Beleuchtung ja, abschaltbar
Beleuchtungsfarbe RGB (anpassbar)
LED Kompatibilität ASUS Aura Sync, MSI Mystic Light Sync
Schlauchdurchführung nein
Serie View
Transport System nein

Kundenbewertungen für "Thermaltake View 37 RGB Plus Midi-Tower - schwarz Window"

Leider wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Das ist Ihre Chance.

Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

 
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden. Die Versandvorbereitung (Kommissionierung) dauert in der Regel 0-2 Werktage. Die Versandgeschwindigkeit richtet sich nach der gewählten Versandmethode bzw. dem Transportdienstleister.

im Zulauf

Der Artikel sollte voraussichtlich im Laufe des Tages oder des folgenden Werktages wieder verfügbar sein und gilt anschließend als lagernd.

ab XX.XX

Der Artikel ist voraussichtlich ab einem bestimmten Datum lieferbar. Es handelt sich hierbei lediglich um eine Prognose. Verschiebungen des Anlieferungsdatums können leider nicht völlig ausgeschlossen werden.

bestellt

Wir haben das Produkt bestellt, aber bisher keinen bestätigten Anlieferungstermin für diesen Artikel vom Hersteller oder Lieferanten erhalten. Eine Lieferzeitprognose kann für diesen Artikel nicht abgegeben werden.

individuell

Das System oder Bundle wird erst nach der Bestellung und vollständigen Bezahlung von uns individuell zusammengebaut. Bitte beachten Sie unbedingt den Lagerstatus der einzelnen Komponenten sowie weitere Hinweise in der Produktbeschreibung.

unbekannt

Wir haben das Produkt bestellt, aber bisher keinen bestätigten Anlieferungstermin für diesen Artikel vom Hersteller oder Lieferanten erhalten. Eine Lieferzeitprognose kann für diesen Artikel nicht abgegeben werden.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV