Topseller
Lian Li LANCOOL 216 E-ATX-Gehäuse, Midi-Tower - schwarz

Lian Li LANCOOL 216 E-ATX-Gehäuse, Midi-Tower - schwarz

Schicker Midi-Tower in Schwarz, für Mainboards bis E-ATX, 3x Plätze für Radiatoren (1x 240 / 2x 360 mm), Seitenteil aus Tempered Glass, drei PWM-Lüfter vorinstalliert (2x 160 mm / 1x 140 mm)
99,90 €
(inkl. MwSt.)
| sku GELI-924
| EAN 4718466012920
| MPN LANCOOL216X
| Hersteller Lian Li
Auf Lager
  • Hochwertiger Midi-Tower für Mainboards bis E-ATX
  • Ein Seitenteil aus Tempered Glass
  • Flexible Installation dank verstellbarer Mainboard-Position
  • Platz für bis zu 392 mm lange Grafikkarten
  • Geeignet für 3 Radiatoren (2x 360 und 1x 240 mm)
  • Inklusive zweier 160-mm-PWM-Lüfter vorn und einem PWM-Lüfter hinten
  • Anpassbar für AiO- oder Luftkühlung
  • Platz für bis zu sechs SSDs und Festplatten

Der Lian Li LANCOOL 216 Midi-Tower im Detail

Mit dem LANCOOL 216 bietet Gehäusespezialist Lian Li einen modernen und funktionellen Midi-Tower mit attraktivem Preis-Leistungs-Verhältnis an. Das Gehäuse basiert auf einer stabilen Stahlkonstruktion mit einer komplett abnehmbaren Frontabdeckung. Das Seitenteil aus Tempered Glass gewährt einen Blick ins Gehäuseinnere, sodass die installierte Hardware bewundert werden kann.

LANCOOL 216: Gehäuse für Luft- und Komplett-Wasserkühlung

Dank der hervorragenden Kühleigenschaften des LANCOOL 216 können performante Gaming-PCs ihre volle Leistung entfalten. Das PC-Gehäuse bietet Möglichkeiten zur Installation von insgesamt zehn Lüftern. An der Vorderseite und am Deckel können je drei 120 mm oder zwei 140 mm große Gehäuselüfter angebracht werden. An der Gehäusefront passen außerdem auch 160 mm große Lüfter und an der Rückwand lässt sich ein 120 oder 140 mm großer Lüfter installieren.

Im Luftkühlungsmodus passen zusätzlich zwei 120 oder 140 mm große Case-Fans auf die Netzteilabdeckung. Eine Neuheit des LANCOOL 216 ist das PCIe-Fan-Bracket, mit dem ein 120 mm großer Lüfter vor den Erweiterungsslots positioniert werden kann, um die Abwärme der Grafikkarte aus dem Gehäuse zu befördern.

Wasserkühlung im LANCOOL 216

Der Innenraum des LANCOOL 216 lässt sich für den Einbau von Radiatoren optimieren, indem der Rahmen für die I/O-Blende gedreht wird. Dadurch sitzt das Mainboard tiefer und es gibt mehr Platz für Radiator und Lüfter oberhalb des Mainboards. An der Vorderseite und am Gehäusedeckel lassen sich 360er- oder 280er-Radiatoren anbringen (Wasserkühlungs-Modus). Auf der Netzteilabdeckung findet - nur im Luftkühlungsmodus - ein 240-mm-Radiator Platz.

Zwei 160 mm große PWM-Lüfter in der Front sowie ein 140-mm-PWM-Lüfter an der Rückseite sind ab Werk vorinstalliert und sorgen für einen hohen Luftdurchsatz. Die Frontlüfter werden auf der Außenseite montiert, sodass sie sich zur Kühlung eines Radiators nutzen lassen. Die Befestigungsschrauben von Radiator und Lüftern kommen sich dabei nicht in die Quere.

Schickes und funktionelles Design

Der LANCOOL 216 wurde gezielt im Hinblick auf die Kühlung leistungsstarker Hardware konzipiert und bietet zahlreiche Lufteinlässe: Die Frontabdeckung besteht hauptsächlich aus luftdurchlässigem Mesh. Auch die Rückseite, der Deckel und der Gehäuseboden sind mit großzügigen Lüftungsöffnungen versehen. Der Deckel ist mit einem magnetischen Staubfilter ausgestattet, der Staubfilter unter dem Netzteil befindet sich in einem Einschub. Somit sind alle Filter herausnehmbar und können einfach gereinigt werden. Die Seitenteile werden mit Rändelschrauben befestigt, was ein werkzeugloses Öffnen des Gehäuses ermöglicht.

LANCOOL 216: Viel Platz für Komponenten und Laufwerke

Der ganz in Schwarz gehaltene Innenraum des LANCOOL 216 bietet reichlich Platz für leistungsstarke Hardware, sodass E-ATX-Mainboards bis 280 mm Breite und performante Gaming-Grafikkarten mit bis zu 392 mm Länge eingebaut werden können. Die 7 Erweiterungsslots sind in einer modularen Halterung untergebracht und lassen sich um 90 Grad drehen, sodass die Grafikkarte (mithilfe eines separat erhältlichen Riser-Kabels) vertikal installiert werden kann.

Auf der Rückseite des Mainboard-Trays werden zwei separate Träger für 2,5-Zoll-SSDs bereitgestellt. Unter der Netzteilabdeckung des LANCOOL 216 befindet sich ein Laufwerkskäfig für zwei 2,5- oder 3,5-Zoll-Laufwerke. Hinter dem Käfig findet ein ATX-Netzteil mit bis zu 220 mm Bautiefe Platz. Das I/O-Panel des Midi-Towers bietet einen USB-C-Anschluss, zwei USB-3.0-Typ-A-Anschlüsse und eine kombinierte 3,5-mm-Klinkenbuchse für Headsets.

Technische Details:

  • Maße: 235 x 492 x 481 mm (B x H x T)
  • Gewicht: ca. 10,5 kg
  • Material: Stahl (Chassis), Tempered Glass (linkes Seitenteil), Kunststoff
  • Farbe: Schwarz
  • Formfaktor: E-ATX (bis 280 mm), ATX, Micro-ATX, Mini-ITX
  • Lüfter insgesamt möglich:
    3x 120 / 2x 140 / 2x 160 mm (Vorderseite)
    3x 120 / 2x 140 mm (Deckel)
    1x 120 / 1x 140 mm (Rückseite)
    2x 120 / 2x 140 mm (Netzteilabdeckung, nur im Luftkühlungsmodus)
    1x 120 mm (PCIe-Lüfterhalterung)
  • Davon vorinstalliert:
    2x 160 mm PWM (Vorderseite)
    1x 140 mm PWM (Rückseite)
  • Radiator-Mountings:
    1x max. 360 / 280 mm (Vorderseite)
    1x max. 360 / 280 mm (Deckel)
    1x max. 240 mm (Boden)
  • Filter: Boden (entnehmbar)
  • Laufwerksschächte:
    2x 2,5 Zoll (MB-Tray)
    2x 2,5 Zoll (Netzteilabdeckung)
    2x 3,5/2,5 Zoll (HDD-Käfig)
  • Netzteil: 1x Standard ATX (optional)
  • Erweiterungsslots: 7
  • I/O-Panel:
    2x USB 3.0 Typ A (USB 3.2 Gen 1, max. 5 Gbit/s)
    1x USB 3.1 Typ C (USB 3.2 Gen 2, max. 10 Gbit/s)
    1x 3,5 mm Klinke (4-polig, TRRS, Audio-In/-Out)
  • Maximale Grafikkartenlänge: 392 mm
  • Maximale CPU-Kühler-Höhe: 180,5 mm
  • Maximale Netzteil-Länge: 220 mm
Farbe
Hauptfarbe Schwarz
Sekundärfarbe Transparent
Lüfter Hauptfarbe (Käfig) Schwarz
Lüfter Hauptfarbe (Rotor) Schwarz
Abmessungen / Maße
Breite 235 mm
Tiefe 480 mm
Höhe 491,7 mm
Gewicht 10,5 kg
Display
Display enthalten Nein
Gehäuse
Gehäusetyp Midi-Tower
Mainboard Support
kompatible Mainboardformate ATX, E-ATX, Micro-ATX, Mini-ITX
max. Mainboardformfaktor E-ATX
Innere Maße
max. CPU-Kühlerhöhe 180,5 mm
max. Grafikkartenlänge 392 mm
max. Netzteillänge / -tiefe 220 mm
Netzteil
Netzteil inklusive Nein
Netzteilformat ATX
Netzteilposition hinten unten
Lüfterunterstützung
Lüfter 120 mm 10
Lüfter 140 mm 7
Lüfter 160 mm 2
Radiator Support
max. Radiatorkompatibilität 1x Dual (240 mm), 2x Triple (360 mm)
Laufwerksschächte
2,5 / 3,5 Zoll intern (komb.) 2
2,5 Zoll intern 6
3,5 Zoll intern 2
Hot-Swap Laufwerksschächte Nein
Externe Anschlüsse
USB 3.1 (extern) Type C 1
USB 3.0 (extern) Type A 2
Audioaus- & -eingänge 1x Ausgang + 1x Eingang (3,5 mm Klinke, 3-Pol, TRS)
Kartenleser Nein
Gehäusefeatures
Position I/O Front
Seitenteil offen
Frontklappe Nein
Kabelmanagement Nein
Inklusive Filter Ja
Geräuschdämmung Nein
Mainboardschlitten Nein
Inklusive Fernbedienung Nein
Transportsystem Nein
Erweiterungssteckplätze
Erweiterungs- / PCI-Steckplätze 7
Features
Gehäusedurchführung Nein
Material
Materialien Stahl, Tempered Glass / Hartglas
Beleuchtung
Beleuchtung Nein
Lüfter- / RGB-Steuerung Nein
Produktserie
Produktserie / -familie Lancool
Lieferumfang
Lüfter vorinstalliert 1x 140 mm, 2x 160 mm