Filter
-

Office Laptops

Ansicht:
1 Ergebnisse
ASUS NBAS-309
14 Zoll Business-Notebook, WQXGA (2.560 x 1.600) IPS Display, Intel Iris Xe Graphics, Intel Core i7-1360P (18 MB Cache, 3,7 GHz Boost), 16 GB DDR5-RAM & 512 GB NVMe-SSD, Windows 11 Pro 64-Bit
1.649,00 €
(inkl. MwSt.)
Auf Lager

Office-Laptops: Notebooks für Büro und Schule

Laptops sind heutzutage unverzichtbare Werkzeuge für die tägliche Arbeit in vielen Bereichen. Office-Laptops sind speziell für den Alltag konzipiert. Sie ermöglichen problemloses Surfen im Internet und die Nutzung von Microsoft-Office-Programmen zu einem erschwinglichen Preis. Mit ihnen bist du bestens gerüstet für alltägliche Aufgaben wie das Verfassen von Texten, das Erstellen von Tabellen oder Präsentationen.

Diese mobilen PCs haben sich in vielerlei Hinsicht zu leistungsstarken Begleitern entwickelt, die auch im Büroalltag zuverlässig sind. In unserem Kaufberater erfährst du, wie du das passende Gerät für deine Bedürfnisse auswählst.

Auf diese Eigenschaften von Office-Laptops solltest du achten:

Wichtig beim Kauf eines Office-Laptops ist, dass du dabei einen Blick auf die Hardware-Elemente behältst. Du solltest die Komponenten begutachten, die aufgrund der eigenen, spezifischeren Anforderungen eine Rolle spielen. Das kann etwa die Akkulaufzeit sein.

Office-Notebooks müssen nicht zwangsläufig die teuersten Komponenten beinhalten. Für das Recherchieren im Internet, Schreiben von Texten oder kleinere Tabellen können Quad-Core-CPUs von Intel oder AMD und 8 GB RAM ausreichend sein. Geht es jedoch um größere Projekte, die in verschiedenen und großen Dokumenten bearbeitet werden müssen, sind ein Octa-Core-Prozessor und mindestens 16 GB RAM ratsam.

Wichtig ist auch der Speicherplatz. In aktuellen Laptops sollte immer eine SSD als Festplatte verbaut sein, denn diese ist robuster als eine HDD und somit gerade für den Transport besser geeignet. Je nach Anzahl und Größe deiner Dateien solltest du auf eine entsprechende Speicherkapazität achten. Werden alle Dokumente in einer Cloud gespeichert, kann eine 256 GB große Festplatte ausreichend sein, auf der lediglich alle deine Anwendungen Platz finden.

Auch die Größe des Notebooks spielt eine Rolle. Wenn du beispielsweise oft unterwegs auf Dienstreisen bist, sind leichte Business-Laptops empfehlenswert. Im Homeoffice oder im Büro bieten sich jedoch auch Laptops mit einem größeren Display an. Bei der Größe des Bildschirmes musst du bedenken: Mit einer größeren Anzeige lässt es sich angenehmer arbeiten, er verleiht dem Gerät jedoch auch ein gewisses Gewicht.

Bei der Arbeit sind zudem auch die USB-Anschlüsse häufig wichtig. Dein Zubehör wie Maus und Tastatur oder auch USB-Sticks und andere Speichermedien müssen an deinen Laptop angeschlossen werden. Achte also darauf, dass genug Anschlüsse für dein Zubehör vorhanden sind. Dazu gehören auch solche, die du benötigst, um deinen zweiten Monitor anzuschließen. Prüfe also, ob du z. B. einen HDMI-Anschluss brauchst.

Investiere in einen Office-Laptop, der deinen Anforderungen entspricht, und optimiere so deine Produktivität im Büroalltag.