noblechairs collection 2016
noblechairs
Topseller!

noblechairs
EPIC Gaming Stuhl - schwarz/blau

  • Atmungsaktiver Gaming-Sessel von noblechairs in Schwarz mit blauen Nähten
  • 60-mm-Rollen
  • 4D-Armlehnen
  • Komplettpolsterung & Bezug aus 2 Arten von veganem PU-Kunstleder

 

lagernd

339,90 €*
 
 
 

Artikel-Nr.: GAGC-041

EAN: 4250144800295

MPN: NBL-PU-BLU-002

Hersteller: noblechairs

 
 

Produktinformationen - EPIC Gaming Stuhl - schwarz/blau

noblechairs

"EPIC Gaming Stuhl - schwarz/blau"

Wer auf der Suche nach einem edlen Chef-Sessel für Gamer ist, kann nun aufatmen:

Der EPIC Gaming-Stuhl von noblechairs vereint veganes PU-Kunstleder und edles Design mit der ergonomischen Sitzhaltung eines Office-Chairs. Als Gaming-Sessel für Enthusiasten, Gamer und Power-User ist ein Zocker-Stuhl von noblechairs weit mehr als ein ergonomischer Bürostuhl im Design von Rennwagensitzen.

Erstklassige Materialien mit extrem präziser Verarbeitung

Auf Grund der reinen maschinellen Fertigung eines noblechairs mit State-of-the-Art Equipment fusionieren erstklassige Materialien mit extrem präziser Verarbeitung. So werden die Stahl-Gestelle der Gaming-Stühle durch Roboter-Arme verschweißt, wie man es aus der Produktion von Autos kennt. Dies ermöglicht eine fehlerfreie und extrem haltbare Konstruktion der Gestelle. Das Zuschneiden der Bezüge erfolgt ebenfalls maschinell unter Einsatz von extrem genauen industriellen Schneidemaschinen.

Features des noblechairs EPIC Gaming-Stuhls

Die Features des noblechairs EPIC Gaming-Stuhls:

  • Langlebiger PU-Kunstlederbezug mit hoher Materialstärke
  • Bequeme & atmungsaktive Kaltschaumpolsterung
  • In 4 Richtungen verstellbare Armlehnen
  • Erstklassige Wippmechanik
  • Große, laufruhige 60-mm-Rollen
  • 2 Kissen im Lieferumfang

Der noblechairs EPIC ist der beste Gaming-Stuhl des Jahres 2017!

noblechairs European Hardware Awards 2017

European Hardware Awards 2017

Auf der Computex 2017 in Taipeh (Taiwan) hat die European Hardware Association der EPIC-Serie von noblechairs den begehrten European Hardware Award 2017 in der Kategorie "Best Gaming Chair" verliehen und der exzellenten Reihe damit die verdiente Krone aufgesetzt.

Der Award und alle weiteren Testsieger können hier (externer Link) eingesehen werden.

Caseking gratuliert noblechairs herzlich zum Sieg!

Edler Gaming-Sessel mit Echtleder-Bezug!

Der noblechairs EPIC Gaming-Stuhl, der hier in der schwarzen Variante mit blauen Nähten angeboten wird, ist mit einem PU-Kunstlederbezug mit vergleichsweise hoher Materialstärke bespannt. Die Kombination aus offenporigem Kaltschaum und dem perforierten Bezug mit Diamantmuster im Lendenbereich und der Sitzfläche verhindern, dass man in noch so heißen Gefechten ins Schwitzen gerät. Die blaue Naht an den Säumen und der Rückenlehne wurde extrem präzise durch industrielle Stickmaschinen eingewebt und bietet einen eleganten Kontrast zum schwarzen PU-Kunstleder.

Liebe zum Detail

Liebe zum Detail

Als Besonderheit verfügt der EPIC Gaming-Stuhl über schwarze Streifen aus Kunstveloursleder im Wildlederlook auf den Seitenteilen. Zu einem hohen Wiedererkennungswert trägt zudem das aufgenähte noblechairs-Logo auf einem blauen Untergrund an der rechten Seite der Sitzfläche bei. Eine dezente, ovale Aluminiumplakette mit dem noblechair-Schriftzug auf Schulterhöhe und ein eingestanztes Logo auf Kopfhöhe runden das Design des Zocker-Throns ab.

Langlebig und robust

Langlebig und robust

Für die Polsterung der noblechairs kommt sehr verformungsresistenter Kaltschaum mit einer außerordentlich hohen Dichte von 55% zum Einsatz. Der offenporige Kaltschaum ist besonders atmungsaktiv und gleichzeitig äußerst Formstabil. Auch bei längerer Benutzung eines noblechairs bleibt dieser in Form und erzeugt zugleich eine angenehme Klimaregulierung des Zocker-Stuhls. Im Vergleich zu anderen Gaming-Stühlen wird bei einem noblechairs-Chef-Sessel das komplette Stahl-Gestell in einer Polsterung eingebettet.


Ergonomie Pur: 4D-Armlehnen, Höhenverstellung und Wipp-Mechanik

Neben der hohen Atmungsaktivität der noblechairs tragen vor allem die vielen Anpassungsmöglichkeiten des Gaming-Sessels dazu bei, dass man diesen noblen Stuhl am liebsten gar nicht mehr verlassen möchte. So sind die Stühle der EPIC-Gaming-Stuhl-Serie um 10 cm in der Höhe verstellbar. In Verbindung mit der einstellbaren Wipp-Mechanik, die das Zurücklehnen der Sitzfläche samt Rückenlehne ermöglicht, steht einer ergonomischen Sitzhaltung beim Zocken nichts mehr im Wege!

Optimale Position

Für jeden Be-Sitzer die optimale Position

Die 4D-Armlehnen der noblechairs sind in vier Dimensionen verstellbar, so dass für jeden Be-Sitzer die optimale Position eingestellt werden kann. Die hohe Rückenlehne lässt sich auf eine Position von 135° nach hinten stellen und für das besondere Extra an Komfort liegen dem Gaming-Sessel zusätzlich zwei Kissen bei. Das kleine Kissen für den Nacken- und das Größere für den Steißbereich können über elastische Bänder in der Höhe verstellbar am Sessel befestigt werden, so dass auch hier die optimale Position der Kissen einfach eingestellt werden kann.

Für Hart- & Weichböden geeignet

Für Hart- & Weichböden geeignet

Die Basis der Gaming-Sessel von noblechairs wird von einem pulverbeschichteten Fußkreuz aus massivem Vollaluminium mit fünf Armen und speziellen Lenkrollen gebildet. Diese 60-mm-Rollen bestehen aus einem Nylonkern mit einem Polyurethan-überzug, sind sehr weich sowie laufruhig und somit für Hart- und Weichböden gleichermaßen geeignet. Die Gasdruckfeder der Sicherheitsstufe 4 ist für eine Belastung mit bis zu 120 kg zugelassen.

Noblechairs Zubehör

Werte deinen Thron mit Premium-Zubehör von noblechairs auf!

Die erstklassigen Stühle von noblechairs sind über jeden Zweifel erhaben und liefern out-of-the-box ein fantastisches Sitzerlebnis, das nur durch hochwertiges Zubehör von noblechairs noch weiter gesteigert werden kann. Um den Gaming-Stuhl daher perfekt an die Bedürfnisse des Nutzers anzupassen, bietet noblechairs praktische 60-mm-Hartbodenrollen mit automatischer Feststellfunktion an, womit lästiges Hin- und Herrutschen auf dem Untergrund ein Ende hat. Zudem ermöglichen kürzere Gasdruckfedern eine niedrige Gesamthöhe der Sitzfläche, wodurch der Stuhl auch für kleinere Nutzer zum perfekten Thron wird.


Der noblechairs EPIC Echtleder Gaming-Stuhl im Test

Gaming-Stuhl Test

Die Profis von gaming-stuhl.de haben den noblechairs EPIC Echtleder Gaming-Stuhl einem ausführlichem Test unterzogen.

Vom Ersteindruck, über Aufbau, Sitzkomfort und den Verstellmöglichkeiten bis hin zu Vor- und Nachteilen von Echtleder, konnten ausschließlich positive Worte für den Gaming-Chair gefunden werden. Der komplette Testbericht von Gaming-Stuhl.de kann hier (externer Link) nachgelesen werden.

Fazit:

"Der noblechairs EPIC Echtleder Gaming-Stuhl verdient eigentlich 6-Sterne: Das epische Innovationsprodukt setzt neue Maßstäbe in Puncto Design, Verarbeitung und Materialqualität. Es handelt sich in jeder Hinsicht um ein absolutes Luxus-Produkt, bei dem das Prädikat "Premium" beinahe schon zu kurz kommt. Klare Kaufempfehlung!"


Technische Details:

  • Höhenangaben:
    Gesamthöhe (mit Basis): ca. 131 - 141 cm
    Höhe Sitzfläche (mit Basis): ca. 49,5 - 59,5 cm
    Höhe Rückenlehne: ca. 87 cm
    Breite Rückenlehne innen: ca. 29,5 cm
    Breite Rückenlehne außen (breitester Punkt): ca. 54,5 cm
    Breite Sitzfläche innen: ca. 35 cm
    Breite Sitzfläche außen (breitester Punkt): ca. 56 cm
    Tiefe der Sitzfläche: ca. 49,5 cm
    Gesamttiefe (ohne Basis): ca. 56,5 cm
    Minimalhöhe der Armlehnen: ca. 66,5 cm
  • Gewicht:
    ca. 27 kg
  • Neigungswinkel der Wipp-Mechanik:
    max. 11°
  • Material:
    Stahl (Rahmen), Kaltschaum (Polsterung), PU-Kunstleder (Bezug), Aluminium (Fußkreuz), Nylon / Polyurethan (Rollen), Polyurethan (Armlehnen)
  • Farbe:
    Schwarz, Blau
  • Maximalbelastung:
    120 kg
  • Herstellergarantie:
    2 Jahre
  • Features:
    Praktische Wipp-Funktion
    4D-Anpassung der Armlehnen
    Anpassbarer Winkel der Rückenlehne (bis 135 Grad)
    Flexible Sitzflächenhöhe
    Inkl. je einem Kissen für unteren Rücken und Nacken
    Verformungsresistenter Hartschaum
    Säule mit langlebiger Gasdruckfeder (Klasse 4)
    Starke 5-Punkt-Basis aus Vollaluminium
    60-mm-Rollen für Hart- und Weichböden
    Stabile Stahlkonstruktion im Kern
 

Weiterführende Links zu "EPIC Gaming Stuhl - schwarz/blau"

 
noblechairs
 

Videos

 

Video Thumbnail
Video Thumbnail
Video Thumbnail
Video Thumbnail
Video Thumbnail

Technische Details

Serie EPIC
Hauptfarbe Schwarz
Akzentfarbe Blau
Material Sitzbezug Kunstleder
Anpassbare Rückenlehne ja
Verstellbare Armlehnen ja
Höhenverstellbar ja
Kippfunktion (Sitzfläche) ja
Maximalbelastung / Gewichtsbereich bis zu 120 kg
Gurtdurchführung ja
Gewicht 26 - 28 kg
Tiefste Sitzposition (einstellbar) 40 bis 49 cm
Höchste Sitzposition (einstellbar) 50 bis 59 cm
Breite Sitzfläche innen 35 bis 39 cm
Breite Sitzfläche außen (breitester Punkt) 55 bis 59 cm
Länge Sitzfläche 45 bis 49 cm
Höhe Rückenlehne 80 bis 89 cm
Breite Rückenlehne innen bis zu 30 cm
Breite Rückenlehne außen (breitester Punkt) 50 bis 54 cm
Gesamthöhe (mit Basis) 140 bis 149,9 cm
Gesamttiefe (ohne Basis) 50 bis 59 cm
Kopfkissen inklusive ja
Lendenkissen inklusive ja
Material Basis Aluminium, Stahl

Kundenbewertungen für "noblechairs EPIC Gaming Stuhl - schwarz/blau"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 37 Kundenbewertungen)
 
Giorgos Maragkozakis
I purchased this EPIC chair in Monday the 17th of October and it came to my house in...
JK
Very robust, easy installation. All in all a high quality, comfortable chair. Totally...
Haita Daniel
I got this chair and it's really impresive.All the details are incredible.It's a really...
Bewertungen der letzten 6 Wochen (7)
Keine Beschränkungen (37)
86% (32)
14% (5)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
86% (6)
14% (1)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
 
Giorgos Maragkozakis

You get that you pay

I purchased this EPIC chair in Monday the 17th of October and it came to my house in the 25th of October, thats because I live in Greece. This chair is really awesome, it has a lot of features that i wanted additionally is very comfortable while you spend a lot of hours siiting on it.
Now, I have a fews observations about this product. First, I find it a little more difficult to set it up, than it looked like. Second, the piloow for the back isn't so comfortable as I expect.
Finally, I consider that this product can touch the perfection and noblechairs can do it, if they fix some little things.
The service of the caseking shop was excellent, and I will definitely prefer it again for purchases!

 
JK

High Quality Chair

Very robust, easy installation.
All in all a high quality, comfortable chair.
Totally worth the price

 
Haita Daniel

Noble chair

I got this chair and it's really impresive.All the details are incredible.It's a really nice one and i definetely recomand this.
The shipping was very fast and i'm glad i order from this store.I will resume my shopping here all the time.Thank you guys very much!

 
historymaker

Ein Noble Chair! Wahrhaft Epic

Nachdem die Gasfeder in meinem alten Bürostuhl langsam den Geist aufgab habe ich immer mal wieder nach einem neuen Bürostuhl im Home-Office gesucht. Leider wusste ich nicht so genau, nach welcher Art von Stuhl ich schauen sollte, so zog sich die "immer mal wieder" suche über einige Zeit hin.Am Amazon Prime Day wurde mir dann der DX Racer 1 vorgeschlagen. Von da an wusste ich, nach was für einem Stuhl ich suchte: Einem Gaming-Chair!
Ich habe dann nach Tests von Gaming Chairs gesucht und sehr viele Tests und auch Bewertungen der Gaming-Stühle durchgelesen, fest zu stellen, welche Marken es alle gibt, welche Eigenschaften mir wichtig sind und auf was ich für mich achten muss. Ich habe auch einige Blogs gelesen und ein Stuhl wurde eigentlich immer hoch gelobt: Der NobleChair EPIC.
Ich bin 1,86m groß und mein alter Bürostuhl hatte eine maximale Sitzhöhe von 55 cm, was mir sehr gut gefiel. Da viele Gaming-Chairs eine max. Sitzhöhe von unter 50 cm haben, wurde die Sitzhöhe für mich zu einem wichtigen Kriterium! Nach einigem hin- und her und mehrfachem Abwiegen der Stühle, die für mich in Frage kamen habe ich mich schlußendlich für den nobleChair EPIC Gaming entschieden!
Der Aufbau ist mit der Anleitung sehr einfach und locker in 15 Minuten zu schaffen. E

Ein Hinweis, der in der Anleitung fehlt sei hier noch genannt: In der Rückenlehne sind schon Schrauben eingedreht, die bei der Montage wieder herausgeschraubt werden müssen. Unter den Schrauben befindet sich je 1 Unterlegscheibe, die fest am (Kunst-)Leder klebt. Diese muss abgemacht und auf die Schraube geschoben werden, bevor die Lehne am Rest des Stuhls befestigt wird, sonst könnte sich die Schraube im Flansch des Unterteils das Loch aufbiegen. Ich musste meine Lehne erst wieder abbauen, um die Unterlegscheiben abzumachen und dann erneut fest zu ziehen. War aber auch in den 15 Minuten enthalten;
Das einzige, was wirklich gewöhnungsbedürftig ist, ist die harte Sitzfläche, diese ist aber noch im grünengelben bereich :)
An sonsten bin ich bisher sehr zufrieden!

 
P. Bennebach

Zum Wohfühlen!

Verpackung entspricht dem Namen echt Nobel!
Der Sitz ist super verarbeitet lässt sich mühelos zusammenbauen und ist super bequem kurz und bündig das bis jetzt der beste Stuhl den ich in all den Jahren zum zum zocken und am Schreibtisch hatte!

klare Kaufempfehlung!

 
Marcel

Qualität die Ihren Preis mehr als Wert ist

Super schnelle Abwicklung
Informationen zur Bestellung
1A Verpackung und liebevoll Verpackt
Sehr leicht aufzubauen
Hochwertige Schrauben
Hochwertiges Gerüst und Stabil
Unerwartetet guter Sitzkomfort
Hochwertige und Tolle kissen


10 Sterne - weiß nicht was man besser machen kann

 
Duker

Top Stuhl

Sehr schnelle Lieferung.
Sehr gute Verpackung.
Aufbau mit zwei Personen Kinderleicht.Die einzelnen Teile wie Sitzstück und Lehne müssen gut und im richtigen Anstellwinkel verschraubt werden.
Mit 2 Personen ist der Stuhl in 5 Min zusammengesetzt und verschraubt.
Sitzgefühl usw sind jeden Cent wert.Doch jetzt kommt ein kleines aaaber.Die Armlehnen sind ..hmmm wie soll man jetzt auf so hohem Niveau am bestern jammer ..hmmm etwas komisch.Extrem hart und knarzen beim verstellen.Dadurch wirken nicht so wertig wie der Rest des tollen Stuhls.Da hätte man durch atmunksative löchrige Lederbezüge mehr rausholen können.
Trotzdem beide Daumen hoch.

 
Jan

Klare Kaufempfehlung

Dieser Stuhl ist eine Klare Kaufempfehlung. Zuerst hatte ich bedenken dass mein Kreuz nicht in den Stuhl passt da ich Trainiere und etwas schwerer bin als Otto normal Verbraucher. Rückenlehne passt perfekt. Außerdem sind die Beine auch etwas Stabiler gebaut, hier passt auch alles. Zu meinen Daten. 1.81m Groß und 95kg Schwer.

+Ergonomie
+Qualität & Verarbeitung
+Design
+Bequem
+Langes Sitzen ohne Rückenschmerzen
+hohes Gewicht

-An manchen Stellen hätten man ein anderes Material wählen können, dies ist aber kein Grund für einen Punkt Abzug.

 
Thomas Staab

Jeden cent wert

Schon länger habe ich mit dem Kauf geliebäugelt, die Bilder und die Bewertungen sprachen alle dafür. Abwicklung lief völlig problemlos und schnell. Die Anlieferung mit DHL, die arme Frau musste das riesen schwere Paket mit einer Sackkarre in den ersten Stock wuchten.

Alles gut verpackt und in einer guten halben Stunde montiert. Die Rückenlehne ist der kniffligste Teil dabei.

Hab den Kauf nicht bereut, sieht absolut super aus. Trotz der etwas härteren Polsterung sitzt man perfekt. Allein die Sitzhöhe fällt sehr hoch aus, unter 1,70 m gibt's Probleme.

 
Michael K.

Einfach Top

Zunächst einmal super Abwicklung und sehr schnelle Lieferung seitens Caseking.

Zu dem Stuhl kann man meiner Meinung nach nichts Negatives sagen.
Super Qualität, einfache Montage und Perfekte Sitzhaltung durch die verschiedenen Einstellungen.

Kann das Produkt nur empfehlen.

 
daniel

Perfekt

der sessel ist idealvanpassbar, und super bequem.
habe nichts negatives zu berichten

 
Marika

Einfach nut geil

Ich beneide meinen Mann um dieses Geschenk. Er war super leicht aufzubauen für mich. Dazu kommt ein wirklich edles Design und ein sitzkompfor der nur noch zum Träumen ist. Dagegen sitze ich mit dem rxracer unbequem.

 
r3s

OMG

Da Caseking mich ja nicht in ihren Gewinnspielen einen dieser bombastischen Stühle gewinnen ließ wurde es nun Zeit selbst einen zu kaufen.
Der Postbote tat mir dezent leid als er das riesige Paket die Treppen hoch trug.
Zum Stuhl selber er fühlt sich bombastisch an ist sehr bequem, Aufbau ging zügig dennoch sollte man eigenes Werkzeug nutzen um schneller vorran zu kommen.

 
Chris85

Toller Chair, Toller Service, Danke CK!

Habe den noblechair EPIC am Dienstag bestellt und am Donnerstag per UPS erhalten. Hat alles Prima funktioniert.

Der nette Mitarbeiter von CaseKing hat sich sogar vorab noch die Zeit genommen mich am Telefon zu beraten - klasse!

Der Aufbau war selbst für mich ( habe 2 linke Hände ) recht einfach. Ich war mir nur kurz unsicher und selbst da konnte CaseKing mir am Telefon helfen.

Der noblechair Epic ist sehr bequem und sieht richtig gut aus - die nächsten Monate werden zeigen ob er hält was er verspricht.

Dickes Lob an CaseKing, das war meine erste Bestellung bei euch und ich bin extrem zufrieden!

 
Peter Rudishauser

Super Gaming Stuhl

Sehr bequemer und robuster Stuhl.

 
Robin Servais

Perfekter Gamin Stuhl

Ob zum zocken oder entspannten Filme schauen, der Epic Gaming Stuhl eignet sich für mich dafür hervorragend. Die etwas härtere Sitzfläche gefällt mir nach kurzer Eingewöhnungszeit definitiv besser als weichere Gaming Stühle.
Hochwertige Verarbeitung.
Leichter und schneller Aufbau.
Preis-Leistungsverhältnis Top!
Bestellung und Versand durch Caseking sowie DHL ebenfalls Top!

 
Claudia N

toller Stuhl

Der Stuhl hält, was die Beschreibung verspricht. Zusammenbau einfach und unkompliziert. Das Preis /Leistungsverhältnis stimmt.
Es war ein falsches Teil im Karton , dieses wurde problemlos umgetauscht!
Der Stuhl und auch die Firma caseking sind absolut empfehlenswert.

 
Patrick B.

Mein erster Zockerstuhl

Nach reiflicher Überlegung und Vergleichen ohne Ende habe ich mich für diesen Stuhl entschieden, obschon der Preis mich im Vergleich zu anderen Stühlen abgeschreckt hat. Ich muss aber sagen, dass er seinen Preis definitv wert ist. Die Verarbeitung erachte ich für äußerst hochwertig. Die Sitz- und Rückenpolster sind härter als gedacht aber nicht unbequem. Auch nach mehreren Stunden zocken am Stück habe ich keine Rückenschmerzen oder sonstige Beschwerden. Ich kann den Kauf definitiv weiterempfehlen.

 
Osman

Alles Bestens

Echt ein Hammer Chair, besser als gedacht. Nur ist die Anleitung echt schlecht, der Stuhl aber der Hammer

 
Hans - J. Jeran

Nach probesitzen sofort bestellt

Der Stuhl sieht super aus und der Sitzkompfort ist eine klasse für sich. Auch nach vielen Stunden am PC arbeiten keine Rückenprobleme auch dank der Wippfunktion.
Mein einziger kleiner Kritikpunkt sind die Auflageflächen der Armlehnen die ein bisschen wackelig sind aber ansonsten uneingeschrängt empfehlenwert.

 
Heinz Dieterich

Erstklassiger PC-Stuhl

Der Zusammenbau war unkompliziert, das nötige Werkzeug (Sechskantsteckschlüssel mit Kreuzschlitz am anderen Ende) lag bei und reicht prinzipiell für die Montage aus. Wer besseres Werkzeug zur Hand hat, sollte aber besser darauf zurückgreifen. Geringe Probleme gab es nur beim Einpassen der Rückenlehne in die Beschläge.
Die Haptik des Materials wirkt mit den Stickereien und den Alcantara-Einlagen sehr edel und auch die Bedienelemente für die Verstellmöglichkeiten sind gut.
Ich kann den EPIC direkt mit dem Pro-X von AKRACING vergleichen:
- Vom Sitzgefühl her wirkt der EPIC im ersten Moment verglichem mit dem Pro-X sehr hart, was aber durchaus Gewöhnungssache ist. Hat man sich an die harte Polsterung gewöhnt, sitzt man erstklassig. Der EPIC ist sehr gut konturiert. Da die Sitztiefe nicht allzu groß ist, dürften auch nicht allzu langbeinige Personen sich wohlfühlen. Die Sitzfläche des Pro-X ist deutlich weicher und auch etwas tiefer, was u.U. dazu führt, daß die Vorerkante des Polsters bereits in die Kniekehle drückt. Die von noblechairs mitgelieferten Rücken- und Nackenpolster aus Stoff fühlen sich ebenfalls erstklassig an und stützen prima, obwohl sie deutlich weicher sind als die des Pro-X.
Der Wippmechanismus des EPIC läßt sich, im Gegensatz zum Pro-X in verschiedenen Stufen arretieren. Er läßt sich auch leichter wippen, bereits bei senkrechter Lehne, was auch darauf hindeutet, daß der Pro-X eher für etwas schwerere Personen gedacht ist. Als Referenz: Ich messe 1,78 bei ca. 72kg.

 
Stephanie Vielhaber

Einfach nur klasse.

Ich habe diesen Stuhl für meinen Sohn gekauft, da er sehr viel Zeit an seinem Computer verbringt.
Also mein Sohn möchte diesen Stuhl nicht mehr missen, er ist total begeistert und sehr zufrieden.
Die Verarbeitung ist klasse und optisch ist er ja nun auch ein "Hingucker". Ich würde diesen Stuhl jedem empfehlen, der viel Zeit vor dem Rechner verbringt und auch für Leute mit Rückenbeschwerden ist dieser Stuhl einfach nur genial!
Jederzeit wieder.

 
DerDenniis

Man sitzt super drin!

Ich hab mir den Stuhl gekauft, da ich von den anderen eher schlechtes gehört habe und ich voll und ganz von NobleChairs überzeugt war.

Die Lieferung war super schnell, da ich im Ausland wohne etwas länger aber innerhalb von 4 Tagen da.

Der Aufbau des Stuhles war relativ einfach. Warum relativ? Die Hebel unter dem Stuhl müssen genau drauf gesteckt werden, man hat nur 2 Möglichkeiten. Allerdings da sie sehr schwer rein gehen, geht der Anfang sehr schnell kaputt (Trotz Hartplastik!)
2 Gewinde waren falsch oder schräg eingebaut, die Schrauben gingen sehr schwer rein.

Nachdem ich es trotzdem geschafft habe und endlich sitzen durfte war ich begeistert. Das Sitzgefühl war Anfang relativ ungewohnt, da er recht hart ist, aber nach einer kurzen Angewöhnung war es so entspannend. Die Kissen sind super bequem und weich, perfekt für kleine Nickerchen. ;)
Verarbeitung ist bei genauerem Hinsehen etwas zu bemängeln. Habe allerdings ganz genau hingesehen! (Bemängelung auf höchstem Niveau) Ich habe 2 Näte, die nicht richtig fest sind. Das war es auch schon.
Leider ist bei mir der Kippmechanismus kaputt gegangen. Aber nach einem kurzen Anruf wurde mir ein neues Teil geschickt! Der Support ist super freundlich!
Trotz den Kleinigkeiten kann ich diesen Stuhl nur weiterempfehlen! Ich hab vorher vor dem Preis zurückgeschreckt. Allerdings denke ich dass er ziemlich lange überleben wird und man muss seinem Rücken doch auch mal was gutes tun, oder nicht? :)

 
Leon Overmeyer

Geld hat sich gelohnt

Sieht wirklich super aus!

Lediglich ein bisschen Dreck an den Hebeln( konnten durch Putzen entfernt werden) und einem kleinen Lackabplatzer an dem Tilt-Mechanismus (nicht selbstverschuldet, allerdings auch nicht mehr wirklich sichtbar, da unter dem Stuhl). Alle Nähte scheinen sauber verarbeitet zu sein.

Der Aufbau hat alleine ca. 1h bei mir gedauert. Es ist machtbar, allerdings wäre es zu zweit deutlich einfacher und schneller gegangen. Die Aufbauanleitung hat mich nicht gerade begeistert. Oft musste ich die Bilder untersuchen, um z.B. herauszufinden, das zwei Unterlegscheiben auf die M8-Schrauben gehören. Am schwierigsten gestaltete sich der Anbau der Rückenlehne, da die Führung doch recht eng ist und ein wenig Angst bestand, die Lehne zu zerkratzen oder gar schlimmeres (hat trotzdem alles geklappt).

Die Sitzfläche ist wirklich hart, allerdings denke ich, dass nur eine umgewöhnung nötig ist. Ich sitze verblüffend gerade und bequem auf diesem Stuhl. Was ich auf den Bildern nicht erkennen konnte ist, dass die Armlehnen sogar gepolstert sind.

Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit dem Kauf.

 
Stefan Holländer

Der Gamingthron

Nach den guten Testergebnissen habe ich mich für diesen Stuhl entschieden.
Da ich auch zum Arbeiten häufig länger am Rechner sitze ist der Stuhl ideal für mich.
Super verarbeitet und bequem - finde die Stützkissen für Lendenwirbelsäule und Kopf besonders angenehm.
Auch nach stundenlangem Sitzen tut nichts weh!
Topprodukt - den Preis absolut wert!

 
hellraver

Ein Traum! Weder zu hart noch zu hoch!

Ein Traum. Wenn man einmal in den Sessel drinnen gesessen hat möchte man gar nicht mehr heraus. Anfangs war ich skeptisch weil ich viele Kritiken über die zu harte Sitzfläche gelesen habe. Ja, die Sitzfläche ist "etwas" hart. Sie ist aber genau richtig. Weder zu hart noch zu weich. Ideal kann man dazu nur sagen. Ich hatte bis dato auch immer weiche Sitzflächen aber ich kann mich sehr gut und sehr schnell an diese neue Sitzfläche gewöhnen. Für mich die ideale Härte. Die Ergonomie und der Komfort lassen auch keine Wünsche offen. Es ist einfach nur extrem entspannend in diesem Sessel zu sitzen. Qualität hat bekanntlich seinen Preis und dieser Sessel hat einen sehr hohen Preis aber die hervorragende Verarbeitungsqualität ist auch sehr hoch. Der Sessel ist sehr stabil und kann in allen Punkten überzeugen. Für mich kommt nie mehr ein billig Sessel in Frage. Ich hatte schon einiges an billig Sessel durch von 80€ - 150€. Kein Vergleich! Kein knarzen, kein wackeln, keine störenden Geräusche...ect. So muss ein Sessel sein. Aufbauzeit für eine ungeübte Person: 10 Minuten ohne Aufbauanleitung obwohl durch aus eine beigelegt ist.

 
LowLaender

Optisch ein Sahnestück - aber Hart und zu hoch

Hab den "Chair" hier gesehen und mich direkt in das Ding verguckt.

Optik : Super.

Sitzfläche leider echt hart, so dass man nach 2 Stunden echt nen Wolf im Hintern hat. Schade.

Zudem ist die Höhe nen Ticken zu hoch.
Sollte noch 3-4cm runter...

Gesamteindruck klasse.
Mal sehen, ob sich mein Hintern daran gewöhnt.

Qualitatriv mein bsiher bester Gaming Chair.

Echt Nobel :-)

 
StefS

Sehr stylish und hochwertig

Echt ein Hammer Stuhl von der Verarbeitung, der Montage und dem Sitzgefühl her. Außerdem ist er sehr stabil mit sehr guten Rollen. Allerdings hat zumindest meiner sehr stark chemisch gerochen und dies noch tagelang trotz lüftens usw. Aber wer mit möglichem zeitweisem Geruch leben kann - für den oder die würde ich den Stuhl empfehlen, wenn es das Budget hergibt.

 
Imberius

Leider nicht ganz fehlerfrei

Leider wurde mein Gaming Stuhl mit defekten Lendenwirbelkissen sowie einem schiefen Emblem Logo auf der Rückenlehne geliefert.

Dies wurde jedoch durch einen Ersatz bzw eine Wertminderung geändert.

Somit habe ich den Stuhl behalten da er vom Sitzgefühl als auch von den Einstellmöglichkeiten perfekt ist.

 
Frau Kolodowig

Perfekt

Schnelle Lieferung von Caseking. Habe mir den Stuhl für mein Home-Office geholt. Sehr bequem und von mir gibt es eine klare Kaufempfehlung

 
UltraJ

Bester Gamingstuhl!

als ich den stuhl zum ersten mal gesehen hab hab ich mich gleich verliebt. bestellung und versand gingen reibungslos und schnell. der aufbau war alleine in einer viertel bis halben stunde leicht zu schaffen.

pros:
+ sehr viel verstellbar
+ leicht aufzubauen (für handwerklich geschickte, ansonsten zu zweit)
+ sieht hammermäßig aus
+ sehr gute qualität

kontra:
- die sitzfläche ist mir persönlich etwas zu hart und nach längerem sitzen spürt man doch seinen po =D

 
Pete

Besser als DXRacer F1

Mein alter DX-Racer ging leider defekt. Gasfeder hinüber und ein Rollenscharnier hatte gehakt. Habe mir mal dann einen Noblechair gegönnt und der ist viel besser man sitzt deutlich entspannter (obwohl er hart ist) am PC. Würde ich wieder kaufen. Mal sehen wie er sich nach 2 Jahren macht. gruß

 
Stephan Schneider

Top Gaming-Stuhl

Der Gaming-Stuhl ist genau das, was ich gesucht hatte.
Der Aufbau war einfach und in nicht einmal 10min. erledigt. Langes sitzen, nicht nur vor dem Pc sondern auch zum Fernseh schauen problemlos.
Sehr bequem, selbst nach mehreren Stunden.
Keine geürche des Materials, wie oftmals bei Billig-Produkten. Volle 10 Punkte und klare Kaufempfehlung von mir. Wer einen hochwertigen und sehr bequemen Stuhl möchte, sollt sich diesen unbedingt kaufen.

