Filter
-

Fillports

Ansicht:
8 Ergebnisse
EK Water Blocks WAEK-1581
FillPort für Wasserkühlungssysteme von EK Water Blocks, G1/4 Zoll, schwarz verchromtes Messing
7,90 €
(inkl. MwSt.)
Auf Lager
Alphacool WAZU-1075
Fillport für Wasserkühlungen, zur Montage an der Oberseite des Gehäuses, einfache Befüllung, G1/4 Zoll Anschluss
14,90 €
(inkl. MwSt.)
Auf Lager
Corsair WAAD-546
FillPort für Wasserkühlungssysteme von Corsair aus der Hydro X-Serie, G1/4 Zoll
14,90 €
(inkl. MwSt.)
Auf Lager
Alphacool WAZU-1074
Fillport für Wasserkühlungen, zur Montage an der Oberseite des Gehäuses, einfache Befüllung, G1/4 Zoll Anschluss
13,90 €
(inkl. MwSt.)
Auf Lager
Corsair WAAD-545
Schwarzer FillPort für Wasserkühlungssysteme von Corsair aus der Hydro X-Serie, G1/4 Zoll
14,90 €
(inkl. MwSt.)
Auf Lager
BitsPower WAAD-423
Öffnung zur Wasserbefüllung einer Wakü mit 1/4 Zoll Gewinde für Gehäuseoberseite - carbonschwarz
12,90 €
(inkl. MwSt.)
Auf Lager
BitsPower WAAD-059
Öffnung zur Wasserbefüllung einer Wakü mit 1/4 Zoll Gewinde für Gehäuseoberseite
8,90 €
(inkl. MwSt.)
Auf Lager
BitsPower WAAD-103
Öffnung zur Wasserbefüllung einer Wakü mit 1/4 Zoll Gewinde für Gehäuseoberseite - schwarz
8,90 €
(inkl. MwSt.)
Auf Lager

Fillports: Die Tankdeckel für Ihre Wasserkühlung

Ein solide konstruiertes Wasserkühlungssystem leckt an keiner Stelle und somit hält sich auch der Wasserstand im Kreislauf über lange Zeit konstant. Aber hundertprozentig hermetisch gibt es nunmal nicht und so ist es nur eine Frage der Zeit, bis in den Schläuchen das Kühlmittel weniger wird, ein wenig Diffusion findet immer statt. Ab und an ist es an der Zeit, ein wenig Coolant nachzufüllen - und das macht man am bequemsten über Fillports.

Standard bei Fillports ist G1/4-Zoll-Gewinde

Fillports oder auch Fillcaps, die man auf Deutsch auch als Wassereinfüllöffnungen oder Einfüllstutzen bezeichnen könnte, ermöglichen sehr leicht das Auftanken des Wakü-Systems mit Kühlflüssigkeit. Der Einbau erfolgt in der Regel in den Gehäusedeckel, wo beispielsweise ein entsprechend großes Loch geflext werden muss. Anschließend wird der Fillport von oben aufgelegt und von unten festgeschraubt, wobei ein Dichtungsring das ungewollte Eindringen von Wasser neben dem Fillport verhindert. Viele Fillcaps können über mitgelieferte Verschlussstopfen verschlossen werden, wenn die Befüllung erfolgt ist. Die untere Seite der Fillports besitzt fast immer ein G1/4-Zoll-Gewinde, um über dieses besonders weit verbreitete Gewindeformat mit den Wakü-Komponenten verbunden zu werden.