noblechairs

Xigmatek
Midgard "Dark Knight Edition"

  • Leistungsstarkes Bundle aus Xigmatek Midgard Gehäuse
  • Dark Knight CPU-Kühler und 120mm Gehäuselüfter

 

archiviert

 

Artikel-Nr.: GEBU-005

EAN: 0000000000000

MPN: GEBU-005

Hersteller: Xigmatek

 
 

Produktinformationen - Midgard "Dark Knight Edition"

Anzeige: Dunkler Ritter sucht Herberge, um nach hartem Schlachtalltag eine sichere Unterkunft zu haben und seine dunklen Künste auszuüben.

Wir haben die Lösung!

Xigmatek entwickelt sich zusehends zum Vollsortiment-Anbieter. Während das Kernsegment eine Palette extrem leistungsfähiger und hochprämierter CPU-Kühler darstellt, weitet der Hersteller sein Portfolio permanent aus. Höhepunkt dieser Expansion ist das erste Gehäuse von Xigmatek, welches auf den Namen Midgard getauft wurde. Anfängerfehler? Fehlanzeige! Der Midgard Midi-Tower zeigt sich extrem ausgereift und überzeugt mit vielen bekannten und neuen Features. Das Gehäuse ist damit nicht nur rundum gelungen, sondern setzt in einigen Bereichen sogar neue Standards.

Damit ist das Midgard die perfekte Umgebung für eines der Spitzenkühler aus gleichem Hause. Der Dark Night scheint hierzu die perfekte Ergänzung und kühlt selbst High-End CPUs in dieser Umgebung. Doch auch optisch passt der dunkle Ritter hervorragend zum Midgard: Beide sind komplett schwarz vernickelt beziehungsweise lackiert und mit seiner Beleuchtung sorgt der Lüfter des Dark Knight für einen zusätzlichen Blickfang im Gehäuse.

Um das Set zu komplettieren, legen wir einen zusätzlichen 120mm Lüfter bei, der ebenfalls von Xigmatek stammt und dasselbe Design aufweist, wie die beiden bereits verbauten Gehäuselüfter. Hierbei wird ein schwarz-transparenter Rahmen mit orange-transparenten Rotorblättern durch vier weiße LEDs in Szene gesetzt. Perfekte Ergänzung in Optik und Leistung. Je nach Bedarf kann der Rotor an einem der mehreren noch freien Einbaupositionen untergebracht werden, wobei sich besonders das Seitenteil für zusätzliche Be- oder der Deckel für gesteigerte Entlüftung empfiehlt.

Damit verfügt der Midgard über drei 120mm Gehäuselüfter und kühlt in Zusammenarbeit mit dem Dark Knight auch High-End Hardware wie Quadcore CPUs. Es geht jedoch noch besser, so dass bei Bedarf vier weitere große Lüfter installiert werden können. Neben den bereits installierten Rotoren an Front und Rückseite, können zwei im Seitenteil, zwei im Deckel und einer am Boden installiert werden, wobei jeweils 120 oder 140mm Modelle möglich sind.

Zusätzlich haben die Festplatten und das Netzteil weitere Belüftungsöffnungen. Der Vergleich mit einem Windkanal liegt daher nahe, so dass keinerlei Einschränkungen bei der Kühlung selbst heißblütigster Hardware bestehen – ein Fest für Overclocker. Bei all der Leistung droht dennoch kein Gehörsturz. Für eine flexible Anpassung der Lüfterdrehzahl sorgt eine integrierte Lüftersteuerung für bis zu drei Lüfter. Doch auch Festplatten- und Netzteilentkopplung tragen einen wichtigen Teil zur Noise-Reduction bei.

Das Gehäuse bietet ein schlichtes und edles Design. Auffällig ist beispielsweise die vollständig schwarze Lackierung - Außen und Innen. Diese verbessert die Optik deutlich, da durch die zahlreichen Öffnungen und Meshgitter keine blanken Metallflächen sichtbar sind. Neben der Optik liegt der wirkliche Konstruktionsschwerpunkt des Midgard vorrangig bei den praktischen Funktionen. Schon die Installation ist ein Kinderspiel, da für die externen und internen Laufwerke sowie die PCI-Steckkarten Schnellverschlüsse verbaut wurden. Der 3,5 Zoll Schacht wurde zudem zur Seite gedreht und bietet somit einen leichten Zugang.

Für besseren Airflow und bessere Übersicht können die Kabel zudem mit Clips gebündelt werden. Ebenfalls praktisch ist ein Aussparung am Mainboardtray, die eine Backplate-Installation des CPU-Kühlers auch im eingebauten Zustand des Mainboards erlaubt. Da auch der Dark Knight mit einer ebensolchen massiven Verschraubung befestigt wird, zeigt sich einmal mehr die perfekte Kompatibilität von Gehäuse und Kühler.

Der CPU-Kühler ist eine Sonderedition des 1283 und listet sich somit in eine Rige hoch prämierter Modelle ein. Eines der zentralen Merkmale ist deshalb die bewährte H.D.T. Architektur.Durch den direkten Wärmetransfer vom Prozessor an die drei großen (8mm) Heatpipes - ohne Umweg über eine Bodenplatte als ersten Kontakt - wird die Hitze unmittelbar abgeleitet, so dass trotz geringeren Gewichts, kleinerer Fläche und kompakteren Abmaßen eine bessere Kühlleistung gegeben ist.

Wie bereits erwähnt, wurde der Dark Knight vollständig schwarz vernickelt. Neben der herausragenden Optik bietet die Nickelschicht einen zusätzlichen Schutz des Metalls vor Oxidation und aggressiver Metall-Wärmeleitpaste, deren Benutzung somit kein Problem darstellt.

Der Lüfter dieser Special Edition ist wie der Kühler vollständig schwarz und ermöglicht durch seinen extremen Airflow von maximal 150 m³/h eine ebenso extreme Kühlleistung. Durch seinen Anschluss über 4-Pin PWM wird eine automatische Steuerung der Drehzahl über das Mainboard möglich, so dass stets nur die minimal notwendige Geräuschentwicklung anliegt. Für zusätzlich Ruhe sorgt die vibrationsdämpfende Aufnahme des Lüfters.

Hinweis: Der Kühler liegt nun in einer neuen Revision vor und ist daher bereits im Auslieferungszustand kompatibel mit Sockel 1366. Bisher war hierzu ein separates Befestigungsset notwendig.

Bild 2 zeigt das Gehäuse mit zwei zusätzlichen 140mm Lüftern im Deckel. Diese befinden sich nicht im Lieferumfang und stellen lediglich ein optionales Upgrade dar.

Technische Daten (Gehäuse):

  • Typ: Xigmatek Midgard
  • Maße: 210 x 478 x 510 mm (BxHxT)
  • Material: Stahl
  • Gewicht: 9,28 kg
  • Farbe: Schwarz
  • Formfaktor: ATX
  • Laufwerke:
    5 x 5,25 Zoll (extern)
    1 x 3,5 Zoll (extern, in 5,25 Slot)
    5 x 3,5 Zoll / 2,5 (intern, Anti-Vibration)
  • Lüfter:
    1x 120 mm (Front, White LED)
    1x 120 mm (Rückseite, White LED)
    1x 80 / 90 mm (Front, optional, statt 120 mm)
    1x 80 / 90 mm (Rückseite, optional, statt 120 mm)
    2x 120 / 140 mm (linkes Seitenteil, optional)
    2x 120 / 140 mm (Deckel, optional)
    1x 120 / 140 mm (Boden, optional)
    Lüftersteuerung mit Drehregler für max. 3 Lüfter
  • Erweiterungsslots: 7
  • I/O Panel:
    2x USB 2.0
    1x eSATA
    1x je Audio IN / OUT





Technische Daten (CPU-Kühler):

  • Typ: Xigmatek Dark Knight HDT-S1283V
  • Maße: 120 x 159 x 50 mm (BxHxT)
  • Material: vernickeltes Aluminium (Lamellen, Boden), vernickeltes Kupfer (Heatpipes)
  • Heatpipes: 3x Ø 8 mm
  • Gewicht: ca. 660 g (inkl. Lüfter)
  • Lüfter: 120 x 120 x 25 mm (White LED, 22 dB(A), 1.000-2.200 U/Min, 150 m³/h)
  • Anschluss: 4-Pin PWM
  • Kompatibilität: Sockel 775, 754, 939, 940, AM2 und 1366


Technische Details (Gehäuselüfter):

  • 1x Xigmatek XLF-F1253 LED Lüfter - 120 mm
  • Maße: 120 x 120 x 25 mm
  • Lautstärke: < 20 dB(A)
  • Drehzahl: 1.500 U/Min
  • Airflow: 102 m³/h (61 CFM)
  • Spannung: 12 V
  • Anschluss: 3-Pin Molex (inkl. 3-Pin zu 4-Pin Adapter)
  • Beleuchtung: 4x white LED
 

Weiterführende Links zu "Midgard "Dark Knight Edition""

 
Xigmatek
 

Videos

 

Video Thumbnail

Kundenbewertungen für "Xigmatek Midgard "Dark Knight Edition""

Leider wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Das ist Deine Chance.

Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

 
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden. Die Versandvorbereitung (Kommissionierung) dauert in der Regel 0-2 Werktage. Die Versandgeschwindigkeit richtet sich nach der gewählten Versandmethode bzw. dem Transportdienstleister.

im Zulauf

Der Artikel sollte voraussichtlich im Laufe des Tages oder des folgenden Werktages wieder verfügbar sein und gilt anschließend als lagernd.

ab XX.XX

Der Artikel ist voraussichtlich ab einem bestimmten Datum lieferbar. Es handelt sich hierbei lediglich um eine Prognose. Verschiebungen des Anlieferungsdatums können leider nicht völlig ausgeschlossen werden.

bestellt

Wir haben das Produkt bestellt, aber bisher keinen bestätigten Anlieferungstermin für diesen Artikel vom Hersteller oder Lieferanten erhalten. Eine Lieferzeitprognose kann für diesen Artikel nicht abgegeben werden.

individuell

Das System oder Bundle wird erst nach der Bestellung und vollständigen Bezahlung von uns individuell zusammengebaut. Bitte beachten Sie unbedingt den Lagerstatus der einzelnen Komponenten sowie weitere Hinweise in der Produktbeschreibung.

unbekannt

Wir haben das Produkt bestellt, aber bisher keinen bestätigten Anlieferungstermin für diesen Artikel vom Hersteller oder Lieferanten erhalten. Eine Lieferzeitprognose kann für diesen Artikel nicht abgegeben werden.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV