Filter
-
Mehr anzeigen

Sockel 775

Mehr erfahren

Ansicht:
4 Ergebnisse
BitsPower WACH-745
Hochwertiger CPU-Block für AMD und Intel CPUs, aus Kupfer, mit RGB-Beleuchtung und stylischem Design
139,90 €
(inkl. MwSt.)
Auf Lager
Alphacool WACP-363
Kühler-Pumpenkombination mit Pumpe & Reservoir, 1/4"-Anschlüsse & Beleuchtung, 70 L/h Durchflussrate & 0,85 m hydraulische Förderhöhe
69,90 €
(inkl. MwSt.)
Auf Lager
Alphacool WACP-397
Extrem kompakte Kühler-Pumpenkombination von Alphacool, 3x G1/4"-Anschlüsse, 100 L/h Durchflussrate und 0,6 m hydraulische Förderhöhe
69,90 €
(inkl. MwSt.)
Auf Lager
-21%
BitsPower WACP-507
High-End CPU-Wasserkühler von Bitspower, vernickelter Kupferboden, Acrylglas-Deckel mit schwarzer Abdeckung, für Intel- und AMD-Sockel, mit DRGB-Beleuchtung und OLED-Display
Preis reduziert von 139,90 € bis 109,90 €
(inkl. MwSt.)
Auf Lager

CPU Wasserkühler für Intel Sockel 775

Wer das nötige Know-how besitzt und ausreichend liquide ist, stattet seinen Computer mit Sockel-775-Mainboard gerne mit einer Wasserkühlung aus, um die Abwärme des Intel Hauptprozessors (Central Processing Unit, kurz: CPU) abzuführen. Individuell konzipiert, Part für Part zusammengesetzt und mit Eifer getestet sowie gewartet, verspricht ein Sockel-775-Wasserkühlungssystem bestmögliche Kühlung der CPU, Silent-Qualitäten und hohes Übertaktungspotenzial (OC).

LGA775-CPU-Wasserkühler-Varianten für jeden Geschmack

Dabei muss allerdings ein passender Kühler in typischer Water-Block-Ausführung für die Flüssigkühlung der Sockel-775-CPU gefunden werden, wobei die Kompatibilität zum Prozessor ebenso zu beachten ist wie die Einbindbarkeit in den Wakü-Kreislauf (Stichwörter: Anschlussgrößen, Innen-/Außendurchmesser der Tubes). Schlussendlich zählt bei solch ehrgeizigen und einzigartigen Projekten auch der persönliche Geschmack des potentiellen Käufers, der sich zwischen verschiedenen Materialien und Finishes entscheiden kann. Darum bieten die einschlägigen Hersteller von Parts für das Liquid Cooling fast durchweg unterschiedliche Versionen von Sockel-775-CPU-Wasserkühlern an.

  • Die basale Sockel-775-Kupferversion: Leistungstechnisch steht sie kostspieligeren Varianten häufig in nichts nach, allerdings wird auf die Veredelung durch Nickel oder spezielle Deckelmaterialien verzichtet.
  • Sockel-775-Kühler mit Acryldeckel: Durch das transparente Acrylglas ist der Blick auf die durchströmende Kühlflüssigkeit möglich, was besonders bei farbigen Flüssigkeiten und unter Verwendung zusätzlicher LED-Beleuchtung sehr effektvoll sein kann.
  • Cooler mit Acetal-Abdeckung: Die Verwendung des Kunstharzes auf der Oberseite macht entsprechende Sockel-775-Wasserkühler meist nicht nur günstiger, sondern bringt dank der schwarzen Oberfläche auch einen ganz eigenen Look ins System.
  • Vernickelte Varianten für den Sockel 775: Die silberne Nickelschicht sieht einerseits ganz besonders edel aus und schützt andererseits das darunter liegende Kupfer vor Anlaufen bzw. Oxidation.