Filter
-

externe Capture Cards

Ansicht:
5 Ergebnisse
streamplify TVSP-020
Externe Capture-Karte, Aufnahmen bis 2160p30, HDMI-Passthrough mit 2160p60 in HDR mit VRR, 1x USB 3.0 / 2x HDMI (In/Out) / 2x Audio-In, für PC / Xbox / PS5 / Nintendo
129,90 €
(inkl. MwSt.)
Auf Lager
Elgato TVEG-034
Externes Capture-Device von Elgato, Aufnahmen bis 2160p30, HDR-Aufnahmen bis 1080p60, HDMI-Passthrough mit 2160p60 in HDR, 1x USB 3.0 / 2x HDMI (In/Out) / 1x Audio-In, für Xbox / PS5 / Nintendo
189,90 €
(inkl. MwSt.)
Auf Lager
Rode X TVRD-005
Professionelle Video-Capture-Karte, mit Audio-Interface und Steuerungsoberfläche, 4K30 Videoerfassung und 4K60 Pass-Through über HDMI, Audioeingänge für XLR-Mikrofone oder Instrumente, mit Audioprozessoren von Aphex, Revolution Preamp in Studioqualität
339,00 €
(inkl. MwSt.)
Auf Lager
Elgato TVEG-009
USB-3.0-Stick mit HDMI-Anschluss für optimale Streaming-Qualität, verbindet DSLR- / DSLM-Kameras mit dem PC, speichert direkt auf dem Rechner, Live-Feedback, max. 3.840 x 2.160 Pixel bei 30 FPS
119,90 €
(inkl. MwSt.)
Auf Lager
AVerMedia TVAM-033
Streaming-Kit aus Webcam und Capture-Box, Full-HD-Webcam mit Privatsphäre-Schutzblende, USB-Capture-Box mit HDMI-Pass-Through
134,90 €
(inkl. MwSt.)
Auf Lager

Externe Capture Cards für Streaming

Externe Capture Cards bieten den Vorteil, dass sie sich schnell und unkompliziert an jedem Gerät nutzen lassen, das über einen entsprechenden Anschluss verfügt. Dadurch sind sie vielseitig einsetzbar, etwa in verschiedenen Räumen und unterwegs am Laptop. Sie lassen sich bequem zwischen Schreibtisch und Wohnzimmer transportieren oder auf Reisen mitnehmen. Überdies bieten externe Capture Cards eine einfache Installation, da der PC nicht geöffnet werden muss.

Wir bieten externe Capture Cards folgender Marken an:

Aufnahmen mit und ohne PC

Die Aufnahmen werden entweder direkt an PC oder Laptop weitergeleitet oder auf einer internen Speicherkarte gesichert. Im letzteren Fall ist für die Aufnahme überhaupt kein PC notwendig. Sehr praktisch, wenn er sich in einem anderen Raum befindet als die Spielekonsole. Deshalb sind externe Capture Cards die perfekte Wahl, wenn du von deiner PS4, PS5, Xbox One oder Xbox Series X / S streamen willst.

Dank ihrer Bauweise lassen externe Capture Cards sich an verschiedenen Geräten nutzen und bei Bedarf auch verleihen. Das stabile Gehäuse ermöglicht einen sicheren Transport. Bei der Bandbreite setzt der verwendete Anschluss allerdings Grenzen. Hier sind interne Capture Cards dank PCI-Express im Vorteil, was sich primär bei der Skalierbarkeit zeigt. Trotzdem erreichen High-End-Modelle externer Capture Cards 4K bei 60 FPS.