 
Gambit007

Einfach und bequem

Der Zusammenbau war einfach, jedoch gab es kleine Schwierigkeiten mit der Aufbauanleitung, da diese nur in Englisch mitgeliefert wurde und da die Bilder zum Teil etwas unklar waren.

Aufbauzeit für eine ungeübte Person: ca. 20 Minuten
Die Äußerliche verarbeitung ist gut, weißt aber an der Unterseite der Sitzfläche kleine Mängel auf.
Ansonsten einfach zu Handhaben und das Sitzgefühl ist großartig, auch für Personen mit 1,90m Größe.

Fazit: Auf jeden Fall empfehlenswert!

 
ZombieKeks

Mein favorisierter gaming chair

Ich werde meine Rezession in Stickpunkten halten da es übersichtlicher sein dürfte allerdings schreibe ich vorher noch meine bisheriger Erfahrung mit Gaming Stühlen und vergleiche den Noble Chair mit maxnomic und DX Racer.
Mein erster Gaming stuhl war im Januar ein Maxnomic (Need for Seat) in der Pro Gaming edition. Den Stuhl durfte ich dank sehr starker Mängel in 3 Monaten 4 mal umtauschen weshalb ich mein Geld zurück forderte und mir einen DX Racer in der Racing serie kaufte da dieser sehr gute Bewertungen hatte.
Der Stuhl an sich war ok außer das ein paar nähte lose waren und Die Sitzfläche etwas dreckig war allerdings fühlte ich mich sehr stark eingeengt weshalb er auch zurück ging. Nach ein Paar Wochen sah ich die werbung der Noble Chairs und habe mich sofort verliebt und einen Bestellt.


Nun zum Noble Chair.
Designlich spricht er mich an außerdem passt er super zu meinem Schwarz Blauem Setup. Den Rest unterteile ich in pro und contra.

Pro:
- Perfekte Verarbeitung (nichts wackelt, keine losen nähte, keine Macken)
- absolut bequem auch nach mehreren Stunden wobei man sich erst an die harte Sitzfläche gewöhnen muss
- einfacher Zusammenbau
- vegan (wobei mir das ziemlich egal ist aber die veganer dürfte es freuen :D)
- allgemeine Funktionen des Stuhls wie die Rückenlehne die sich um 135° nach hinten verstellen lassen kann
- genug platz sowohl am Rücken als auch auf der Sitzfläche
- Die Rollen sind auf Laminat Vergleichsweise leise

Contra:
- hier fällt mir wirklich nur die Eingewöhnungsphase der Sitzfläche ein wenn man wie ich vorher auf einem sehr weichen Stuhl gesessen hat.

Ich kann den Stuhl wirklich nur Empfehlen !

 
Pgaumer

Gesehen

hingefahren, platz genommen, cool, gekauft.

einfach nur übelst cool das teil. extrem harte sitzfläche, kein einsinken in weiche schaummasse, super steife komplettsitzfläche bis nach oben.

wippfunktion ohne mängel.

nix wackelt oder macht geräusche.

auspacken und zusammen bauen unter 10min.

einziges kleine manko, die unterlegscheiben der schrauben der rückenlehne mussten vorsichtig mit einer kleinen zange aus der rückenlehne gesichert werden.

 
Bond69

Das hat mir noch gefehlt

mein komplettes setup habe ich auf blaue farben abgestimmt, da passt der stuhl perfekt ins bild. Dezent und nicht zu viel Farbe, sehr cool wie ich finde. Kleiner Punktabzug für den Aufbau, fand ich relativ schwierig, aber vielleicht geht es zu zweit dann doch besser ^^

 
 
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Awards

  • European Hardware Awards 2017 - BEST GAMING CHAIR noblechairs EPIC

    Auf der Computex 2017 in Taipeh (Taiwan) hat die European Hardware Association der EPIC-Serie von noblechairs den begehrten European Hardware Award 2017 in der Kategorie "Best Gaming Chair" verliehen und der exzellenten Reihe damit die verdiente Krone aufgesetzt. 

    zum Review
  • Hardware Info - Noblechairs Epic

    The only chair that we can truly recommend is the Noblechairs Epic. This chair has a great finish, is comfortable and stable. Despite the higher price it is the only model that we would recommend, and therefore it receives an Excellent Choice Award.

    zum Review
  • TechTest - noblechairs EPIC SERIES

    Jedoch der Testsieger ist für mich der noblechairs EPIC SERIES. Er ist der Bequemste Schreibtischstuhl im Vergleich, gerade wenn man mehr als 2-3 Stunden am Stück darauf Sitzt zudem hat er die beste Passform.

    zum Review
  • Gaming-Stuhl - noblechairs EPIC Series PU-Kunstleder im Test & Vergleich mit der Echtleder-Variante

    Fazit: Der noblechairs EPIC Series PU-Kunstleder Gaming Stuhl trumpft mit dem bisher besten Kunstleder-Bezug auf, den ich testen durfte. Atmungsaktivität, präzise Fertigung, hochwertige Materialien, eine luxuriöse Optik und ein Klasse Sitzgefühl werden hier nur vom großen Bruder - dem EPIC Series Echtleder - übertroffen. Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis und eine klare Kaufempfehlung!

    zum Review
  • Cowcotland - noblechairs Epic seat

    ...the noblechair epic is placed in the basket compared to the competition. And to stand out, it is very simple, everything is in the detail. 
    The logos discreetly stamped on the headrest and backrest, the third on the seat, subdued colors if you do not take the black model with a few keystrokes by here and there through the son, etc. Little things that can make the difference and make the seat less aggressive than many others in the design. 

    zum Review
  • Mod-Your-Case - noblechairs - EPIC Gaming Stuhl

    Mit dem EPIC Gaming Stuhl, welchen es in verschiedenen Farbkombinationen gibt, macht noblechairs seinem Namen aus unserer Sicht alle Ehre. Der EPIC Gaming Stuhl eignet sich bestens für Anwender, die nicht nur eine Runde an ihrem Rechner zocken wolle, sonder zudem auch einen ganzen Arbeitstag auf dem Stuhl verbringen müssen und somit auf einen entsprechend hohen Sitzkomfort angewiesen sind. Um einem diesen Komfort bieten zu können, hat noblechairs den EPIC Gaming Stuhl mit einer ganzen Reihe an Verstellungsmöglichkeiten versehen, wodurch er einem nicht nur eine bequeme Sitzposition bieten kann, in welcher man auch einmal etwas ausspannen kann, sondern auch eine sehr ergonomische Sitzposition gewährleistet, in der man viele Stunden am Schreibtisch arbeiten kann, ohne das man sich mit der Zeit hin und her bewegen muss, um den Rücken etwas zu entlasten. Mittels der mitgelieferten Kissen kann der Komfort zusätzlich gesteigert werden. Durch seine Ergonomie hebt sich der noblechairs EPIC Gaming Stuhl nicht nur deutlich von den anderen Gaming Stühlen am Markt ab, sondern sorgt bei der richtigen Nutzung auch langfristig gesehen dazu, Rückenschädigungen vorzubeugen. Der EPIC Gaming Stuhl konnte in unserem Test jedoch nicht nur durch einen hohen Sitzkomfort überzeugen, sondern auch durch eine überaus hohe Verarbeitungsqualität.

    zum Review
  • eTeknix - noblechairs EPIC Series Chair

    The noblechairs EPIC certainly lives up to its name, being one of the best designed and made gaming chairs on the market today. You might feel it’s expensive, but all will be forgiven the moment you build it and roll it up to your desk to play some games.

    zum Review
  • Allround-PC - Noblechairs Epic Gaming-Stuhl

    Insgesamt hat uns der Noblechairs Epic Gaming-Stuhl sehr überzeugt. Nach dem schnellen Zusammenbau wusste er mit seinem „Racing-Look“ sehr zu gefallen und konnte, abgesehen von einer offenen Naht, mit einer hohen Materialgüte überzeugen. Vor allem die Kaltschaumpolsterung sorgt auch bei längeren Gaming-Sessions für einen hohen Sitzkomfort, während die Perforierung der Sitzfläche eine große Wärmeentwicklung verhindert.

    zum Review
  • Technic3D - noblechairs EPIC Gaming-Stuhl im Kurzcheck

    noblechairs macht dem Namen alle Ehre, denn die EPIC Gaming-Stühle sind durchweg sehr Nobel geraten und verdienen in der Verarbeitung einen Extrapunkt. Der Zusammenbau gliedert sich Nahtlos daran an, da neben dem schnellen Zusammenbau die Passgenauigkeit gefragt ist. Preislich positioniert nobelcharis den Stuhl mit 339,90 Euro unserer Meinung nach Marktgerecht und bietet eine komfortable und ergonomische Sitzgelegenheit für Vielsitzer im Büro oder beim Gaming. 

    zum Review
  • noblechairs EPIC Gaming Stuhl - schwarz/blau - PCGH (08/2016) - Noblechairs Epic Gamingstuhl

    PCGH (08/2016) - Noblechairs Epic Gamingstuhl

    + Sitzkomfort (Gamer-Haltung)
    + Verstellmöglichkeiten Armlehne
    + Verarbeitung/ Ausstattung

  • Megahertz Modding - Noblechairs Epic séries Gaming Chair

    Its strength above all, it is the height adjustment piston which is given for a maximum load of 120kg! This chair offers a truly excellent use approval, especially if one takes the time to fix everything. 4D armrests are really well thought out and allow not to have sore shoulders after a few hours of games. Our back perfectly fits the shape of the seat, the high-density foam seat is excellent. The finish of the leatherette is also excellent, embossing as the logo provides a luxurious touch to this chair. The passages for the straps and shape give the impression to take place aboard a luxury sports car.

    zum Review
  • Eurogamer - Noblechairs Epic Gaming Stuhl

    Hochwertige Verarbeitung, markantes Design und rückenfreundliche Ergonomie lassen euch nicht besser spielen. Aber deutlich entspannter.

    zum Review
  • Games - EPIC GAMING STUHL VON NOBLECHAIRS SITZEN WIE IM SIEBTEN HIMMEL

    Edel, bequem, fantastisch verarbeitet und ergonomisch korrekt: Einer der seltenen Fällen, das die Herstellerversprechen exakt mit der eigenen Verbrauchererfahrung übereinstimmen.

    zum Review
  • Watermod - NOBLECHAIRS EPIC SERIES GAMING CHAIR

    Marketed at 339eur rate, this series Nobechairs Epic chair holds all its promises, look fabulous, high quality, ease of use, all here! If we add to this the ease of assembly and the many adjustment options, we can advise you and award a gold Watermod!

    zum Review
 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden

im Zulauf

Der Artikel sollte im Laufe des Tages wieder verfügbar sein.

ab XX.XX

Der Artikel ist ab einem bestimmten Datum lieferbar.

bestellt

Zurzeit haben wir noch keinen bestätigten Liefertermin für diesen bestellten Artikel.

individuell

Das System wird individuell nach Ihrer Zusammenstellung gebaut, bitte beachten Sie den Lagerstatus der einzelnen Komponenten.

unbekannt

Der Liefertermin für diesen Artikel ist beim Hersteller leider unbekannt.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV