Caseking Shop Kontakt noblechairs Caseking B2B

Ausgewählte Beiträge

Alder Lake unter Wasser: Die beste Wasserkühlung für deine neue Intel-CPU

Marcel S. 4. Nov, 2021 - 6 min Lesezeit

Dieser Artikel gibt dir einen Überblick über das Thema Alder Lake CPUs und Wasserkühlung. Denn, wir alle wissen: Mit großer Macht kommt große Verantwortung. Oder in Wakü-Sprache: Mit großer Leistung kommt großer Kühlbedarf. Sprich: Welche CPU-Kühler am Markt sind passend für den neuen Intel Sockel 1700 und wie viel Kühlleistung brauchst du eigentlich? Das alles, und noch viel mehr erfährst du in diesem Artikel.

Inhalt

Welche Vorteile bringt eine Custom-Wasserkühlung für Alder Lake CPUs?

TL:DR Die Vorteile einer Custom-Wasserkühlung für Alder Lake: kühl und leise.

Einen ausführlichen Ratgeber zum Thema Wasserkühlung findest du in meinem Blogbeitrag Ratgeber Wasserkühlung. Schau doch mal rein.

Kurz zusammengefasst: Besonders in den Punkten Kühlleistung, Lautstärke, Individualisierung und Zukunftssicherheit hat eine Custom-Wasserkühlung die Nase gegenüber anderen Kühllösungen vorn. Ausreichend Kühloberfläche (Radiatoren) vorausgesetzt, macht eine gut abgestimmte Custom-Wasserkühlung deinen PC zu einem kühlen Silent-System – egal ob im Idle oder beim Zocken in 4K mit maximalen Settings.

Und das gilt natürlich auch für einen Gaming-Computer mit Alder Lake Prozessor. Die CPU kann, je nach Auslastung, sehr viel Hitze erzeugen. Um diese effektiv und möglichst geräuscharm aus dem Gehäuse zu transportieren, ist eine Custom-Wasserkühlung die ideale Lösung.

Wie viel Kühlleistung brauche ich für Alder Lake?

Je größer die Leistung und der Workload deiner Alder Lake-CPU, desto mehr Verlustleistung entsteht in Form von Abwärme. Je mehr Wärme entsteht, umso mehr Kühlleistung wird wiederum benötigt, um dieser entgegenzuwirken. Also: je mehr Leistung, desto mehr Hitze, desto mehr Kühlbedarf. Logisch.

Hier kommt der Radiator einer Wasserkühlung ins Spiel. Radiatoren gibt es in unterschiedlichen Größen. Je größer, desto mehr Kühlleistung hat der Radiator. Die Frage, die sich nun stellt: Wie groß muss der Radiator also sein? Eine grobe Richtlinie ist die folgende:

120 mm Radiatorfläche können ca. 100 W TDP kühlen. Damit das wassergekühlte System kühl und leise läuft, kannst du hier gerne etwas großzügiger rechnen.

Für eine TDP von 300 W brauchst du demnach einen 360 mm großen Radiator. Oder drei einzelne 120-mm-Radiatoren. Ebenfalls möglich wäre ein 240-mm und ein 120-mm-Radiator. Denn: egal wie viele oder unterschiedlich große Radiatoren du nutzt, entscheidend für die Leistung deines Wasserkühlungskreislaufs ist die Gesamt-Kühloberfläche.

Mit der oben genannten Richtlinie im Kopf, plus etwas Puffer, solltest du also mindestens folgende Radiatorkonfiguration wählen, um der CPU deiner Wahl gerecht zu werden:

Alder Lake S CPUTDP / max. TDPempfohlene Radiatorgröße
Intel Core i5 12600 K/KF125 / 150 W240 mm
Intel Core i5 12700 K/KF125 / 190 W 280 mm
Intel Core i5 12900 K/KF125 / 241 W360 mm

Wie viel Kühlleistung brauche ich für einen Gaming-PC mit Alder Lake CPU und Grafikkarte?

Da in einem performanten Gaming-PC neben der CPU auch eine Grafikkarte verbaut ist, musst du natürlich die gesamte TDP berücksichtigen. Jetzt wird es also richtig spannend. Wieder ausgehend von der TDP und unserer kleinen Formel empfiehlt sich jeweils folgende Radiatorfläche:

GrafikkarteTDPempfohlene Radiatorgröße
RTX 3060 Ti200 W240 mm
RTX 3070220 W240 / 280 mm
RTX 3070 Ti 290 W280 / 360 mm
RTX 3080320 W360 mm
RTX 3080 Ti350 W360 / 420 mm
RTX 3090350 W360 / 420 mm

Aber: nicht jeder braucht eine Workstation-CPU oder eine Enthusiasten-Grafikkarte. Je nach Anforderungen empfehlen sich unterschiedliche Kombinationen von Alder Lake-Prozessor und Grafikkarte. Die Mischung machts. Hier gibt es unzählige Konfigurationsmöglichkeiten, daher sind nachfolgend drei beispielhafte Systeme aufgeführt.

Performanter Gaming-PC

Als CPU kommt der i5 12600 zum Einsatz und wird mit einer NVIDIA RTX 3070 Ti kombiniert. 

  • i5 12600 (max. 150 W TDP)
  • RTX 3070 Ti (290 W TDP)

= 1x 240 mm + 1x 360 mm Radiator

High-End-Gaming-PC + Low Productivity

Wer neben PC-Gaming gelegentlich noch ein paar Productivity-Tasks laufen hat, könnte sich in folgendem System wiederfinden:

  • i7 12700 (max. 190 W TDP)
  • RTX 3080 (320 W)

= 1x 240/280 mm + 1x 360 mm Radiator

Streaming-PC / Workstation

Für eine professionelle Workstation oder einen Streaming-PC für Enthusiasten wäre folgende Konfiguration denkbar: 

  • i9 12900 (max. 241 W TDP)
  • RTX 3090 (350 W TDP)

= 1x 360 mm + 420 mm Radiator

Welche CPU-Wasserkühler sind kompatibel mit Sockel 1700?

Caseking got your Back! Wir lassen dich natürlich nicht auf dem Trockenen sitzen und versorgen dich direkt zum Start der neuen CPU-Generation mit leistungsstarken und effizienten CPU-Wasserkühlern. 

AiO-CPU-Wasserkühler

Auf der Suche nach einer stylishen All-in-One-Wasserkühlung für deinen neuen Intel Alder Lake-Prozessor? Bei Caseking findest du die passende Komplett-Wasserkühlung für deine neue CPU.

Gigabyte Aorus Waterforce X

Die Gigabyte Aorus Waterforce X AiO-Wasserkühler gibt es in verschiedenen Größen. In jedem steckt ordentliches Kühlpotenzial und eine stylishe Beleuchtung. Das Highlight der AiO sind die LCD-Displays auf dem Pumpengehäuse. Hierüber lassen sich Statusinformationen wie die CPU-Temperatur oder die Drehzahl von Lüftern und Pumpe auf einem Blick ablesen.

Alphacool Eisbaer LT Aurora CPU Digital RGB

Mit den Eisbaer LT Aurora CPU Digital RGB bietet Alphacool AiO-Kühler mit leistungsstarkem Kupferradiator an. Über die praktischen Schnellverschlüsse ist die Wasserkühlung flexibel und kann mit weiteren Wasserkühlungskomponenten erweitert werden. So geht Zukunftssicherheit.

Cooler Master PL Flux

Mit den Cooler Master PL Flux Wasserkühlungen bietet dir Cooler Master schicke und performante All-in-One-Wasserkühlungen für Intel- und AMD-Prozessoren. Die AiOs verfügt über einen 360 oder 240 mm großen Radiator und 120 mm große PWM-Lüfter. Die Lüfter der AiO drehen nur so schnell wie die Kühlleistung es erfordert, um einen ruhigen und leisen Systembetrieb zu gewährleisten.

Corsair iCUE ELITE

Die Corsair iCUE ELITE setzen auf Dual- oder Triple-Radiatoren aus Aluminium im 240-, 360- oder 420-mm-Format. Dabei wird die Kühlleistung sowie die entstehende Lautstärke nicht nur über die Lüfterdrehzahl der mitgelieferten RGB-Lüfter geregelt, sondern zusätzlich auch über die Motorgeschwindigkeit der Pumpe. Auf der Rückseite des Kühlblocks befindet sich ein IPS-Display. Auf dem 2,1 Zoll großem Display können Daten und Werte des Systems, Bilder und sogar GIFs dargestellt werden. Alles kann je nach Vorstellungen und Belieben eingestellt und personalisiert werden.

Lian Li GALAHAD und GALAHAD SL

Die Lian Li GALAHAD und GALAHAD SL sind schicke und leistungsstarke All-in-One-Wasserkühlungen mit digital adressierbarer RGB-Beleuchtung. Das spezielle Dreikammer-Pumpendesign und die auf hohen statischen Druck ausgelegten Lüfter sorgen für eine effiziente Kühlleistung. Die GALAHAD sind kompatibel zu vielen Sockeln von AMD und Intel und bieten eine hohe Leistung und einen leisen Betrieb in einem edlen und robusten Gesamtpaket.

PHANTEKS Glacier One

Die PHANTEKS Glacier One sind hochwertig verarbeitete Komplett-Wasserkühlungen mit 240, 360 oder 280 mm großem Radiator. Die AIO-Kühlungen warten mit leistungsstarken PWM-Lüftern, einer zuverlässigen und PWM-gesteuerten Pumpe sowie einer kompakten und hochkompatiblen Bauweise mit einfacher Installation und eleganter Optik auf. Die digital adressierbare RGB-Beleuchtung kann in jeder Lichtfarbe konfiguriert und inszeniert werden und wird durch einen effektvollen Unendlichkeitsspiegel komplettiert.

Sapphire Nitro+

Diese leistungsstarken All-in-One-Wasserkühler von Sapphire eignen sich für übertaktete Systeme ebenso wie für den Silent-Betrieb. Die Nitro+ sind kompatibel zu vielen Sockeln von Intel und AMD und bieten eine adressierbare RGB-Beleuchtung in Pumpengehäuse und den Lüftern. Das spezielle Pumpendesign von Asetek in der 7. Generation und die NITRO+ HYBRID Fan Blade-Lüfter sorgen für kompromisslose Leistung bei gleichzeitig leiser Geräuschkulisse.

CPU-Custom-Wasserkühler

Suchst du das Maximum an Leistung und Individualität? Dann bist du bei Caseking genau richtig. HIER IST NICHTS STANDARD! Bei uns findest du den perfekten, Alder Lake-kompatiblen CPU-Wasserkühler für deinen Custom-Loop.

EKWB

Die neuen High-End-CPU-Kühler der EK-Quantum Velocity²-Reihe sind leistungsstark und stylish zugleich. Die D-RGB-Beleuchtung sorgt für ein optisches Highlight in jedem System und unterstreicht das elegante Erscheinungsbild der Kühler. Mit der optimierten OptiFlow Cooling Engine sind die Kühler speziell auf den Intel Sockel 1700 zugeschnitten, um höchste Kühlleistung zu ermöglichen.

https://www.caseking.de/blog/ajsv/
5 2 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Neuste Beiträge

King My Case ist zurück: Bewirb dich jetzt für die neue Staffel!

King My Case ist zurück: Bewirb dich jetzt für die neue Staffel!

Das Jahr hat gerade erst begonnen und schon ist King My Case zurück! Mit einer neuen Staffel läuten wir das Jahr 2022 ein. Und das Beste: Du musst nicht nur zuschauen, du darfst sogar mitmachen. Bewirb dich jetzt und sichere dir eine Chance, live dabei zu sein! Denn auch diesmal wird ein...

Max B27. Jan - 2 min Lesezeit
Dark Souls 3: Gegenspieler können deinen PC hacken

Dark Souls 3: Gegenspieler können deinen PC hacken

Eine schwere Sicherheitslücke im Netcode von Dark Souls 3 ermöglicht es Angreifern, Code auf fremden Systemen auszuführen. Damit kann theoretisch jeder Dark-Souls-Spieler Opfer eines schweren Cyber-Angriffs werden. Genau das ist einem Streamer passiert. Doch dieser hatte Glück im...

Son26. Jan - 3 min Lesezeit
PHANTEKS Evolv X und Eclipse P600S: Traum-Cases in Weiß

PHANTEKS Evolv X und Eclipse P600S: Traum-Cases in Weiß

PHANTEKS Evolv X Das PHANTEKS Evolv X wurde für Enthusiasten und Power-User entwickelt und bietet reichlich Platz für ein duales System, effiziente Radiatoren und massig Speichermedien. Das mattweiße Aluminiumgehäuse mit aufklappbaren Seitenteilen aus Tempered Glass für einfachen...

Caseking Team26. Jan - 3 min Lesezeit
Martha Is Dead: Die Liebe schafft Monster

Martha Is Dead: Die Liebe schafft Monster

Am 24. Februar erwartet uns womöglich schon das beste Storytelling-Game des Jahres. So viel vorne weg: Martha ist tot. Du versuchst alles, den Tod deiner Zwillingsschwester aufzuklären. Doch im Psychothriller aus der Ich-Perspektive gehen Wahnsinn und Horror Hand in Hand. Die Legende...

Beatrice22. Jan - 2 min Lesezeit
Das gläserne Headset: So passen sie auch kleineren Köpfen

Das gläserne Headset: So passen sie auch kleineren Köpfen

In kleinen und zierlichen Menschen ist nur das Beste verbaut, also warum will da kein Headset richtig sitzen? Klamotten haben Größen, damit sie passen. Hersteller von Gaming-Hardware begnügen sich hingegen mit den Modellmaßen des 1,80 m großen Durchschnittsmannes. Sie bauen Clous ein, die...

Beatrice21. Jan - 3 min Lesezeit
Die Gaming-Headset Must-Haves

Die Gaming-Headset Must-Haves

2021 haben wir Zuhause verbracht und auch im nächsten Jahr steht nichts Neues bevor. Umso mehr verbessern wir das Setup, das unser Gaming-Erlebnis verbessert. Ein neues Headset darf da natürlich nicht fehlen! Es ist unsere Tonschnittstelle zum Spiel oder der Kommunikationsträger zu unseren...

Beatrice21. Jan - 3 min Lesezeit
Das Gaming-Headset muss passen!

Das Gaming-Headset muss passen!

Du kennst das. Es ruckelt, es rutscht - es passt nicht so recht, dabei hast du alles gefunden, was du brauchst: 7.1 Surround Sound, Wireless usw., aber mit dem Komfort bist du nach einem Monat nicht mehr zufrieden. Also wonach sollte sich die Suche nach deinem perfekten Gaming-Headset wirklich...

Beatrice21. Jan - 4 min Lesezeit
Activision Blizzard: Microsoft kauft weiter fleißig Studios ein!

Activision Blizzard: Microsoft kauft weiter fleißig Studios ein!

Update vom 21.01.2022: "Wir erwarten, dass Microsoft sich an vertragliche Vereinbarungen hält und weiterhin sicherstellt, dass Activision-Spiele plattformübergreifend sind.“ Abseits dieser Verlautbarung eines Sony-Pressesprechers gegenüber dem Wall Street Journal verhält sich die...

Dominik MeyersUpdate21. Jan - 4 min Lesezeit
Rainbow Six: Extraction – Die Systemanforderungen des Koop-Shooters

Rainbow Six: Extraction – Die Systemanforderungen des Koop-Shooters

Mit Rainbow Six: Siege brachte Ubisoft 2015 einen hervorragenden Taktik-Shooter auf den Markt, der sich auch noch nach über sechs Jahren großer Beliebtheit erfreut. Im Rückenwind dieses eSport-Titels veröffentlicht der Publisher nun am 20. Januar 2022 den Koop-Ableger Rainbow Six:...

N. Nikitiadis19. Jan - 3 min Lesezeit
Die AMD Radeon RX 6500 XT: Raytracing und flüssiges Full-HD-Gaming zum Einstiegspreis

Die AMD Radeon RX 6500 XT: Raytracing und flüssiges Full-HD-Gaming zum Einstiegspreis

Auf einer Pressekonferenz anlässlich der CES 2022 hat AMD eine Neuheit seiner RDNA2-Pixelbeschleuniger-Serie angekündigt. Mit der RX 6500 XT bringt AMD seine neue Entry-Level-Grafikkarte auf den Markt. Was dieser Pixelbeschleuniger von AMD leistet, erfährst du im Folgenden. Die...

Marcel Fleischer19. Jan - 3 min Lesezeit
MEHR LADEN