noblechairs
   
  ASRock X570 Steel Legend, AMD X570 Mainboard - Sockel AM4
 
(0)
 

lagernd

279,90 €*

ATX-Mainboard mit AMD X570-Chipsatz, RGB-LED-Beleuchtung & RGB-Header, RAM-OC bis 4.666 MHz, 2x M.2 mit PCIe 4.0 x4 / 8x SATA 6G, 2x...
  ASUS Radeon RX 5700 XT 8G, 8192 MB GDDR6
 
(0)
 

lagernd

429,00 €*

High-End-Gaming-Grafikkarte von ASUS, Radeon RX 5700 XT im Referenz-Design, max. 1.905 MHz GPU-Boost-Takt, 8 GB GDDR6-Speicher, 3x...
  AMD Ryzen 5 3600X 3,8 GHz (Matisse) Sockel AM4 - boxed mit W...
 
(0)
 

lagernd

265,00 €*

Sechskern-CPU aus der AMD "Zen 2"-Familie, mit 3,8 GHz Basis- und 4,4 GHz Boosttakt, Multi-Threading mit 12 virtuellen Kernen,...
  MSI X570-A Pro, AMD X570 Mainboard - Sockel AM4
 
(0)
 

lagernd

199,90 €*

ATX-Mainboard mit AMD X570-Chipsatz, RGB-Header, RAM-OC bis 4.400 MHz, 2x M.2 mit PCIe 4.0 x4 / 6x SATA 6G, 2x PCIe 4.0 x16, PCIe 4.0...
  Super Flower Leadex III 80 PLUS Gold Netzteil, modular - 550 Watt
 
(0)
 

lagernd

85,90 €*

Vollmodulares 80 PLUS Gold-Netzteil mit 550 Watt, zwei semi-passive Stufen, leiser 135-mm-FDB-Lüfter, hochwertige Elektronik, 7 Jahren...
  ASUS GeForce GTX 1660 Ti ROG Strix 6G, 6144 MB GDDR6
 
(0)
 

lagernd

344,90 €*

NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti-Grafikkarte von ASUS, mit 1.530/1.800 MHz Base-/Boost-Takt, 6 GB GDDR6-VRAM mit 12 GHz RAM-Takt (effektiv),...
  ASUS GeForce RTX 2060 Super ROG Strix A8G Gaming, 8192 MB GDDR6
 
(0)
 

lagernd

519,00 €*

NVIDIA GeForce RTX 2060 Super Grafikkarte von ASUS, mit 1.500/1.710 MHz Base-/Boost-Takt im OC-Modus, 8 GB GDDR6 VRAM mit 14 GHz RAM-Takt...
  Intel Core i7-9700K R0 3,6 GHz (Coffee Lake) Sockel 1151 - tray
 
(0)
 

lagernd

449,90 €*

Octa-Core-CPU aus Intels "Coffee Lake-S Refresh"-Serie, Basis- und max. Boost-Takt von 3,6 / 4,9 GHz, mit optimiertem R0-Stepping, freier...
  EVGA GeForce GTX 1660 XC Ultra Black, 6144 MB GDDR5
 
(0)
 

lagernd

269,90 €*

NVIDIA GeForce GTX 1660-Grafikkarte von EVGA, mit 1.530/1.785 MHz Base-/Boost-Takt, 6 GB GDDR5-VRAM mit 8 GHz RAM-Takt (effektiv),...
  SAMSUNG PM883 Series 2,5 Zoll SSD, SATA 6G, bulk - 1,92 TB
 
(0)
 

lagernd

364,90 €*

Samsung PM883 mit 1,92 TB Kapazität, hohe Lebensdauer & Zuverlässigkeit, 550/520 MB/s Lesen/Schreiben, 24/7-Betrieb, OEM-Version
  MSI Radeon RX 5700 XT 8G, 8192 MB GDDR6
 
(0)
 

lagernd

479,00 €*

High-End-Gaming-Grafikkarte von MSI, Radeon RX 5700 XT im Referenz-Design, max. 1.905 MHz GPU-Boost-Takt, 8 GB GDDR6-Speicher, 3x...
  SAPPHIRE Radeon RX 5700 XT 8G, 8192 MB GDDR6
 
(0)
 

lagernd

419,00 €*

High-end gaming graphics card from Sapphire, Radeon RX 5700 XT in reference design, max. 1.905 MHz GPU Boost Clock, 8 GB GDDR6-VRAM, 3x...
  Akasa USB 3.1 Typ C 6-In-1 Dock
 
(0)
 

lagernd

49,90 €*

USB-3.1-Typ-C-Docking-Station mit zahlreichen Anschlüssen, 1x HDMI / 2x USB 3.1 Typ A, 1x SD-Kartenleser / 1x microSD-Kartenleser, bis zu...
  ASUS GeForce GTX 1660 Ti TUF O6G, 6144 MB GDDR6
 
(0)
 

lagernd

324,90 €*

NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti-Grafikkarte von ASUS, mit 1.530/1.830 MHz Base-/Boost-Takt, 6 GB GDDR6-VRAM mit 12 GHz RAM-Takt (effektiv),...
  ASUS B365-PLUS, Intel B365 Mainboard - Sockel 1151
 
(0)
 

lagernd

99,90 €*

Intel B365-Mainboard (ATX) für Gamer, 2x PCIe 3.0 x16 (x16/x4) & 4x PCIe 3.0 x1, 2x M.2 Steckplätze (PCIe & SATA) & 6x SATA...
  ASUS GeForce GTX 1660 Ti Phoenix 6G, 6144 MB GDDR6
 
(0)
 

lagernd

299,90 €*

NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti-Grafikkarte von ASUS, mit 1.530/1.800 MHz Base-/Boost-Takt, 6 GB GDDR6-VRAM mit 12 GHz RAM-Takt (effektiv),...
  ASUS GeForce GTX 1660 Ti ROG Strix A6G, 6144 MB GDDR6
 
(0)
 

lagernd

349,90 €*

NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti-Grafikkarte von ASUS, mit 1.530/1.830 MHz Base-/Boost-Takt, 6 GB GDDR6-VRAM mit 12 GHz RAM-Takt (effektiv),...
  ZOTAC GAMING GeForce RTX 2060 Super Mini Edition, 8192 MB GDDR6
 
(0)
 

lagernd

439,00 €*

NVIDIA GeForce RTX 2060 Super Grafikkarte von Zotac, mit 1.470/1.650 MHz Base-/Boost-Takt, 8 GB GDDR6 VRAM mit 14 GHz RAM-Takt...
  Gigabyte X570 Aorus Ultra, AMD X570 Mainboard - Sockel AM4
 
(0)
 

lagernd

319,90 €*

ATX-Mainboard mit AMD X570-Chipsatz, RGB-LED-Beleuchtung & RGB-Header, RAM-OC bis 4.400 MHz, 3x M.2 mit PCIe 4.0 x4 / 6x SATA 6G, 3x...
  MSI GeForce GTX 1660 Gaming X 6G, 6144 MB GDDR5
 
(0)
 

lagernd

289,90 €*

NVIDIA GeForce GTX 1660-Grafikkarte von MSI, mit 1.530/1.860 MHz Base-/Boost-Takt, 6 GB GDDR5-VRAM mit 8 GHz RAM-Takt (effektiv),...
  Letzte Bewertungen
ASUS ROG Thor 80 PLUS Platinum Netzteil,... ASUS ROG Thor 80 PLUS Platinum Netzteil, modular - 850 Watt
Thomas vergibt am 03.07.2019 Klasse Teil! weiterlesen
Silverstone SST-TP02-M2, M.2 Passivkühler,... Silverstone SST-TP02-M2, M.2 Passivkühler, Aluminium
Marcel vergibt am 03.07.2019 Der Kühler hält meine Samsung 970 Evo Plus schön kühl. Der Unterschied ist enorm. Dieser Kühler ist einfach nur ideal für Mainboards, bei denen maximal 2mm Platz zwischen der M.2 und dem ... weiterlesen
PC-Komponenten

PC Hardware & Komponenten

Computer-Hardware ist der Sammelbegriff für alle Bauteile (Komponenten) in einem PC. Ursprünglich bezeichnete der englische Begriff "Hardware" (harte) Eisenwaren, wird heute aber auch als Terminus für alle physikalischen Bestandteile elektronischer Geräte verwendet. Die Software ("weiche Ware") gilt im Allgemeinen als Gegenstück der Hardware und bezeichnet alle Formen von ausführbaren digitalen Daten eines Computers.

PC-Hardware entwickelt sich ständig weiter und wird mit jeder Generation leistungsstärker und effektiver. Das mooresche Gesetz (Moore's Law) sagt aus, dass sich die Komplexität integrierter Schaltkreise mit minimalen Komponentenkosten in einem bestimmten Zeitraum regelmäßig verdoppelt. Dies trifft auch bedingt auf PC-Komponenten zu.

Bei Prozessoren sind zwischen den einzelnen Generationen genauso deutliche Leistungssteigerungen erkennbar, wie bei Grafikkarten und anderer PC-Hardware. Deswegen macht es auch Sinn, regelmäßig sein System mit neuer Hardware aufzurüsten oder komplett neu zusammenzustellen. Dies liegt aber nicht nur an der Leistungssteigerung der PC-Bauteile, sondern auch an den stetig steigenden Software-Anforderungen.


PC-Hardware: Ein Überblick über die einzelnen Komponenten

Ein PC, auch als System bezeichnet, setzt sich aus mindestens sechs Komponenten zusammen, die alle einen Einfluss auf die Gesamtleistung des Rechners haben. Wenn einzelne Bauteile zu große Differenzen in der Leistung aufweisen, kann die langsame PC-Hardware die schnellen Komponenten ausbremsen. In diesem Fall spricht man von einem Flaschenhals (bottle neck). Die wichtigsten Komponenten in einem PC-System sind:

  • Prozessor
  • Grafikkarte
  • Mainboard
  • Arbeitsspeicher
  • Datenspeicher
  • Netzteil

Das sind die einzelnen Komponenten eines PCs im Detail

Wer sich einen PC oder einen Gaming-PC zusammenstellt, muss natürlich wissen, was die einzelnen Komponenten in einem System für eine Aufgabe haben. Gleichzeitig muss man aber auch einschätzen können, zu welcher Leistungsklasse die ausgewählte PC-Hardware gehört.

Der Prozessor ist das Bauteil, das als zentrale Recheneinheit (CPU: engl. Central Processing Unit) ausschlaggebend für die Geschwindigkeit des PCs ist. Die CPU versorgt die Hardware in einem System mit Daten und fungiert als Schnittstelle für die einzelnen Komponenten eines PC-Systems. Einige Prozessoren verfügen über eine integrierte Grafikeinheit (iGPU), sodass PCs mit einer solchen CPU nicht zwangsläufig eine Grafikkarte benötigen. Wichtigste Merkmale einer CPU sind die Taktrate und die Anzahl der Rechenkerne.

Die Grafikkarte ist das wichtigste Stück Hardware für Gamer. Die GPU (engl. Graphics Processing Unit) ist in einem PC für die Grafikberechnung zuständig. Vor allem für Gamer ist eine leistungsstarke Grafikkarte somit enorm wichtig. Neben der Pixelberechnung sind Grafikkarten in Spielen aber auch teilweise für die Berechnung der Physik zuständig und professionelle Grafikkarten ermöglichen wichtige Rechenvorgänge in den Bereichen künstliche Intelligenz (AI) und Video-Rendering.

Auf dem Mainboard werden die einzelnen Hardware-Komponenten zusammengeführt. Die Hauptplatine stellt den Sockel für die CPU, die DIMM-Slots für den Arbeitsspeicher und den PCIe-Slot für die Grafikkarte bereit. Per SATA werden HDDs und SSDs angeschlossen oder direkt per M.2-Slot auf das Mainboard gesteckt. Mainboards sind in verschiedenen Größen (Formfaktoren) und mit unterschiedlicher Ausstattung erhältlich. Der Chipsatz ist das Steuerelement der Hauptplatine und muss - wie der Sockel - mit dem Prozessor kompatibel sein.

Im Arbeitsspeicher (oder Hauptspeicher, Random-Access Memory (kurz: RAM)) werden die Daten zwischengespeichert, die der Rechner für seine aktuellsten Rechenoperationen benötigt. Die wichtigsten Kennzahlen für RAM sind die Größe der Riegel, die Taktrate und die Latenz. Die Kapazität des RAMs ist die Menge des zur Verfügung stehenden Speichers. Die Taktrate gibt an, wie schnell der Speicher ist und desto schneller der Takt, umso schneller ist der Arbeitsspeicher. Die Latenz hingegen sollte möglichst gering sein, da sie die Zugriffszeiten auf den Speicher angibt.

Als Datenspeicher werden Festplatten (HDD: Hard Disk Drive) und SSDs (Solid State Drive) zusammengefasst. Festplatten bieten große Kapazitäten zu einem geringen Preis, allerdings mit relativ hohen Zugriffszeiten auf die gespeicherten Daten. HDDs sind magnetische Speichermedien, auf denen Daten mit Hilfe rotierender Scheiben geschrieben werden. SSDs haben keine beweglichen Teile und sind somit leiser als HDDs, allerdings sind SSDs in der Regel etwas teurer. Sowohl HDDs als auch herkömmliche SSDs werden über SATA per Kabel mit dem Mainboard verbunden. Mit dem Einzug des M.2-Slots direkt auf dem Mainboard entfällt das Kabel und mit dem NVMe-Protokoll können PCIe/M.2-SSDs via PCIe-Lane angebunden werden, was einen enormen Geschwindigkeitsvorteil gegenüber SATA mit sich bringt.

Das Netzteil versorgt die Hardware mit Strom und wird auch als Power Supply Unit (PSU) bezeichnet. Die zwei wichtigsten Merkmale einer PSU sind die Leistung und die Effizienz. Die Leistung wird in der Maximalleistung in Watt angegeben und sollte groß genug sein, um alle Komponenten mit Strom zu versorgen. Allerdings sollte das Netzteil auch nicht zu groß dimensioniert sein, da sonst die Effizienz darunter leidet. Die Effizienz wird anhand des 80 Plus-Standards angegeben und sagt aus, wie effizient ein Netzteil unter Last ist.

Allgemeine Übersicht Hardware

 Zuletzt angesehen
    Lagerstandsanzeige

    lagernd

    Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden. Die Versandvorbereitung (Kommissionierung) dauert in der Regel 0-2 Werktage. Die Versandgeschwindigkeit richtet sich nach der gewählten Versandmethode bzw. dem Transportdienstleister.

    im Zulauf

    Der Artikel sollte voraussichtlich im Laufe des Tages oder des folgenden Werktages wieder verfügbar sein und gilt anschließend als lagernd.

    ab XX.XX

    Der Artikel ist voraussichtlich ab einem bestimmten Datum lieferbar. Es handelt sich hierbei lediglich um eine Prognose. Verschiebungen des Anlieferungsdatums können leider nicht völlig ausgeschlossen werden.

    bestellt

    Wir haben das Produkt bestellt, aber bisher keinen bestätigten Anlieferungstermin für diesen Artikel vom Hersteller oder Lieferanten erhalten. Eine Lieferzeitprognose kann für diesen Artikel nicht abgegeben werden.

    individuell

    Das System oder Bundle wird erst nach der Bestellung und vollständigen Bezahlung von uns individuell zusammengebaut. Bitte beachten Sie unbedingt den Lagerstatus der einzelnen Komponenten sowie weitere Hinweise in der Produktbeschreibung.

    unbekannt

    Wir haben das Produkt bestellt, aber bisher keinen bestätigten Anlieferungstermin für diesen Artikel vom Hersteller oder Lieferanten erhalten. Eine Lieferzeitprognose kann für diesen Artikel nicht abgegeben werden.
    Tauche in das Universum von John Wick ein

    Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

    Be John Wick
    Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV