noblechairs collection 2016

ZOWIE
EC1-A Gaming Maus, optischer Avago ADNS-3310 Sensor

  • Schwarze Rechtshänder-Maus aus ZOWIEs EC-A-Serie (große Version EC1-A) für Palm & Claw Grip in neuer Revision (Ende 2015): 5 Buttons
  • optischer High-End-Sensor mit 3.200 DPI
  • 1,5 mm LOD & hochwertige Huano Switches

 

archiviert

 

Artikel-Nr.: GAMO-612

EAN: 4718755062551

MPN: 9H.N02BB.A2E

Hersteller: ZOWIE

 
 

Produktinformationen - EC1-A Gaming Maus, optischer Avago ADNS-3310 Sensor

ZOWIEs Perfektionismus lässt sich an der Evolution der EC-Serie besonders gut veranschaulichen: Nach dem beliebten Rechtshänder-Erstling in der größeren 1er- und der kleineren 2er-Variante folgten die EC1/2 eVo sowie die EC1/2 eVo CL im Schwarz-weiß-roten Gewand und mit einem verbesserten Mausrad sowie der beliebten matten Oberflächenbeschichtung der FK-Maus-Reihe. Mit der EC1-A bzw. EC2-A behielt ZOWIE all diese Fortschritte bei, kehrte aber wieder zum klassischen Schwarz zurück und setzte den hochmodernen ADNS-3310 als Sensor ein, wie er auch schon bei der FK-Serie Eingang fand.

Die Farbgebung der neuen Revision der EC1-A und EC2-A beschränkt sich weiterhin auf ein mattes Schwarz, das durch die weißen Akzente in Form des Mausrads und durch das Ende 2014 eingeführte neue Herstellerlogo in nun roter Fassung aufgelockert wird.

Der optische Avago ADNS-3310 ist das Eingeständnis an ZOWIEs Anspruch, immer das Maximum an Technik und Präzision zu liefern, das aktuell möglich ist. Zwar war auch der Vorgänger namens ADNS-3090 schon ein herausragend guter Sensor, aber der 3310 ermöglicht mit maximalen 3.200 DPI sowie drei weiteren, niedrigeren Auflösungsstufen noch mehr Flexibilität - und kann es auf höchster DPI-Stufe rein zahlentechnisch mit mancher Laser-Maus aufnehmen. Auch die Lift-Off-Distance (LOD) von gerade einmal 1,5 bis 1,8 mm Höhe befindet sich auf absolutem Elite-Niveau.

Der Handflächenbereich der ZOWIE EC1-A besteht aus der rauhen, gummilosen und ausgesprochen beständigen Oberfläche der FK. Diese bietet hohe Robustheit bei zugleich hervorragendem Grip und kommt besonders Spielern mit der Tendenz zu verschwitzten Handflächen entgegen, weil sich das Coating sehr leicht reinigen lässt. Das mattschwarze Oberflächenmaterial ist eine Art Gummierung, die sich aber glatt und fein anfühlt und eine höhere Resistenz gegen Abnutzung und Verschleiß bietet als reiner Kunststoff.

Bei der EC1-A ist es möglich, durch gleichzeitiges Einstecken des Kabels und Gedrückthalten eines Buttons die USB-Signalrate (Polling Rate) der Gaming-Maus fest auf 125, 500 oder 1.000 Hz einzustellen. Aufgrund dieser Lösung ist keinerlei Treiberinstallation notwendig, alle wichtigen Einstellungen werden direkt an der Maus vorgenommen und auch von ihr gespeichert. Das gilt auch für die DPI-Auflösung des Sensors, die mittels schmalem Knopf an der Unterseite verändert und über die Leuchtfarbe des Scroll Wheels angezeigt wird.

Das Mausrad setzt übrigens auf eine optische Abtastung, wodurch kein mechanischer Verschleiß auftreten kann. Es verfügt über 16 Rasterpunkte und einen reduzierten Rollwiderstand für schnelles Scrollen. Außerdem dürfte vielen Nutzern der relativ geringe Klickwiderstand gefallen. Das zwei Meter lange Mauskabel ist auch bei der mattschwarzen ZOWIE EC1-A sehr flexibel, um die angenehm leichte 5-Tasten-Maus nicht in ihrer Bewegungsfreiheit einzuschränken.

Die EC-Serie ist ausschließlich auf Rechtshänder zugeschnitten. Damit die EC-A auch wirklich "wie angegossen" in der Hand liegt, bietet ZOWIE das Präzisionseingabegerät in zwei Größen an. Die hier angebotene EC1-A ist mit 128 x 43 x 64-69 mm und 99 Gramm die etwas größere Variante. Die Abmessungen der kompakteren EC2-A betragen 123 x 42 x 61-64 mm bei 87 Gramm.

Hinweis: Eines der Bilder zeigt die beiden Varianten EC1-A und EC2-A im direkten Größenvergleich. Die Abbildung dient nur zur Veranschaulichung, es wird lediglich die hier beschriebene Maus geliefert.

Technische Details:
  • Maße: 69 x 43 x 128 mm (B x H x T)
  • Gewicht: 99 g
  • Farbe: Mattschwarz, Weiß, Rot
  • Sensor: optisch
    Typ: Avago ADNS-3310
    Auflösung: 400/800/1.600/3.200 DPI
    Lift-Off-Distanz: 1,5 - 1,8 mm
  • Anschluss: USB
    USB-Signalrate: 125/500/1.000 Hz
    Kabellänge: 2 m
  • Layout: rechtshändige Bedienung
    Tasten: 5 (inkl. Mausrad-Button)
    Mausrad: 16 Rasterpunkte
 

Weiterführende Links zu "EC1-A Gaming Maus, optischer Avago ADNS-3310 Sensor"

 
ZOWIE
 

Videos

 

Video Thumbnail
Video Thumbnail

Technische Details

Mauslayout rechtshändig
Tastenanzahl 5
Sensor-Typ optisch
Kabellänge 190 bis 209 cm
Anschlusstyp USB
Beleuchtung nein
Hauptfarbe Schwarz
Akzentfarbe Rot, Weiß
Sensor-Modell Avago ADNS-3310
Gewicht anpassbar nein
Gewicht in g bis 100 g
DPI einstellbar ja
DPI max. 3200 DPI
Lift Off Distance (LOD) 1,5 mm
Makro-Support nein

Kundenbewertungen für "ZOWIE EC1-A Gaming Maus, optischer Avago ADNS-3310 Sensor"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 10 Kundenbewertungen)
 
Henning
Hab mir die EC1-A gekauft um CS:GO zu zocken und meine alte Razer Mamba 2012 in den...
Ray
Hallo zusammen, ich nutze die Zowie EC1-A seit etwa 3 Monaten. Nun möchte ich kurz...
Marcel
Zowie ist ein eher unbekannter Hersteller und ein Geheimtipp unter Kennern. Diesem...
Keine Beschränkungen (10)
100% (10)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
 
Henning

Top Maus

Hab mir die EC1-A gekauft um CS:GO zu zocken und meine alte Razer Mamba 2012 in den Ruhestand geschickt.
Auch wenn die Maus sehr unscheinbar aussieht hat sie's in sich.
Hab jetzt ein paar Stunden mit ihr gespielt und bin absolut zufrieden.
Die Tasten fühlen sich sehr gut an und der Sensor könnte nicht präziser arbeiten.

Von mir gibts ne klare Lauf Empfehlung

 
Ray

Ein Fazit zur EC1-A nach ~3 Monaten

Hallo zusammen,

ich nutze die Zowie EC1-A seit etwa 3 Monaten. Nun möchte ich kurz meine Erfahrung mit denen teilen, die möglicherweise Interesse haben diese Maus zu kaufen. Anmerken möchte ich, dass die Maus überwiegend für FPS Spiele (Counter-Strike) genutzt wird.

Kurz zum Positiven, die Verarbeitung ist gut. Mir persönlich liegt die Maus annähernd perfekt in der Hand. Außerdem ist sie sehr leicht, was ich bevorzuge da ich die Maus überwiegend aus dem Handgelenk heraus bewege. Der Sensor arbeitet tadellos, keine Hardwarebeschleunigung oder ähnliches. Was mich außerdem sehr freut, keine Treiber bzw. Software ist nötig um die Maus zu nutzen. Kabel in den USB Hub gesteckt und schon kann's losgehen.

Nun zu den kleineren Mängeln. Das Material welches für die Maus verwendet wurde, sorgt zumindest bei mir für mehr oder weniger schwitzige Hände. Ist im Großen und Ganzen kein wirkliches Problem, aber wollte ich erwähnt haben. Ein weiteres kleines Problem welches auftauchen kann, wenn ihr 2 Finger (Mittel- und Ringfinger) auf der rechten Maustaste "ausruht" und die Maus im Palm-Grip haltet, kann es durchaus passieren, dass ihr die rechte Maustaste (ohne viel "Druck") unbeabsichtigt betätigt. Dies ist mir mehrere Male passiert.

Dies sind die 2 einzigen (kleinen) Mängel für mich. Eine wirklich tolle Maus für einen gerechtfertigten Preis. Ich würde sie wieder kaufen bzw. weiterempfehlen.

 
Marcel

Echter Geheimtipp

Zowie ist ein eher unbekannter Hersteller und ein Geheimtipp unter Kennern. Diesem Geheimtipp wird Zowie mehr als gerecht. Die Maus schmiegt sich schön in die Hand, die Verarbeitung ist herausragend und die Präzision sucht ihresgleichen. Klare Kaufempfehlung von mir.

Nur noch ein kleiner Hinweis, die EC1-A ist für größere Hände ausgelegt. Mit kleineren Händen sollte man zum Schwestermodell EC2-A greifen.

 
Timmo

Top Gaming Maus

Super Shooter Maus.

- liegt gut in der Hand (Meine Hand ist 19,5cm groß)
- Umstieg von einer MX518 überhaupt kein Problem
- Kein SchnickSchnack, keine extra Tasten (bis auf die zwei extra Daumentasten
- keine Treiber Notwendig, leichte Einstellung der DPI Zahl (kleiner Schalter unter der Maus)
- Standardabtastrate von 1000hz eingestellt. Nach Wunsch auch umstellbar (Tastenkombi beim Einstecken der Maus gedrückt halten)
- Sehr gute, d. h. geringe Liftoff Distanz
- Extrem guter Sensor
- Super Mausrad: gute Rasterung
- Einziger Nachteil: der Preis ist relativ happig

 
Svenson

Fast perfekte Gamer Maus

Meine Vorgängermaus war eine Razer Deathadder der ersten Generation. Diese Maus hat mir viele Jahre gute dienste geleistet. Nachdem ich eine Deathadder der zweiten Generation gekauft habe, die jedoch schon nach kurzer Zeit Probleme mit der linken Maustaste hatte, habe ich mich dazu entschlossen Razer in Zukunft zu meiden und nach einer Alternative zu suchen.
Die Form der Deathadder ist meiner Meinung nach ziemlich perfekt. So sollte meine neue Maus in etwa der gleichen Form entsprechen. Nach viel Recherche und Probekäufen bin ich letztlich bei der Zowie EC1-A gelandet, die von der Form nahezu identisch zur Deathadder ist. Subjektiv fühlt sie sich so an als ob man noch mehr Kontrolle hat. Durch die Teflonfüße gleitet die Maus perfekt. Der Sensor ist bekanntlich 1A und auch hier fühle ich das die Maus subjektiv genauer als die Deathadder arbeitet.
Punktabzug gibt es für die mangelnde Software. Möchte man Knöpfe umbelegen benötig man 3rd Party Software. Das Glühen des Mausrades lässt sich leider nicht abstellen.
Trotzdem kann ich die Maus uneingeschränkt empfehlen. Für halbwegs ernsthafte Gamer geht kein Weg an Zowie Mäusen vorbei.

 
Willi

Super Maus

Absolut gelungene Maus mit ausgereifter Technik und ohne Treiberanhang. Man merkt, dass die stetige Produktpflege hier wirklich ein absolutes Top-Produkt hervor gebracht hat. Die schlichte Verpackung und der unauffällige Look heben sich angenehm vom "Gamer-Klischee" ab. Daher ist es umso ärgerlicher, dass sich die die LED unter dem Mausrad nicht abschalten lässt. Bei komplett abgedunkeltem Zimmer beim Filmgucken mitunter störend, daher nicht ganz volle Punktzahl. Vielleicht ja bei der nächsten Revision.

 
Martin

Sehr gute Gaming-Maus!

lange rede kurzer sinn.

+ optischer laser, äußerst präzise
+ (für mich) schlichtes design
+ gute switches
+ (für mich) gut "fühlbares" mausrad

- verpackung sehr schlicht und ohne viel inhalt

 
Dominic

Gute Maus, nervige LEDs

Die Maus kommt in einem sehr minimalistischen Design und entsprechend gibt es auch kaum zusätzliche Tasten oder Funktionen. Das mag einigen vielleicht nicht gefallen, doch ich bevorzuge eine Maus ohne 20 Tasten. Dies erinnert an die Razer Deathadder, die ebenfalls einen Fokus auf ein minimalistisches Layout hat. Anders als die Razer hat die Zowie allerdings keinen Treiber. Dies macht die Maus zu einer perfekten Plug&Play Maus.
Der Sensor sowie die Ergonomie der Maus sind erste Sahne. Die DPI hat 4 Stufen. Ein paar mehr Profile wären super gewesen, da 400-800-1600-3200 einfach zu große Schritte sind. Als sehr nervig empfinde ich das leuchtende LED Mausrad. Wie bescheuert kann man eigentlich sein auf die Idee zu kommen, das Mausrad mit der entsprechenden DPI Stufe zu beleuchten. Mein PC Setup ist nunmal Rot. Eine Rot leuchtende oder zumindest unauffällig leuchtende Maus wäre daher perfekt. Doch Rot ist nunmal unumgänglich mit 400 DPI verbunden. Meine bevorzugten 800 sind in einem wunderschönen Pink. Geil. Ausschalten lässt sie sich nicht.
Das Material ist ebenfalls wertig, das Kabel könnte besser sein (z.B. mit einer Knickschutzummantelung à la Razer).
Fazit: An sich sehr gute Maus mit einigen unstimmigen Designentscheidungen.
Leute die die DPI genau bestimmen wollen, viele Funktionen und Farben etc. wollen sollten fernbleiben. Minimalisten mit hohen Ansprüchen können zuschlagen.

 
Thomas

Die FAST perfekte Maus

Ich habe mich seit langer Zeit von meinem geliebten Logitech MX518 Mausdesign verabschiedet und mir diese Maus bestellt und bin sehr zufrieden mit dieser Entscheidung.

Die Maus kommt edel verpackt und macht direkt einen sehr guten Eindruck. Das man die Einstellungen wie DPI OHNE Software ändern kann ist ein sehr großer Pluspunkt. Sie liegt gut in der Hand und passt perfekt in meine große Hand.

Der Einzige Grund wieso ich einen Punkt abziehe ist das ich das Gefühl habe das meine Hand mehr schwitzt als mit der vorherigen Maus. Ich hoffe das legt sich noch.

Trotzdem klare Kaufempfehlung

 
Sascha

Ich habe eine ;)

ch bin einer der glücklichen die noch eine abbekommen haben. Ist ja jetzt schon wieder nicht verfügbar. Mit Grund!

Zur Maus sie hält was sie verspricht liegt super in der Hand und läuft wie man sich das von einer Maus mit diesem Sensor wünsch, ohne großen schnick Schnack super für fsp geeignet.

Ich habe den Eindruck das der Sensor tatsächlich noch einen kleines bisschen präziser als beim Vorgänger Modell läuft.

Sofern ihr eine bekommen könnt, kann ich von meiner Seite eine klare Kaufempfehlung aussprechen.

 
 
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden

im Zulauf

Der Artikel sollte im Laufe des Tages wieder verfügbar sein.

ab XX.XX

Der Artikel ist ab einem bestimmten Datum lieferbar.

bestellt

Zurzeit haben wir noch keinen bestätigten Liefertermin für diesen bestellten Artikel.

individuell

Das System wird individuell nach Ihrer Zusammenstellung gebaut, bitte beachten Sie den Lagerstatus der einzelnen Komponenten.

unbekannt

Der Liefertermin für diesen Artikel ist beim Hersteller leider unbekannt.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV