noblechairs
5 Artikel gefunden
Radeon RX Vega 56 - Produktfilter
Alle Artikel Neuheiten Angebote Topseller Highlights
     
NEU
PowerColor Radeon RX Vega 56 Red Devil, 8192 MB HBM2

High-End-Gaming-Grafikkarte von PowerColor, max. 1.526 MHz GPU-Boost-Takt, 8 GB HBM2 Speicher, 2x DisplayPort 1.4 / 2x HDMI 2.0b, semi-passiver Kühler mit 3 Lüftern

Zum Produkt
Auf den Wunschzettel Wunschzettel entfernen
Vergleichen
PowerColor Radeon RX Vega 56 Red Devil, 8192 MB HBM2
 

unbekannt

799,00 €*

NEU
Gigabyte Radeon RX Vega 56 Gaming OC, 8192 MB HMB2

High-End-Gaming-Grafikkarte von Gigabyte, max. 1.501 MHz GPU-Boost-Takt, 8 GB HBM2 Speicher, 3x DisplayPort 1.4 / 3x HDMI 2.0b, semi-passiver Windforce 2x-Kühler

Zum Produkt
Auf den Wunschzettel Wunschzettel entfernen
Vergleichen
Gigabyte Radeon RX Vega 56 Gaming OC, 8192 MB HMB2
 

lagernd

789,00 €*

NEU
MSI Radeon RX Vega 56 Air Boost 8G, 8192 MB HBM2

High-End-Gaming-Grafikkarte von AMD, max. 1.520 MHz GPU-Boost-Takt, 8 GB HBM2 Speicher, 3x DisplayPort 1.4 / 1x HDMI, Radialüfter, Backplate zur Stabilisierung

Zum Produkt
Auf den Wunschzettel Wunschzettel entfernen
Vergleichen
MSI Radeon RX Vega 56 Air Boost 8G, 8192 MB HBM2
 

bestellt

799,00 €*

NEU
ASUS Radeon RX Vega 56 STRIX O8G Gaming, 8192 MB HBM2

High-End-Gaming-Grafikkarte von AMD, max. 1573 MHz GPU-Boost-Takt, 8 GB HBM2 Speicher, 2x DisplayPort 1.4 / 2x HDMI / 1x DVI-D, semi-passiver Triple-Fan-Kühler & Aura Sync RGB-Beleuchtung,...

Zum Produkt
Auf den Wunschzettel Wunschzettel entfernen
Vergleichen
ASUS Radeon RX Vega 56 STRIX O8G Gaming, 8192 MB HBM2
 

bestellt

829,00 €*

NEU
SAPPHIRE Nitro+ Radeon RX Vega 56, 8192 MB HMB2

High-End-Gaming-Grafikkarte von AMD im Sapphire-Custom-Design, max. 1.572 MHz GPU-Boost-Takt, 8 GB HBM2 Speicher, 2x DisplayPort 1.4 / 2x HDMI 2.0b, semi-passiver Kühler mit 3 Lüftern, RGB-Beleuchtung

Zum Produkt
Auf den Wunschzettel Wunschzettel entfernen
Vergleichen
Sapphire Nitro+ Radeon RX Vega 56, 8192 MB HMB2
 

unbekannt

799,00 €*

     

AMD Radeon RX Vega 56 Grafikkarten

Die AMD Radeon RX Vega 56 Grafikkarten basieren auf AMDs GPU-Architektur "Vega" und bieten 56 Next-Gen Compute Units (NCUs) und insgesamt 4.096 Shader. Gleich 8 GB High Bandwidth Memory der 2. Generation (HBM2) mit einem 2048-bit-Speicherinterface stehen dem Grafikchip (GPU) der RX Vega 56 zur Seite. AMD Radeon RX Vega 56 Grafikkarten sind prädestiniert für das Zocken in der virtuellen Realität (VR) oder mit 4K/UHD-Auflösung.

Wassergekühlte AMD Radeon RX Vega 56 Grafikkarten mit 2 Jahren Garantie

Das Caseking King Mod Team bietet wie gewohnt wassergekühlte AMD Radeon RX Vega 56 Grafikkarten an. Hierfür wird eine RX Vega-Grafikkarte nach Wahl mit einem Monoblock und optional mit einer Backplate nachgerüstet. Der Vorteil einer wassergekühlten Radeon RX Vega 56 vom King Mod-Service ist die 2-jährige King-Mod-Garantie, die anstelle der Herstellergarantie gewährt wird. Durch eine Wasserkühlung kann eine Grafikkarte optimal gekühlt werden und so ihr volles Potential entfallten. Vor allem Enthusiast-Gamer nutzen Grafikkarten mit Wasserkühlung und wassergekühlte Radeon RX Vega 56 Grafikkarten lassen sich in der Regel besser übertakten als Grafikkarten mit Luftkühlung.


AMDs Radeon Vega-Grafikkarten-Architektur

Die Vega-Grafikkarten-Architektur beinhaltet nicht nur viele Optimierungen gegenüber der Graphics Core Next-Architektur (GCN) vergangener GPU-Generationen, sondern führt gleichzeitig komplett neue Bestandteile ein. So basiert die Vega-GPU-Architektur primär auf vier neuen Säulen:

  • Der High Bandwidth Cache Controller (HBCC) ermöglicht eine deutlich effektivere Nutzung des HBM-Speichers (High Bandwidth Memory) im Vergleich zu den Fiji-GPUs, bei denen dieser besondere Speichertyp zum ersten Mal zum Einsatz gekommen ist. Der HBC-Controller ermöglicht eine sehr effiziente Steuerung des Speichers und erhöht die minimalen Frames per Second (FPS) in vielen Spielen um bis zu 100 Prozent und die maximalen FPS um mehr als 50 Prozent. Dies kommt praktisch einer Verdopplung der 8 GB HBM2-VRAM der AMD Radeon RX Vega 56 Grafikkarten auf 16 GB gleich!
  • Rapid Packed Math (RPM) ist ein Merkmal der Next-Gen Compute Unit (NCU) und nutzt die sehr flexible Kern-Struktur der neuen Recheneinheiten. RPM beschleunigt zum Beispiel FP16-Berechnungen, wodurch auf Mathematik basierende Prozesse schneller berechnet werden können. Mit aktiviertem RPM verdoppelt sich die Anzahl der durchgeführten Berechnungen pro Sekunde, ohne jedoch mehr Ressourcen zu verbrauchen. Vor allem Physik-Berechnungen, wie sie bei großen Explosionen in einigen Spielen durchgeführt werden, profitieren von Rapid Packed Math.
  • Die neue programmierbare Geometrie-Pipeline der Vega-Architektur verarbeitet dank ihrer effizienten Lastverteilung spielend Millionen von Polygonen. Die AMD Radeon RX Vega 56 Grafikkarten bieten eine maximale Geometrie-Berechnung von 11 Polygonen (bei Verwendung von 4 Geometrie-Einheiten) pro Takt und somit mehr als doppelt soviel wie die Radeon R9 Fury X mit 4 Polygonen pro Takt bei 4 Geometrie-Einheiten. Vor allem Modellierungsanwendungen profitieren davon und können große 3D-Modelle nahezu in Echtzeit rendern.
  • Hinter dem Begriff Enhanced Pixel Engine verbirgt sich ein optimierter Aufbau der Shadereinheiten, durch dem vor allem die Performance in hohen Auflösungen (WQHD, UHD) und der Darstellung der Virtual Reality (VR) stark verbessert wird. Im einzelnen handelt es sich bei der Enhanced Pixel Engine um eine neue Rasterizer-Technologie, welche die Cache-Lokalisierung optimiert und Renderprozesse effizienter gestaltet.
 Zuletzt angesehen
    Lagerstandsanzeige

    lagernd

    Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden. Die Versandvorbereitung (Kommissionierung) dauert in der Regel 0-2 Werktage. Die Versandgeschwindigkeit richtet sich nach der gewählten Versandmethode bzw. dem Transportdienstleister.

    im Zulauf

    Der Artikel sollte voraussichtlich im Laufe des Tages oder des folgenden Werktages wieder verfügbar sein und gilt anschließend als lagernd.

    ab XX.XX

    Der Artikel ist voraussichtlich ab einem bestimmten Datum lieferbar. Es handelt sich hierbei lediglich um eine Prognose. Verschiebungen des Anlieferungsdatums können leider nicht völlig ausgeschlossen werden.

    bestellt

    Wir haben das Produkt bestellt, aber bisher keinen bestätigten Anlieferungstermin für diesen Artikel vom Hersteller oder Lieferanten erhalten. Eine Lieferzeitprognose kann für diesen Artikel nicht abgegeben werden.

    individuell

    Das System oder Bundle wird erst nach der Bestellung und vollständigen Bezahlung von uns individuell zusammengebaut. Bitte beachten Sie unbedingt den Lagerstatus der einzelnen Komponenten sowie weitere Hinweise in der Produktbeschreibung.

    unbekannt

    Wir haben das Produkt bestellt, aber bisher keinen bestätigten Anlieferungstermin für diesen Artikel vom Hersteller oder Lieferanten erhalten. Eine Lieferzeitprognose kann für diesen Artikel nicht abgegeben werden.
    Tauche in das Universum von John Wick ein

    Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

    Be John Wick
    Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV