noblechairs collection 2016
aqua computer
Topseller!
 
 

aqua computer
farbwerk USB - aquabus Variante

  • The Colour Work is an innovative four channel RGB controller for LED strips.

 

in stock

29.90€*
 
 
 

Item number: MOLS-052

EAN: 4260073418317

MPN: 53170

Manufacturer: aqua computer

 
 

Product information - farbwerk USB - aquabus Variante

Das "farbwerk" ist ein innovativer Vierkanal-RGB-Controller zur Steuerung von LED-Streifen. Insgesamt stehen zwölf Ausgänge zur Verfügung, die wahlweise für vier RGB-Strips oder auch als Einzelkanäle genutzt werden können.

Das farbwerk kann mit einer 13-bit Farbauflösung insgesamt 8.192 Stufen pro Grundfarbe darstellen. Durch die hohe Auflösung sind auch Farbübergänge bei niedrigen Helligkeiten nahezu stufenlos darstellbar.

Die kleine Platine arbeitet autonom mit einem eigenen Mikroprozessor und kann auch unabhängig von einem PC betrieben werden. Vier Sensoreingänge können mit passenden (optionalen) Temperatursensoren zur Erfassung von Temperaturen genutzt und als Farben visualisiert werden.

Mit etwas Bastelfreude ist auch der Anschluss von Potentiometern oder die Erfassung von Spannungen im Bereich von 0 bis 3,3 Volt an diesen Eingängen möglich. Ebenso lassen sich die Ausgänge mit etwas Kreativität auch für andere Einsatzzwecke nutzen, beispielsweise für Lüfter oder außerhalb des PCs auch für andere Komponenten mit einer Spannung bis 24 V.

Dabei stehen mehrere Funktionen für die Ausgänge des Farbwerk zur Verfügung. So lässt sich die Farbe über eine intuitive Steuerung der aquasuite direkt auswählen und ihre Intensität und Helligkeit genau anpassen. Auch die Farbverläufe können genau definiert werden, welche das farbwerk dann mit einer einstellbaren Überblendungsgeschwindigkeit ausgibt. Als Effekt kann eine Helligkeitskurve definiert werden, um ein Pulsieren der angeschlossenen LED-Strips zu bewirken.

Die Sensoreingänge des farbwerks können direkt verwendet werden, um die Farbe des zugeordneten Kanals zu beeinflussen. So kann man beispielsweise einen Farbverlauf zwischen 20 °C und 35 °C in der aquasuite definieren, welcher dann in der farbwerk-Hardware entsprechend verarbeitet und ausgegeben wird.

Wie das aquaero kann auch das farbwerk seine Ausgänge nach Software-Sensoren steuern. Durch die aquasuite-Anbindung an HWiNFO, AIDA und Open Hardware Monitor können so auch Werte aus dem Umfeld des Rechners das farbwerk steuern. Hierbei kann beispielsweise die CPU-Last eines Kerns an das farbwerk übermittelt werden. Die Regelung samt Überblendung und ähnlichem erfolgt dann nach den eingestellten Werten im farbwerk.

Die Konfiguration des farbwerk erfolgt komfortabel über USB mit der kostenlosen Software aquasuite, die beliebig viele farbwerk-Controller gleichzeitig verwalten kann. Die USB-Verbindung kann nach erfolgter Konfiguration auch getrennt werden, die Einstellungen werden direkt im Gerät gespeichert. Zusätzlich zur USB-Schnittstelle steht in dieser Variante noch eine aquabus-Schnittstelle zur Verfügung.

In dieser aquabus-Variante kann das farbwerk auch per aquabus mit einem aquaero 6 oder einem aquaero 5 verbunden werden. Das aquaero kann in diesem Fall alle Ausgänge des farbwerk steuern oder Sensorwerte aus dem aquaero in das farbwerk übertragen, um dann das farbwerk diese Werte für die Ausgangssteuerung nutzen zu lassen. Maximal können zwei farbwerke gleichzeitig per aquabus mit einem aquaero 5/6 verbunden werden. Selbstverständlich ist auch ein reiner USB-Betrieb ohne aquabus-Verbindung möglich.

Technische Details:
  • LED-Farbauflösung: 13 bit (8.192 Stufen/ Grundfarbe)
  • Ausgänge: 4x RGB-Strips oder 12x Einzelkanäle
  • Ausgangsstrom pro Kanal: max. 2,5 A
  • Gesamtstrom über alle Kanäle: max. 8 A (max. 96 W bei 12 V)
  • Kompatibilität LED-Strips:
    12V LED-Streifen mit gemeinsamer Anode
    aqua computer RGB-LED Strip
    aqua computer RGB-LED Strip IP67
  • Anschluss:
    USB
    aquabus
  • Lieferumfang:
    farbwerk USB
    Internes USB-Anschlusskabel (5polig; ca. 70 cm)
    Anleitung
 
 
aqua computer
 

Videos

 

Video Thumbnail

Customer review "aqua computer farbwerk USB - aquabus Variante"

Average customer review
Star Rating
(from 6 customer reviews)
 
Peter
Um das LED-Band des Phanteks Entoo Gehäuse auch über die Wassertemperatur zu steuern,...
Ravemail
Eines vorweg: Das Gerät ist genau das richtige für das was es tun soll. Einfache...
Timo
No Limit (6)
100% (6)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
 
Peter

genau, was ich gesucht hatte

Um das LED-Band des Phanteks Entoo Gehäuse auch über die Wassertemperatur zu steuern, habe ich eine Möglichkeit gesucht, diese mit dem Aquaaero zu verbinden. Mit dem Farbwerk genau das richtige.

 
Ravemail

Erste Wahl

Eines vorweg: Das Gerät ist genau das richtige für das was es tun soll.

Einfache Installation. Alle Stecker sind zwar nicht verpolungssicher, aber beschriftet.

Wer die original Aqua computer IP67 Streifen verwenden möchte, muss die Silikonhülle beim Anschlussclip mit einem Cuttermesser entfernen.

Und ja, man muss sich einen Platz für die Platine suchen und 2 Löcher bohren. Aber hey, wir sind Modder. Keine Stecker ;-)

Einziges Minus aus meiner Sicht, ist dass ich keine Möglichkeit gefunden habe den Farbverlauf komplett frei zu bestimmen. Ich wollte R, G+B von Anschluss 3+4 jeweils als einen Ausgang benutzen, um so 6 Ausgänge zur Verfügung zu haben. Leider lässt sich als Verlauf nur die Helligkeit regeln oder es werden alle Farben durchlaufen.

=〉Nicht möglich und deshalb klebt jetzt neben dem farbwerk noch ein Arduino micro, der diese 6 Ausgänge zur Verfügung stellt.

 
Timo

★ sehr praktisches Gerätchen ★

 
ohman

Profi Tool zur PC-Innenbeleuchtung

Das Farbwerk System erfüllt sehr gut meine Erwartungen. Die Steuerung lässt keine Wünsche offen und alles funktioniert wie im Video gezeigt. Einzig die Software-Temperatursensoren wurden bei mir nicht erkannt.

Es ist aber wichtig zu sagen, dass der Einbau nicht idiotensicher ist. Die Anleitung ist nicht sehr ausführlich und die Anschlüsse nicht verpolungssicher. Da können schon mal die 5V vom USB-Stecker am falschen Pin liegen, was die Platine beschädigen könnte.

Desweiteren ist nicht jedem (wie mir) offensichtlich, wie die IP67 LED-Strips an das Anschlusskabel geclipt werden. Wichtig ist nämlich, dass die Zähne im Anschlusskabel durch den Boden und nicht durch die Dichtmasse gestochen werden. Sonst bekommt man keinen oder nur an den äußeren Pins Kontakt.

Auch einen Platz für die Platine im PC zu finden ist nicht ganz einfach. Da müssen viele, die nicht bereits zufällig passende Bohrungen im PC haben, selber die Maschine rausholen oder kleben.

Da das ganze aber auch für eine gewisse Flexibilität sorgt, die für einen perfekten Einbau notwendig ist, ziehe ich nur einen halben Stern für die wenig ausführliche Anleitung ab.

Wer sich Zeit nimmt und/oder mit Elektotechnik auskennt, wird an dem System seine Freude haben.

 
Sascha

Bomben Gerät

Einfacher Einbau und simple Einstellungen der Farben und farbverläufen. Man kann das farbwerk jederzeit durch Einbau längerer oder weiterer (bis zu 4) LED stripe erweitern! Spitze!!!

 
Benedikt

Farbenspiel

Ein tolles Spielzeug.
Mann kann mit Hilfe der kostenlosen Software gefühlt 1Trillionen Möglichkeiten einstellen.
Die Installation ist einfach "Plug and Play"
Nur wohin damit in den PC? Die erhältliche Blende für einen Laufwerksschacht macht die Sache einfacher.
Wer es beleuchtet haben will sollte hier zugreifen!!!

 
 
Write an review
Review will be activated after verification

 

The fields marked with * are required.

 
 
Stock Indicator

in stock

The item is in stock in our warehouse and ready for immediate dispatch.

in stock today

The item should become available during the course of the day.

from XX.XX

The item will become available for shipping on a certain date.

On Order

We ordered this item but there is no confirmed delivery date yet.

individually

The system or kit will be assembled individually according to customer specification, please check the stock indicator for each component separately.

Unknown

The manufacturer was unable to provide us with any prospective delivery date.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV