Filter
-

MOSFETs

Mehr erfahren

Ansicht:
3 Ergebnisse
-33%
BitsPower WAHE-135
Vernickelter Wasserkühler (Mosfets) von Bitspower, für ASUS ROG Dominus Extreme-Mainboards, mit adressierbarer RGB-Beleuchtung (3-Pin/5V)
Preis reduziert von 149,90 € bis 99,90 €
(inkl. MwSt.)
Auf Lager
-22%
EK Water Blocks WAEK-1686
VRM-Kühler von EK Water Blocks, für das High-End-Board ASUS ROG Dominus Extreme, sorgt für stabileres Overclocking und längere Lebensdauer elektronischer Komponenten, vernickelter Kupferkühler mit vernickeltem Messingdeckel, integrierte RGB-LED-Beleuchtung, ASUS Aura Sync kompatibel
Preis reduziert von 219,90 € bis 169,90 €
(inkl. MwSt.)
Auf Lager
-42%
BitsPower WAHE-136
Vernickelter Wasserkühler (Mosfets) von Bitspower, für ASUS ROG Dominus Extreme-Mainboards, Copper Limited Edition mit massivem Kupferdeckel
Preis reduziert von 174,90 € bis 99,90 €
(inkl. MwSt.)
Auf Lager

Wasserkühler für MOSFETs / Spannungswandler

Wasserkühler für MOSFETs / Spannungswandler werden verwendet, um auch die ursprünglich durch Luftstrom gekühlten Bereiche eines Mainboards in einen Wakü-Kreislauf einzubinden. Durch die großflächige Kühleinheit, die die Kühlflüssigkeit passiert, werden die Spannungswandler als auch die Transistoren (MOSFET) des Mainboards effektiv gekühlt. Die Wasserkühler sind dabei immer speziell auf gewisse Mainboard-Serien angelegt. Die Wasserkühler für die MOSFETs / Spannungswandler werden einzeln, aber auch im Set mit Wasserkühlern für Chipsatz oder auch einem CPU-Waterblock verkauft.

Wasserkühler für MOSFETs / Spannungswandler - Unterschiedliche Ausführungen mit unterschiedlichen Materialien

Beim Material dient meistens Elektrolytkupfer als Basis. Dieses kann auch vernickelt sein, was dem Wasserkühler für die MOSFETs / Spannungswandler ein edleres Äußeres verleiht und das Kupfer vor Korrosion schützt. Es sollte darauf geachtet werden, dass alle Materialien im gesamten Wakü-Kreislauf konform zueinander sind, da sonst chemische Reaktionen ausgelöst werden können, die die Komponenten beschädigen können. Der Deckel des Wasserkühlers kann dabei auch aus POM/Acetal-Kunststoff oder aus Acryl-Glas sein. Beim letzteren bietet sich an, den Wasserkühler mit LEDs auszustatten und einen tollen optischen Effekt zu erzeugen.

So sind auch oft zwei oder mehrere LED-Bohrungen in Acryl-Deckeln mancher Hersteller enthalten. Bei den Anschlüssen eines Wasserkühlers für die MOSFETs / Spannungswandler handelt es sich meist um zwei G1/4-Ports, die zur Einbindung des Kühlers in den Wakü-Kreislauf dienen. Zu beachten beim Kauf eines Wasserkühlers für die MOSFETs / Spannungswandler ist also:

  • Passt der Wasserkühler auf das jeweilige Mainboard?
  • Passt das Material des Wasserkühlers zu den restlichen Komponenten im Wakü-Kreislauf?
  • Sind Möglichkeiten für LED-Effekte gegeben?